http://www.faz.net/-gum-8xw19
© afp
          16.05.2017

          Karpaten Geisterobservatorium über den Wolken

          In den ukrainischen Karpaten, dicht an der rumänischen Grenze, liegt auf 2000 Metern Höhe ein seit Jahrzehnten verlassenes Observatorium. Die einzigen, die in den letzten 70 Jahren hier gewesen sind, waren vereinzelte Wanderer, die die Ruine als Unterschlupf genutzt haben. Doch seit einiger Zeit kommen Renovierungsteams zu verfallenen Bau. 4