http://www.faz.net/-gum-95d43

Haschisch und Kokain : Australische Marine findet Drogen im Wert von einer Viertelmilliarde Euro

  • Aktualisiert am

Eine Marinepolizistin beschriftet die Pakete mit den sichergestellten Drogen. Bild: dpa

Acht Tonnen Haschisch und 69 Kilogramm Kokain: Die australische Marine hat im Indischen Ozean Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmilliarde Dollar beschlagnahmt – und anschließend versenkt.

          Die australische Marine hat im Indischen Ozean vor der arabischen Halbinsel auf drei Schiffen Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmilliarde Euro beschlagnahmt. Das Kriegsschiff „HMAS Warramunga“ habe fast acht Tonnen Haschisch und 69 Kilogramm Kokain sichergestellt, wie australische Medien am Samstag unter Berufung auf das Verteidigungsministerium berichteten. Die Drogen hätten einen Wert von 415 Millionen australischen Dollar (270 Millionen Euro).

          Die drei Schiffe seien zwischen Mittwoch und Freitag aufgebracht und durchsucht worden. Es habe sich um eine internationale Operation von australischen und kanadischen Sicherheitskräften gehandelt, die monatelang vorbereitet worden sei. Die beschlagnahmten Drogen wurden im Meer versenkt. „Die Operation wird den internationalen Drogenhandel und die Finanzierung extremistischer Organisationen mit Drogengeld beeinträchtigen“, sagte der Kommandant der australischen Truppen im Nahen Osten, Generalmajor John Frewen.

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Das Ende eines besonderen Tigers Video-Seite öffnen

          Australischer Beutelwolf : Das Ende eines besonderen Tigers

          Er ist seit Jahrzehnten ausgestorben: Der Australische Beutelwolf. Wegen seiner Streifen wurde er auch Tasmanischer Tiger genannt. Nun haben Forscher aus Deutschland und Australien das Erbgut entschlüsselt - und neue spannende Erkenntnisse veröffentlicht.

          Modi warnt vor Protektionismus Video-Seite öffnen

          Indischer Regierungschef : Modi warnt vor Protektionismus

          Indiens Regierungschef Narendra Modi hat in seiner Eröffnungsrede auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos vor nationalen Alleingängen gewarnt. Für ihn fühle es sich so an, als ob gerade das Gegenteil von Globalisierung passiert.

          Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben.

          Topmeldungen

          Geschickter Händler: AfD-Abgeordneter Peter Boehringer

          Peter Boehringer : Goldjunge der AfD

          Peter Boehringer soll Vorsitzender des Haushaltsausschusses werden. Der Abgeordnete gilt als geschickter Finanzfachmann – besonders wenn es um Gold geht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.

          Folgende Karrierechanchen könnten Sie interessieren: