Home
http://www.faz.net/-gum-14qw7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

2000-2009 Eine Dekade der Gewalt

Es war eine unruhige Dekade, voll von Gewalt, Krisen und Naturkatastrophen. FAZ.NET hat Erinnerungsszenen eingefangen, die manche, wenn auch nicht alle Ereignisse wieder aufleben lassen.

© Vergrößern

jahrzehnt

Mehr zum Thema

dekade 2000 concorde absturz © AP Vergrößern 25. Juli 2000: Das bis dahin als sicher geltende Überschallflugzeug Concorde stürzt kurz nach dem Start am Flughafen Paris Charles-de-Gaulle ab. 113 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Concorde wird bald darauf außer Dienst gestellt.

Quelle:

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Survivalists in Amerika Die Katastrophe kann kommen

Sie befürchten eine plötzliche Naturtragödie, einen Krieg oder gar eine tödliche Pandemie: Eine Bewegung in den Vereinigten Staaten bereitet sich auf den Fall der Fälle vor – mit Waffen, Nahrungsmitteln und geistlicher Erbauung. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

19.05.2015, 12:27 Uhr | Gesellschaft
Exklusive Party hinter Masken Der Dogenball in Venedig

Rund 1,5 Millionen Besucher zieht es alljährlich zum Karneval nach Venedig. Eine der exklusiveren Veranstaltungen ist der Dogenball im Palazzo Pisani Moretta. In historischer Kleidung und hinter Masken lassen die Besucher den Pomp vergangener Tage wieder aufleben. Mehr

17.02.2015, 16:25 Uhr | Gesellschaft
Klimaphänomen El Niño wirbelt die Welt durcheinander

Vor 17 Jahren starben durch El Niño 24.000 Menschen und es entstand ein Schaden von 34 Milliarden Dollar. Die diesjährigen Vorboten des Wetterphänomens haben wohl schon dutzende Menschen auf dem Gewissen. Nun könnten auch Lebensmittel teurer werden. Mehr Von Franz Nestler

27.05.2015, 09:52 Uhr | Finanzen
Neujahrsansprache Merkel warnt vor Pegida-Protesten

Angela Merkel ruft angesichts zahlreicher Kriege und Krisen dazu auf, Flüchtlingen zu helfen und der Anti-Islam-Bewegung Pegida nicht zu folgen. Mehr

05.01.2015, 09:02 Uhr | Politik
Oldtimer-Rallye Mille Miglia Von einem Auto muss man träumen

450 Oldtimer auf der Fahrt von Brescia nach Rom und zurück erinnern an das legendäre Straßenrennen Mille Miglia. Die Fahrer schwelgen in Nostalgie und verzichten auf moderne Mobilität, was ihnen aber auch einige Probleme bereitet. Mehr Von Don Alphonso

21.05.2015, 23:01 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 01.01.2010, 10:55 Uhr