http://www.faz.net/-gum-8y0gk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Best Ager - Für Senioren und Angehörige

Veröffentlicht: 19.05.2017, 14:53 Uhr

„I Kissed A Girl“ Miley Cyrus lüftet Katy Perrys Geheimnis

Nach dem Erfolg des Titels „I Kissed A Girl“ im Jahr 2008 hatten Katy Perrys Fans immer wieder über die gleichgeschlechtliche Romanze der Pastorentochter gerätselt. Jetzt ist es raus.

© AP Sie war es! Miley Cyrus hat geplaudert.

Miley Cyrus hat das Geheimnis um Katy Perrys Titel „I Kissed A Girl“ gelüftet. Die Sängerin sagte dem amerikanischen Radiosender 103,5 KTU, sie sei das erwähnte Mädchen gewesen. Nach dem Erfolg des Titels im Jahr 2008 hatten Perrys Fans immer wieder über die gleichgeschlechtliche Romanze der Pastorentochter gerätselt.

Cyrus, die frühere Hauptdarstellerin der Kinderserie „Hannah Montana“, gehörte damals zum Freundeskreis der acht Jahre älteren Perry. In den Jahren nach „I Kissed A Girl“ fühlte sich die 32 Jahre alte Perry aber meist zu Männern hingezogen. Ende 2010 heiratete sie den Schauspieler Russell Brand. Nach der Scheidung sorgte sie mit Liebhabern wie John Mayer und Orlando Bloom für Schlagzeilen. Auch Cyrus liebt wieder heterosexuell. Die Sängerin hat trotz geplatzter Verlobung wieder zu dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth gefunden.

Mehr zum Thema

Auftritt in London Katy Perry gedenkt den Opfern von Manchester

Katy Perry kämpft mit den Tränen, Ariana Grande kommt nicht nach Deutschland, und Daniel Craig hat seinen verstorbenen Vorgänger Roger Moore als besten aller Bonds gewürdigt – der Smalltalk. Mehr 11

Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Zur Homepage