Home
http://www.faz.net/-gv2-73dl9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

David Fermers Lyric Lane „Red“ von Taylor Swift

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt auf englisch diesmal über „Red“ von Taylor Swift. Fürs Hörverständnis mit Audio.

© dapd, David Fermer Lyric Lane: Taylor Swift „Red“

For many people colours have different meanings . They symbolise emotions or things we know from everyday life. Brown is the earth. It is safe and orderly. Green is nature, life, well-being. Black is darkness, death, evil. White is goodness, purity . And, for most people, red is passion .

The American country singer-songwriter, Taylor Swift, has just written a song about colours, in particular the colour red. In her song “Red”, she compares her love to a boy with many different things, including colours. She begins by telling us that “loving him is like driving a new Maserati down a dead end street / faster than the wind / passionate as sin , ended so suddenly ”. Unlike most of us, Taylor Swift knows what it’s like to drive the Italian luxury car. Having sold over 22 million albums and 50 million download songs, Taylor Swift can buy as many Maseratis as she wants. But, as we all also know, the one thing money can’t buy is love.

Mehr zum Thema

In “Red”, Taylor’s relationship to the boy she loves is over. “I tell myself: it’s time now, gotta let go,” she says, “but moving on from him is impossible / when I still see it all in my head / burning red!” Those colours! Those memories ! “Loving him is like the colours in autumn / so bright just before they lose it all”. Then, after the separation , comes another colour, one that gave its name to an entire music form known as the blues: “Losing him was blue like I’d never known”. And after the sadness of blue comes the worst feeling of all - and the ugliest colour: “Missing him was dark grey, all alone”.

For the real Taylor Swift, life is anything but grey. It’s as colourful as a rainbow. The 22-year-old is still very young and has already written four albums. She has seen the world, met many important and famous people, and is rich. Hopefully Taylor Swift also knows the colour of happiness.

Vokabeln:

meaning = Bedeutung
purity = Unschuld
passion = Leidenschaft
to compare = vergleichen
dead end street = Sackgasse
sin = Sünde
suddenly = plötzlich
impossible = unmöglich
to burn = brennen
memory = Erinnerung
bright = hell
separation = Trennung
to lose = verlieren
to miss somebody = jemanden vermissen

Quelle: F.A.Z.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Berlinale-Programm Ein stiller filmischer Protest

Die Gästeliste der Berlinale steht, die Jury ist vollzählig, die eingeladenen Filme – unter ihnen viele mit deutscher Beteiligung – können sich sehen lassen. Und sorgen für erste Aufregung, zum Beispiel in Iran. Mehr

27.01.2015, 13:25 Uhr | Feuilleton
American Music Awards Taylor Swift räumt bei Preisverleihung ab

Die Boyband One Direction hat bei den American Music Awards 2014 drei Preise eingeheimst. Ausgezeichnet wurden auch Katy Perry, Taylor Swift und Sam Smith. Mehr

24.11.2014, 13:29 Uhr | Gesellschaft
Album der Woche Und diese Rotzlöffelinnen nennen es Liebe

So lautstark, wie es sich nach zehn Jahren Abstinenz gehört: Die Pop-Frauen von Sleater-Kinney verbinden auf ihrer neuen Platte No Cities To Love Sozialrealismus mit Majestätskrach. Mehr Von Thorsten Gräbe

19.01.2015, 18:08 Uhr | Feuilleton
Victoria’s Secret Unterwäsche-Models begeistern in London

Zum ersten Mal hat das Unterwäschelabel Victoria’s Secret seine neuen Kreationen außerhalb der USA präsentiert. Neben den Models mit ihren Engelsflügeln traten Taylor Swift und Ariana Grande auf. Mehr

03.12.2014, 11:03 Uhr | Feuilleton
Eddie Van Halen wird sechzig Auf dem Wellenkamm

Es gibt nichts, was er auf sechs Saiten nicht kann: Gegen die funkensprühende Virtuosität von Eddie Van Halens Gitarrenspiel ist Ironie machtlos. An diesem Montag feiert er seinen sechzigsten Geburtstag. Mehr Von Dietmar Dath

26.01.2015, 14:41 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.10.2012, 13:32 Uhr

Shakira und Piqué Zweiter Sohn geboren – und schon Barca-Mitglied

Das Baby von Shakira und Gerard Piqué hat bereits eine Fußball-Konfession, die kleine North West könnte ein Geschwisterchen namens South West bekommen, undden Körper von Judi Dench ziert vielleicht bald ein besonderes Symbol – der Smalltalk. Mehr 11

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden