http://www.faz.net/-gum-z3pv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 08.05.2011, 20:18 Uhr

Wortlaut Der Abschiedsbrief von Gunter Sachs

In seinem Abschiedsbrief schreibt Gunter Sachs von einer „ausweglosen Krankheit A.“. FAZ.NET dokumentiert den am Sonntagabend veröffentlichten Brief im Wortlaut.

In seinem Abschiedsbrief schreibt Gunter Sachs von einer „ausweglosen Krankheit A.“. FAZ.NET dokumentiert den am Sonntagabend veröffentlichten Brief im Wortlaut:

„In den letzten Monaten habe ich durch die Lektüre einschlägiger Publikationen erkannt, an der ausweglosen Krankheit A. zu erkranken.

Mehr zum Thema

Ich stelle dies heute noch in keiner Weise durch ein Fehlen oder einen Rückgang meines logischen Denkens fest - jedoch an einer wachsenden Vergesslichkeit wie auch an der rapiden Verschlechterung meines Gedächtnisses und dem meiner Bildung entsprechenden Sprachschatzes. Dies führt schon jetzt zu gelegentlichen Verzögerungen in Konversationen.

Jene Bedrohung galt mir schon immer als einziges Kriterium, meinem Leben ein Ende zu setzen.
Ich habe mich großen Herausforderungen stets gestellt.

Der Verlust der geistigen Kontrolle über mein Leben wäre ein würdeloser Zustand, dem ich mich entschlossen habe, entschieden entgegenzutreten.

Ich danke meiner lieben Ehefrau und meiner engsten Familie sowie meinen in tiefer Freundschaft verbundenen Weggefährten, mein Leben wundervoll bereichert zu haben.


Gunter Sachs“

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Nachruf auf Götz George Der letzte große Rebell

Er hatte als Schauspieler alles im Griff: den Text, die Figur, die Psychologie, den Rhythmus des Films und die Gefühlsregungen der Mitspieler. Ein Regisseur und Produzent nimmt Abschied von Götz George. Mehr Von Nico Hofmann

27.06.2016, 17:07 Uhr | Feuilleton
Video des DFB Wir sind Vielfalt

Der Deutsch Fußballbund hat ein Video mit dem Titel Wir sind Vielfalt veröffentlicht. Der DFB veröffentlichte den etwa 30-sekündigen Film am Sonntagnachmittag auf seiner Homepage Mehr

30.05.2016, 16:37 Uhr | Sport
AfD-Abgeordneter Gedeon Forscher: Schriften eindeutig antisemitisch

Wegen des Vorwurfs des Antisemitismus wollte AfD-Chef Meuthen einen Abgeordneten ausschließen. Jetzt lässt Gedeon sein Amt ruhen – und will ein Gutachten abwarten. Solange ändert sich nichts für ihn. Experten sind sich einig über seine Schriften. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

22.06.2016, 19:17 Uhr | Politik
Musikvideo Lonatano Dagli Occhi

Lonatano Dagli Occhi von Gianna Nannini aus dem 2014 veröffentlichten Album Hitalia Mehr

13.06.2016, 18:00 Uhr | Feuilleton
Massaker in Orlando Mateen rühmte sich auf Facebook seiner Tat

Nachrichten auf Facebook, Anrufe bei Lokalsendern: Auch vier Tage nach dem Massenmord von Orlando gibt es neue Details zum Tatablauf und zur Psyche des Täters. Und Präsident Obama trifft am heutigen Donnerstag Überlebende des Massakers. Mehr Von Aziza Kasumov

16.06.2016, 12:12 Uhr | Politik

Kanadas Premierminister Trudeau wird ein Comic-Superheld

Justin Trudeau ziert ein Marvel-Heft, immer mehr potentielle Erben erheben Anspruch auf Prince’ Millionen, und Terence Hill hat seinen besten Freund verloren – der Smalltalk. Mehr 0

Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden