http://www.faz.net/-guy-72maw

David Fermers Lyric Lane : „Read All About It“ von Emeli Sandé

  • Aktualisiert am

Emeli Sandé Bild: AP

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt auf englisch diesmal über „Read All About It“ von Emeli Sandé. Fürs Hörverständnis mit Audio.

          There have been many brave men and women in the history of the world. People who have stood up for what they believe in. People who have fought for their rights and the rights of others. People who have changed the world through their struggle. Nelson Mandela in South Africa, Martin Luther King in the USA, Mahatma Gandhi in India, women all over the world who wanted the same rights as men. Not to mention the founders of the world’s great religions like Christ, Muhammad and Buddha. What would the world be like today if those people hadn’t spoken up? If they hadn’t made their voices be heard?

          The new song by the British singer, Emeli Sandé, could be about one of these famous men or women. Or it could be a song about you or me. We all have moments in our lives when we don’t speak up, when we don’t let our voices be heard. Moments when we should. That’s something that the 25-year-old singer from Scotland doesn’t want to do.

          “You’ve got the words to change a nation / but you’re biting your tongue / You’ve spent a lifetime stuck in silence / afraid you’ll say something wrong / If no one ever hears it / how are we gonna learn your song? / I wanna sing, I wanna shout / I wanna scream till the words dry out / So put it in all of the papers / I’m not afraid / They can read all about it ...“

          As a little girl, Emeli Sandé was very shy. „I could hardly talk to adults or make a sound in public,“ she once said in an interview. But when she played music, she became another person, composing and performing her own songs from a very young age. After finishing secondary school, she started studying medicine at a university in Scotland, but soon music - her first love - took over and she went to London where she began to work as a songwriter. „It’s like a dream come true,“ she says now. „But music is like fast food. You’re in, then out.“ With a voice like hers - and lyrics to match - hopefully Emeli Sandé will stay ’in’ for a long time. (Die Lyric Lane zum Hören: www.faz.net/lyriclane)

          Vokabeln:

          brave = mutig
          to believe in something = an etwas glauben
          rights = Rechte
          to change = ändern
          struggle = Kampf
          founder = Gründer
          to speak up = seine Meinung äußern
          to bite one’s tongue = sich in die Zunge beißen
          lifetime = ein ganzes Lebento be afraid = vor etwas Angst haben; wrong = falsch; to scream = schreien
          to dry out = austrocknen
          paper = hier: Zeitung
          shy = schüchtern










          Quelle: F.A.Z.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          F.A.Z. exklusiv : Lindner: Wir fühlten uns gedemütigt

          Im Interview mit der F.A.Z. spricht der FDP-Vorsitzende über die Gründe für den Ausstieg aus den Jamaika-Sondierungen. Vor allem einer Partei wirft Christian Lindner fehlende Kompromissbereitschaft vor.
          Keine Zeit für Grokodilstränen: Sigmar Gabriel und Martin Schulz am Dienstag im Bundestag

          SPD nach Jamaika-Aus : Einmal Opposition und zurück

          Nach dem Paukenschlag wird in der SPD noch einmal neu nachgedacht. Es gelte, Neuwahlen zu vermeiden – heißt es hinter vorgehaltener Hand. Behutsam müsse man die Partei auf eine Regierungsbeteiligung vorbereiten. Nur wie?
          Heute ein seltenes Phänomen: Steiger in Deutschland.

          Letztes Bergwerk im Ruhrgebiet : Schicht im Schacht

          Auf Prosper-Haniel, der letzten Zeche im Ruhrgebiet, bereiten sich die Arbeiter auf die Schließung vor. Von 2700 Mitarbeitern werden viele in den Vorruhestand gehen, andere sich neue Jobs suchen. Die Pumpen unter Tage aber müssen weiterlaufen – für immer.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.