http://www.faz.net/-gum-8yuyg
© Reuters, afp
          16.06.2017

          Hochhaus-Brand in London Polizei rechnet nicht mehr mit Überlebenden

          Nach dem verheerenden Großbrand in einem Londoner Hochhaus steigt die Zahl der Todesopfer weiter an. Die Polizei berichtet von 17 Toten und vielen Vermissten. Mit Überlebenden werde nicht mehr gerechnet. Die Ursache für den Brand bleibt zunächst unklar. Premierministerin Theresa May ordnete eine „umfassende Untersuchung“ an. 3