http://www.faz.net/-gum-82582
© reuters
          14.04.2015

          Japan Neue Aufnahmen aus havariertem Atomreaktor in Fukushima

          Am Freitag erkundete ein ferngesteuerter Roboter den havarierten Atomreaktors in Fukushima. Dabei maß der Roboter eine Strahlung von zehn Sievert pro Stunde. Das ist das 500-fache der Strahlung, der ein Mensch im Jahr ausgesetzt sein darf. 0