http://www.faz.net/-gum-8vqdp
© reuters
          09.03.2017

          London Künstlicher Leopard wirbt für Artenschutz

          In der Londoner Innenstadt hat ein Roboter-Leopard auf spektakuläre Weise für den Artenschutz geworben. Um die künstliche Wildkatze in den Londoner Alltag zu bringen, hat ein 15-köpfiges Team fünf Wochen lang an dem 50 Kilogramm schweren und 130cm großen Roboter gewerkelt. 1