http://www.faz.net/-guy

Fahrtensegeln : Ostseeprinzessin auf einsamer Fahrt

Ein unmöglicher Törn: Nach dem Abi ist Merle fünf Monate lang um die Ostsee gesegelt und hat 2952 Seemeilen zurückgelegt. Manchmal haben Freunde sie begleitet.

Hebamme : Intime Momente

Janika Schätzle hat 800 Geburten betreut und ist dabei, wenn aus einem Paar eine Familie wird. Die Hebamme rennt zwischen den Kreißsälen hin und her.

Krankenschwester : Mehr Zeit für Patienten

In Portugal studieren Krankenschwestern. Und überhaupt ist dort vieles anders als in Deutschland. Eine junge Frau berichtet über spannende Praktika.

Radentscheid Frankfurt : Fahrradfahrer gehen unter

Helme auf, Füße auf die Pedale und los geht's! Am Freitagnachmittag sind mehrere Radfahrer mit Schwung in den Main gefahren – damit wollen sie ein Zeichen setzen und Unterschriften für ihren Bürgerentscheid sammeln.

Seite 15/23

  • Alte Tierrassen : Frau Mensch schützt alte Rassen

    Katharina Mensch hält auf ihrem Hof nahe Freiburg Sundheimer Hühner, Kaspische Kleinpferde und baut blaue Kartoffeln an. Das macht Spaß und Sinn.
  • Ziegen : Brötchen für süße Fressmaschinen

    Sie brauchen frisches Futter, Auslauf und gelegentlich Krallenpflege: Eine Herde Kaschmirziegen hält ein Rentnerpaar in der Nähe von Trier ordentlich auf Trab.
  • Stadtimker : Summen in Zürich

    Unterhalb des Uetlibergs herrscht Hochbetrieb. Zwei Frauen betreiben mitten in der Stadt eine Imkerei. Demnächst sollen acht weitere Völker hinzu kommen.
  • Testfahrer : Der Ingenieur setzt auf seinen Popometer

    Ein Versuchsingenieur über das richtige Gefühl auf dem Sitz, Straßenprofile, legendäre Teststrecken in Spanien und einen Beruf, der sich stark verändert hat.
  • Jockeys : Wettrennen mit mehr als einem Pferdefuß

    Auf der Pferderennbahn dominieren hartes Training und eiserne Disziplin. Unter Jockeys behaupten sich nur wenige Frauen. Stefanie Hofer gelingt das gut.
  • Segelflugzeug : Im Aufwind gleiten

    Sie sind jung und heben ab: Louis ist Schüler und steuert schon ein Segelflugzeug. Der 16-Jährige hat Respekt, aber keine Angst mehr.
  • Maskenbildner : Faltenbildung mit Gelatineschaum

    Friederike Harder ist das Gesicht hinter der Maske. Die Maskenbildnerin an der Hamburger Oper klebt Bärte und Glatzen, schminkt Wunden und formt ein Doppelkinn
  • Weinanbau : Als die Haut platzte, musste gelesen werden

    Viel Handarbeit, grober Hagel, dreiste Fliegen und anspruchsvolle Kunden: Weinanbau ist nicht nur für Familie Meyer in der Pfalz ein aufwendiges Geschäft.
  • Schokoladenherstellung : Neue Gels und Glasuren

    Lebensmittelingenieur Lukas Pfirter mixt, rührt und probiert aus. Er und sein Team werden im Schweizer Schokoladenlabor auch dafür bezahlt, Süßes zu verkosten.
  • Bäcker in Teheran : Knusprig durch Kiessteine

    Kommt in Teherans Bäckereien das Sangak-Brot frisch aus dem Ofen, dann legen die Kunden mit Hand an und fischen Steine aus dem Gebäck.
  • Bäckerei : Frisches von Gestern

    Gut und viel zu schade für den Müll: Junge Schweizer verkaufen Gebäck vom Vortag und sind mit dieser Geschäftsidee erfolgreich. Die Zahl der Stammkunden wächst
  • Bächleputzer : Gefragt bei Diebesgut und Verstopfungen

    Bächleputzer gibt es seit mehr als 300 Jahren. Der Beruf fasziniert nicht nur die Freiburger: So wird Daniel Cartis bei seiner täglichen Arbeit viel gefragt.
  • Bremen : Schwätzer in die Zungenzange

    Als selbsternannter „Henker von Bremen“ führt Jens Neumann schaurig-schön durch die Nacht und lehrt die Leute das Fürchten.
  • Uhrenkontrolle : Kettenrasseln auf dem Turm

    Eduard Gockeln kontrolliert Glocken und Uhren und ist in seinem westfälischen Dorf der geschätzte Mann für alle Fälle. Denn er löst gern technische Probleme.
  • Cosplay : Schrille Rollen spielen

    Sie stecken in schrägen Kostümen und mögen japanische Comics: Cosplayer schlüpfen in die Rollen ihrer Helden. So wie der Abiturient Ali in Ludwigshafen.