http://www.faz.net/-gum-8yenp

Online-Aufruf : Europol sucht Hinweise auf Kinderschänder

  • Aktualisiert am

Die Suche nach Menschen, die Kinderpornos aufnehmen und veröffentlichen, ist schwierig. Bild: dpa

Europol hat Bilder von Gegenständen veröffentlicht, die bei kinderpornografischen Videos und Fotos im Hintergrund zu sehen sind. Sollte ein Gegenstand erkannt werden, könnten Kinder gerettet werden.

          Es sind Gegenstände, die auf den ersten Blick an Harmlosigkeit kaum zu übertreffen sind: eine Handtasche, eine Shampoo-Flasche, ein Kinderschuh. Doch die Objekte habe eine grausige Gemeinsamkeit: Sie alle wurden im Zusammenhang mit Kinderpornografie entdeckt.

          Kaum zu erkennende Gegenstände sollen auf die Spur von Kinderschändern führen
          Kaum zu erkennende Gegenstände sollen auf die Spur von Kinderschändern führen : Bild: Europol

          Die Strafverfolgungsbehörde der EU, Europol, hat diese Beweisstücke von schweren Fällen von Kindesmissbrauch auf ihrer Website veröffentlicht. Sie ruft Bürger in ganz Europa zur Mithilfe bei den Ermittlungen auf. Europol erklärt: „Die unschuldigsten Hinweise können dazu beitragen, einen Fall zu lösen.“

          Die abgebildeten Gegenstände stammen, so Europol, jeweils aus dem Hintergrund von Bildern und Videos mit explizit sexuellen Inhalten, an denen Minderjährige beteiligt sind. Sollte ein Gegenstand erkannt werden, könnten womöglich Kinder gerettet werden, so Europol. Erst kürzlich seien nach Hinweisen zu Lebensmittelverpackungen und Mülleimern im Hintergrund von Fotos zwei Opfer identifiziert worden.

          Kinderpornos : Europol stellt Beweisstücke online

          Quelle: dpa/jdhz.

          Weitere Themen

          Lichtschwerter im Test Video-Seite öffnen

          „Star Wars“-Spielzeug : Lichtschwerter im Test

          Ein Lichtschwert ist im „Star Wars“-Universum die Waffe der Jedi. Passend zum neuen Teil der Weltraumsaga quillen die Spielzeugregale wieder über mit etlichen Lichtschwertern für's Kinderzimmer. Wir haben einige im Video ausprobiert.

          Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben.

          Topmeldungen

          Chinas Einfluss : Die Schlinge in Hongkong zieht sich zu

          Lange haben sich die Bewohner Hongkongs gegen den Einfluss Chinas gewehrt. Selbst bei Regen gingen sie auf die Straße, um demokratische Rechte einzufordern. Nun erhöht China den Druck.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.