Home
http://www.faz.net/-h75-73pe1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Privates von der Prominenz Nennen Sie mich doch Fräulein

Iris Berben hat ein Problem mit der Emanzipation, Heidi Klums Vater hat kein Problem mit seiner neuen Tochter und Julio Iglesias bekommt ein Problem, weil er kein Problem damit hatte, für ein Regime zu singen.

    1/12
Privates von der Prominenz: Nennen Sie mich doch Fräulein
© dapd Vergrößern