Home
http://www.faz.net/-gum-14qw7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

2000-2009 Eine Dekade der Gewalt

Es war eine unruhige Dekade, voll von Gewalt, Krisen und Naturkatastrophen. FAZ.NET hat Erinnerungsszenen eingefangen, die manche, wenn auch nicht alle Ereignisse wieder aufleben lassen.

©

jahrzehnt

Mehr zum Thema

dekade 2000 concorde absturz © AP Vergrößern 25. Juli 2000: Das bis dahin als sicher geltende Überschallflugzeug Concorde stürzt kurz nach dem Start am Flughafen Paris Charles-de-Gaulle ab. 113 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Concorde wird bald darauf außer Dienst gestellt.

Quelle:

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Ökologie-Enzyklika Die grünen Wirtschaftsideen des Papstes

An diesem Donnerstag stellt Franziskus seine Ökologie-Enzyklika vor. Der heilige Vater rät darin, auf Luxus und Konsum zu verzichten. Mehr Von Jan Grossarth

18.06.2015, 08:59 Uhr | Wirtschaft
Exklusive Party hinter Masken Der Dogenball in Venedig

Rund 1,5 Millionen Besucher zieht es alljährlich zum Karneval nach Venedig. Eine der exklusiveren Veranstaltungen ist der Dogenball im Palazzo Pisani Moretta. In historischer Kleidung und hinter Masken lassen die Besucher den Pomp vergangener Tage wieder aufleben. Mehr

17.02.2015, 16:25 Uhr | Gesellschaft
Flugzeugklassiker Der Himmel voller Oldies

Am südbadischen Flugplatz Bremgarten ist ein Paradies für Liebhaber fliegender Oldtimer entstanden. Bei Meier Motors werden seltene Flugzeugklassiker restauriert, gewartet und geflogen. Mehr Von Jürgen Schelling

18.06.2015, 16:15 Uhr | Technik-Motor
Neujahrsansprache Merkel warnt vor Pegida-Protesten

Angela Merkel ruft angesichts zahlreicher Kriege und Krisen dazu auf, Flüchtlingen zu helfen und der Anti-Islam-Bewegung Pegida nicht zu folgen. Mehr

05.01.2015, 09:02 Uhr | Politik
Griechenlands Schuldenkrise Amerikas Angst vor dem Grexit

Wenn es in Europas Währung Schwierigkeiten gibt, macht sich Amerika Sorgen – von der Regierung bis zum Investor. Mancher zweifelt gleich an der ganzen Währungsunion. Mehr Von Alexander Armbruster

29.06.2015, 15:41 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 01.01.2010, 10:55 Uhr