Home
http://www.faz.net/-h75-6zm63
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Privates von der Prominenz Scheidung und Auferstehung

Top-Model Linda Evangelista braucht für ihren Sohn 35.000 Euro - im Monat. Demi Moore hat einen neuen Namen - bei Twitter. Und der tote Michael Jackson macht Werbung - für Zuckerwasser.

    1/6
Privates von der Prominenz: Scheidung und Auferstehung
© Reuters Vergrößern