http://www.faz.net/-gum-8ywd6
© afp
          17.06.2017

          Kriminelle Tradition Kirgistan kämpft gegen tausendfachen Brautraub

          Jedes Jahr werden tausende Frauen in Kirgistan entführt und gezwungen, ihren Kidnapper zu heiraten. Die Männer stammen oft aus armen Familien. Viele im Land sehen die Entführung einer Frau eher als Tradition denn als Verbrechen. Aktivistinnen begehren nun auf. 9