Home
http://www.faz.net/-gum-75eef
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
© reuters
Die Tupolew-204 der Fluggesellschaft Red Wings schoss über die Landebahn hinaus und zerbrach in drei Teile. Die staatliche Nachrichtenagentur RIA berichtete von zwei Toten.
  Weitersagen Merken
29.12.2012

Moskau Russisches Passagierflugzeug zerschellt bei Landung

Eine Tupolew-204 der Fluggesellschaft Red Wings ist in Moskau über die Landebahn hinausgeschossen und in drei Teile zerbrochen. Die staatliche Nachrichtenagentur RIA berichtete von zwei Toten.