Home
http://www.faz.net/-hb3-6w5w1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Video 2011 in bewegten Bildern

2011 war ein bewegtes Jahr: Vom arabischen Frühling über die Atom-Katastrophe in Japan zur Eurokrise - von der Hochzeit Prinz Williams zum Papstbesuch in Deutschland. Bin Ladin wurde getötet und ein schielendes Opossum geliebt - Ein Jahresrückblick in bewegten Bildern.

© AFP, Reuters Vergrößern
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© dpa, reuters Vergrößern Luftschläge gegen Libyen: Gaddafi kündigt „langen Krieg“ an
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Gigantisches Erdbeben in Japan
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Atomkatastrophe in Fukushima: Regierung gesteht „teilweise Kernschmelze“ ein
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Tunesien: Präsident Ben Ali zurückgetreten
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© afp Vergrößern Video: Mubarak tritt nach wochenlangen Protesten ab
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Chronologie zur Plagiatsaffäre: Kopieren, einfügen, aussitzen
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Streik in Griechenland: Brandsätze und Tränengas
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Zur Lage in Tunesien: Unsicher, aber frei
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Schielendes Opossum avanciert zum Medienstar
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Baden-Württemberg: Grün-rot wählt Kretschmann zum Ministerpräsidenten
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern FDP: Westerwelle gibt nach und Vorsitz auf
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© afp Vergrößern Video: Kämpfe und Trauer in libyscher Stadt Misrata
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Obama: Welt ist jetzt sicherer
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Al-Kaida schwört Rache für Tod Bin Ladens
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Proteste nach Tod Bin Ladens
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Kabinett beschließt Atomausstieg bis 2022
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Prinzenhochzeit: William und Kate sind nun verheiratet
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Ehec-Erreger auf Sprossen nachgewiesen
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Cartoonist, Schauspieler und Regisseur Loriot ist tot
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Benedikt XVI.: „Kirche soll auf Macht und Privilegien verzichten“
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Japan ist Frauenfußball-Weltmeister: Das Finale von Frankfurt im Spielfilm
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Erster Toter bei Krawallen in London
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: 91 Tote bei Doppelanschlag in Norwegen
Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Norwegen - Eine Woche danach
Bundespräsident Christian Wulff hat sich in der Affäre um den umstrittenen Hauskredit entschuldigt, will sein Amt aber weiter ausüben Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Wulff zeigt Reue und will im Amt bleiben
Unterschätzte Gefahr - Terror von rechts Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© , Deutsche Welle Vergrößern Video: Unterschätzte Gefahr - Terror von rechts
Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Staatspräsident Sarkozy haben sich vor dem EU-Gipfel am Freitag auf gemeinsame Vorschläge zur Euro-Rettung verständigt. Dabei müsse es Änderungen der EU-Verträge geben, betonte beide am Montag nach einem Treffen in Paris. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Merkl und Sarkozy: Vertragsänderung zwecks Euro-Rettung
Die Banken sagten für den Schuldenschnitt einen Verzicht von 50 Prozent zu. Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Sarkozy werteten den Gipfel als Erfolg. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters, Reuters Vergrößern EU-Gipfel: Euro-Länder handeln Schuldenschnitt für Griechenland aus
Der langjährige libysche Machthaber Muammar Gaddafi ist nach Angaben der Übergangsregierung tot. Er sei mehreren schweren Verletzungen erlegen. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Gaddafi nach Angaben des Übergangsrats tot
Der CCC hat seine Erkenntnisse zu der nach eigenen Angaben geknackten staatlichen Überwachungssoftware erläutert. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters, Reuters Vergrößern Video: Chaos Computer Club entschlüsselt mutmaßlichen „Staatstrojaner“
Der Rücktritt des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi hat in Rom Jubelfeiern auf den Straßen ausgelöst. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Video: Ciao, ciao Silvio - Tausende feiern in Rom Berlusconis Rücktritt
Chef der neuen Regierung soll am Montag feststehen - Neuwahlen Mitte Februar angestrebt Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern Griechenland: Papandreou macht Platz
Harte Zeiten für Griechen durch Sparhaushalt Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© afp Vergrößern Harte Zeiten für Griechen durch Sparhaushalt
Symbolischer Sonderzug aus Istanbul kommt in München an - Merkel fordert Einwanderer zum Deutschlernen auf. Artikel.Text Video starten $fazgets_pct
© reuters Vergrößern „Gastarbeiter“: 50 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

 

Quelle: Reuters, F.A.Z., DPA,

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Aktienmarkt Wie geht es weiter an der Börse?

Der Dax hat in einem Monat mehr als 10 Prozent verloren. Unter Anlegern geht die Angst um. Gibt es Grund zur Panik? Mehr Von Martin Hock

16.10.2014, 17:17 Uhr | Finanzen
Prinz William sorgt sich um schwangere Kate

Prinz Williams Terminplan ließ ihm keine Ruhe am Montag. Stunden nachdem offiziell verkündet wurde, dass er und seine Frau Kate ein zweites Baby erwarten, erschien der Prinz in Oxford, im Vorübergehen ließ er sich zu einem kleinen Kommentar hinreißen. Mehr

09.09.2014, 10:28 Uhr | Gesellschaft
EZB-Präsident Draghis deutsches Dilemma

Das Verhältnis zwischen EZB-Präsident Draghi und Bundesbank-Präsident Weidmann ist zerrüttet. Und auch das Verhältnis zu Berlin hat sich spürbar abgekühlt. Noch schweigt Merkel. Mehr

24.10.2014, 12:10 Uhr | Wirtschaft
Amerikaner veröffentlichen Militär-Videos

Bilder des amerikanischen Militärs zeigen eine neue Dimension im Kampf gegen die Extremistengruppe Islamischer Staat. Seit der Nacht zu Dienstag haben Amerika und einige arabische Staaten die Luftangriffe auch auf Syrien ausgeweitet. Bisher wurde nur Ziele im Irak bombardiert, um den IS-Milizen Einhalt zu gebieten. Mehr

23.09.2014, 17:09 Uhr | Politik
Eurokrise Ifo-Chef Sinn: Alarmierende Kapitalflucht aus Italien

Der deutsche Ökonom Hans-Werner Sinn sorgt sich um Italien. Beinahe 70 Milliarden Euro seien in den beiden letzten Monaten aus dem Land abgezogen worden, hat er ausgerechnet. Mehr

15.10.2014, 14:40 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 01.01.2012, 17:31 Uhr