Home
http://www.faz.net/-gun-754ox
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Italien Berlusconi verlobt sich mit 28 Jahre alter Verehrerin

 ·  Fast 50 Jahre Altersunterschied sind für Silvio Berlusconi kein Grund, nicht zu heiraten: Er hat sich mit seiner 28 Jahre alten Freundin verlobt. Und die ist ganz verrückt nach ihm.

Artikel Bilder (2) Video (1) Lesermeinungen (13)
© dapd Vergrößern Freut sich gern in der Öffentlichkeit: Silvio Berlusconi

Silvio Berlusconi will wieder heiraten. Der ehemalige Regierungschef gab am Sonntag seine Verlobung mit der 28 Jahre alten Francesca Pascale bekannt. Pascale ist Medienberichten zufolge Mitglied einer Initiative mit den Namen „Silvio, wir vermissen dich“. „Endlich fühle ich mich weniger einsam“, sagte Berlusconi dem Fernsehsender Canale 5 über die Verlobung mit der fast 50 Jahre jüngeren Frau.

Zeitungskommentatoren interpretierten den Fernsehauftritt als Versuch Berlusconis, vor der im Frühjahr anstehenden Parlamentswahl seine schlechten Umfragewerte aufzupolieren. Der 76 Jahre alte „Cavaliere“ war bereits zwei Mal verheiratet. Seine zweite Ehefrau hatte ihn 2008 wegen Affären mit jüngeren Frauen verlassen. Derzeit läuft ein Gerichtsprozess gegen Berlusconi wegen eines Sex-Skandals in Verbindung mit einer Minderjährigen.

  1/2  
© AFP Vergrößern Tat sich als besonders leidenschaftliche Berlusconi-Anhängerin hervor: Francesca Pascale
  Weitersagen Kommentieren (23) Merken Drucken
Weitere Empfehlungen
Strafe für Silvio Berlusconi Dem „Cavaliere“ droht Pfleger-Einsatz im Altersheim

Silvio Berlusconi ist gnadenlos gefallen. Selbst einstige Gegner haben nun Mitleid. An diesem Donnerstag erfährt der Medienzar, welche Strafe das Mailänder Gericht ihm zugedacht hat. Mehr

10.04.2014, 12:31 Uhr | Politik
Italien Gericht vertagt Entscheidung über Berlusconis Strafe

Verteidiger und die Staatsanwaltschaft haben sich anscheinend darauf geeinigt, dass Silvio Berlusconi Sozialdienst in einem Altenheim leisten soll. Aber die Entscheidung liegt beim Gericht - und lässt noch auf sich warten. Mehr

10.04.2014, 19:32 Uhr | Politik
Italien Berlusconi darf ins Altenheim

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi kann seine Strafe wegen Steuerbetrugs in Form von Sozialdienst ableisten - in einer sozialen Einrichtung für ältere Menschen. Hausarrest bleibt ihm erspart. Mehr

15.04.2014, 11:43 Uhr | Politik

17.12.2012, 12:09 Uhr

Weitersagen
 

Schadensersatz Gott verklagt Finanzbehörden

Der Sänger Karel Gott hat die Finanzbehörden in der Tschechischen Republik verklagt. Warum er das tat und weiteren Smalltalk lesen Sie hier. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden