http://www.faz.net/-guy-72maw
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Best Ager - Für Senioren und Angehörige

Veröffentlicht: 04.09.2012, 23:23 Uhr

David Fermers Lyric Lane „Read All About It“ von Emeli Sandé

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt auf englisch diesmal über „Read All About It“ von Emeli Sandé. Fürs Hörverständnis mit Audio.

© AP, David Fermer David Fermers Lyric Lane: „Read All About It“ by Emeli Sandé

There have been many brave men and women in the history of the world. People who have stood up for what they believe in. People who have fought for their rights and the rights of others. People who have changed the world through their struggle. Nelson Mandela in South Africa, Martin Luther King in the USA, Mahatma Gandhi in India, women all over the world who wanted the same rights as men. Not to mention the founders of the world’s great religions like Christ, Muhammad and Buddha. What would the world be like today if those people hadn’t spoken up? If they hadn’t made their voices be heard?

The new song by the British singer, Emeli Sandé, could be about one of these famous men or women. Or it could be a song about you or me. We all have moments in our lives when we don’t speak up, when we don’t let our voices be heard. Moments when we should. That’s something that the 25-year-old singer from Scotland doesn’t want to do.

“You’ve got the words to change a nation / but you’re biting your tongue / You’ve spent a lifetime stuck in silence / afraid you’ll say something wrong / If no one ever hears it / how are we gonna learn your song? / I wanna sing, I wanna shout / I wanna scream till the words dry out / So put it in all of the papers / I’m not afraid / They can read all about it ...“

As a little girl, Emeli Sandé was very shy. „I could hardly talk to adults or make a sound in public,“ she once said in an interview. But when she played music, she became another person, composing and performing her own songs from a very young age. After finishing secondary school, she started studying medicine at a university in Scotland, but soon music - her first love - took over and she went to London where she began to work as a songwriter. „It’s like a dream come true,“ she says now. „But music is like fast food. You’re in, then out.“ With a voice like hers - and lyrics to match - hopefully Emeli Sandé will stay ’in’ for a long time. (Die Lyric Lane zum Hören: www.faz.net/lyriclane)

Vokabeln:

brave = mutig
to believe in something = an etwas glauben
rights = Rechte
to change = ändern
struggle = Kampf
founder = Gründer
to speak up = seine Meinung äußern
to bite one’s tongue = sich in die Zunge beißen
lifetime = ein ganzes Lebento be afraid = vor etwas Angst haben; wrong = falsch; to scream = schreien
to dry out = austrocknen
paper = hier: Zeitung
shy = schüchtern

Quelle: F.A.Z.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Sechstagekrieg Wehe den Siegern

Mit so viel Unglück lässt sich kein starker Staat machen: Mor Loushys Dokumentarfilm Censored Voices erinnert an den israelischen Sechstagekrieg von 1967. Mehr Von Bert Rebhandl

24.07.2016, 19:18 Uhr | Feuilleton
Nach Amoklauf Gläubige beten für die Toten von München

In der Frauenkirche in München haben Gläubige an einem katholischen Gottesdienst teilgenommen. Die beiden großen Kirchen haben nach dem Amoklauf von München ihre Gemeinden aufgerufen, für die Toten und Verletzten zu beten. Eine offizielle Gedenkfeier soll in der kommenden Woche in München abgehalten werden. Mehr

24.07.2016, 21:26 Uhr | Gesellschaft
Parteitag der Republikaner Wie hältst Du’s mit der Wahrheit, Donald?

Donald Trump redet viel, gerne – und vor allem laut. In seiner Rede verspricht er keine Lügen. Wir haben die Fakten überprüft. Mehr Von Aziza Kasumov

22.07.2016, 14:19 Uhr | Politik
Nachbarn des Schützen Todesschütze von München war ein guter Mensch

Neun Menschen hat der 18-jährige Amokläufer in München erschossen, bevor er sich selbst tötete. Den Ermittlern zufolge hat sich der Todesschütze, der offenbar wegen psychischer Probleme in Behandlung war, intensiv mit dem Thema Amoklauf beschäftigt. Seine genauen Motive sind bislang noch unklar. Nachbarn erinnern sich an einen unauffälligen und hilfsbereiten Jungen. Mehr

24.07.2016, 21:21 Uhr | Gesellschaft
Architektur der Trump Towers Ein goldener Mittelfinger für das Weiße Haus

Jetzt ist es offiziell: Der Immobilienmogul Donald Trump tritt für die Republikaner gegen Hillary Clinton an. Was verraten seine Häuser über ihn – und über seine Vorstellungen, wie Amerika aussehen soll? Mehr Von Niklas Maak, aus New York

21.07.2016, 14:34 Uhr | Feuilleton

AfD-Vorsitzende Frauke Petry ist geschieden

Frauke Petry hat sich auch offiziell von ihrem Ex-Mann getrennt, Andrea Berg muss wegen ihrer Verbrennungen weiter behandelt werden, und Amber Heard hat sich einen millionenschweren Unternehmer geangelt – der Smalltalk. Mehr 8

Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden