http://www.faz.net/-guy

Autodesign : Design kann nicht demokratisch sein

Auf der Welt tüfteln 600 Menschen an neuen Modellen für Mercedes. Die Fäden hält Gorden Wagener in der Hand: Je mehr mitreden, umso mehr verwässert das Ganze.

Holzkünstler : Harley Davidson als Holzskulptur

Bertram Bilger arbeitet im Wald und macht mit seiner Motorsäge Holzskulpturen. Adler und Eulen sind gefragt. Besuch bei einem Künstler mit zwölf Kettensägen.

66 Insassen : Passagierflugzeug stürzt in Iran ab

Ein Passagiermaschine der iranischen Fluggesellschaft Aseman verunglückte auf einem Inlandsflug von der Hauptstadt Teheran in die Kleinstadt Jasudsch in der südwestlichen Provinz Isfahan in einem Schneesturm. Der Grund für den Absturz war zunächst unklar.

Rechter Frauenmarsch : Blockade durch Gegendemonstranten

Am Samstag fand ein AfD-naher Frauen-Demonstrationszug in Berlin statt. Linke hatten eine entsprechende Gegendemonstration organisiert. Die Polizei musste einschreiten um Eskalationen zu verhindern.

Seite 1/21

  • Quidditch : Besen hoch, tönt es durch den Park

    Zwar fehlt in Berlin Magie, Spaß macht es trotzdem: Muggel-Quidditch hat viele Fans. Harry Potters Zauber kommt gut an in der realen Welt des Gleisdreiecks.
  • Rolf-Joseph-Preis : In seinem Sinne erinnern

    Der Rolf-Joseph-Preis wird an Schülergruppen verliehen, die sich mit der jüdischen Vergangenheit in Deutschland oder dem jüdischen Leben heute beschäftigen.
  • Holocaust : Immer wieder kam die Gestapo in die Villa

    Berliner Ordensschwestern versteckten Verfolgte in ihrem Haus und stemmten sich gegen die Gestapo. Die Schulkinder wurden zur Verschwiegenheit ermahnt.
  • Goaßlschnalzen : Sie haben einen Knall

    Schlagende Verbindung: Die bayrischen Goaßlschnalzer lassen die Peitschen knallen und sind alles andere als zimperlich. Beim Training des Trachtenvereins.
  • Kaffeerösterei : Knackende Bohnen

    Second Crack möglichst ohne Stinkerbohnen: Ein Rundgang durch eine kleine, feine bayrische Kaffeerösterei, die 110 Kaffeebars in ganz Deutschland beliefert.
  • Kukerkult : Garaus für Bulgariens böse Geister

    Sie schnitzen schreckliche Masken, die aber Wohlstand fürs Dorf symbolisieren: Vor dem Jahreswechsel herrscht Hochbetrieb in der Kukermasken-Werkstatt.
  • Pyrotechnik : Sie lassen es krachen

    Angefangen haben sie mit Schwarzpulver für die Schiefergruben der Eifel. Das ist lange her. Heute zündet das kleine Unternehmen Feuerwerke in der ganzen Welt.
  • Nicht mehr wie zuvor: Leben im Altenpflegeheim

    Altenpflegeheim : So wird es nie mehr werden

    Ansingen gegen die Traurigkeit und die Erinnerung an die vertraute Familie: Weihnacht im Altenpflegeheim ist ein schmaler Grat zwischen Freude und Trauer.
  • Weihnachtszirkus : „Vom Gefühl her etwas Warmes“

    Ein Weihnachtszirkus muss einen besonderen Spagat hinbekommen. Er soll stimmungsvoll, komisch und spannend sein. Darauf versteht sich der „Circolo“ in Freiburg.
  • Adventskalenderhaus : Weihnacht mit Warhol

    Andy Warhols Engel verschönern den Schwarzwald. Im beschaulichen Gengenbach wird ein kunstvolles Adventskalenderhaus inszeniert. Zur Freude der Besucher.
  • Formel1 : Schrauben im Windkanal

    Christof Bruderer.arbeitet als Konstrukteur in einem Schweizer Rennstall und ist nicht nur von der Formel 1 fasziniert. Dabei radelt er zur Arbeit.