http://www.faz.net/-gum-750ax
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Veröffentlicht: 12.12.2012, 11:29 Uhr

Buckingham Palast Turban statt Bärenfellmütze

Erstmals in der 180-jährigen Geschichte der Leibwache vor dem Buckingham Palast darf ein praktizierender Sikh dort Wache schieben - mit Turban statt Bärenfellmütze. Als Zeichen seines Glaubens trägt der 25 Jahre Soldat außerdem einen Vollbart.

© dapd Der 25 Jahre alte Jatenderpal Singh Bhullar vor dem königlichen Palast

In der Leibwache von Königin Elisabeth II. vor dem Buckingham Palast tut erstmals in der 180-jährigen Geschichte der Garde ein bekennender Sikh Dienst - mit Turban statt Bärenfellmütze. „Den Dienst für die Allgemeinheit zu erfüllen und gleichzeitig ein praktizierender Sikh zu sein, ist eine große Ehre für mich“, sagte der 25 Jahre alte Jatenderpal Singh Bhullar. Er trägt als weiteres Zeichen seines Glaubens auch einen Vollbart.

Bhullar ist nicht der einzige Sikh in der britischen Armee und auch nicht in der königlichen Household Division, die zeremonielle Dienste vor dem Buckingham Palast erfüllt. Bisher hatten jedoch alle den Turban mit der Bärenfellmütze getauscht. Der Militärgeistliche der Sikh begrüßte den Schritt. „Sikhs haben Großbritannien im Ersten und im Zweiten Weltkrieg mit dem Turban auf dem Kopf gedient, mit dem Bekenntnis zur Rechtschaffenheit und zum Dienst für andere und sie haben ihre Identität bis zum letzten Atemzug gelebt“, sagte Mandeep Kaur.

Quelle: DPA

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Zum 90. Geburtstag Mainzelmännchen ehren die Queen

Demnächst heißt es wohl nicht mehr: Gu’n Aaabend! sondern Good ev’nin’ - die Mainzelmännchen ehren die Queen. Mehr

21.04.2016, 06:16 Uhr | Wirtschaft
Bombenattentat Polizei fasst weiteren Tatverdächtigen nach Anschlag auf Sikh-Tempel

Nach dem Anschlag auf einen Sikh-Tempel in Essen hat die Polizei den dritten mutmaßlichen Täter gefasst. Er und zwei weitere Männer werden verdächtigt, am Samstag eine Bombe am Eingang des Sikh-Tempels gezündet zu haben. Mehr

22.04.2016, 13:01 Uhr | Politik
90. Geburtstag der Queen Weit über allen anderen

Die britische Königin Elisabeth ist so angesehen wie kein anderes Mitglied der britischen königlichen Familie. Wenn sie an ihrem neunzigsten Geburtstag zurückblickt auf ihr Leben, schaut sie auf ein Königreich im Niedergang. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

21.04.2016, 13:32 Uhr | Politik
90. Geburtstag der Queen Die ewige Monarchin

Elisabeth II. feiert heute runden Geburtstag. Zu ihrem 90. Geburtstag hat der Palast drei neue Fotos der Königin veröffentlicht, auf denen sie in ihrem privaten Umfeld zu sehen ist. Mehr Von Peter Sturm

21.04.2016, 14:27 Uhr | Gesellschaft
Islam und Demokratie Offen für jedes politische System

In Deutschland stellt die AfD in Frage, ob der Islam mit der parlamentarischen Demokratie und dem Grundgesetz vereinbar ist. Die Antwort ist einfach. Mehr Von Rainer Hermann

28.04.2016, 13:32 Uhr | Politik

Hulk Hogan Weil’s so schön war, gleich noch eine Klage gegen Gawker

Hulk Hogan zieht wieder gegen „Gawker“ vor Gericht, Prince soll zuletzt kaum noch gegessen haben und Malia Obama hat ihre Uni gewählt – der Smalltalk. Mehr 3

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden