Home
http://www.faz.net/-gum-74acj
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Hanns-Seidel Stiftung Verleihung der Volksmusikpreise wegen NS-Verstrickung gestoppt

Die CSU-nahe Hanns-Seidel Stiftung hat die Verleihung ihrer Volksmusikpreise gestoppt. Grund sind mögliche NS-Verstrickungen des Stifterpaares Wutz

Die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung will bis auf weiteres auf die Verleihung ihrer Volksmusikpreise verzichten. Das teilte ein Sprecher der Stiftung am Sonntag auf Anfrage mit. Grund sind die Berichte über die nationalsozialistischen Verstrickung des Stifterpaares Maria und Max Wutz.

Das Ehepaar Wutz hatte der Hanns-Seidel-Stiftung in den achtziger Jahren ein Grundstück sowie Kapital vermacht. Aus dem Vermächtnis wurde der Volksmusikpreis gestiftet. Das Stifterpaar soll Berichten zufolge seit den zwanziger Jahren zu engen Vertrauten Adolf Hitlers gezählt haben.

Die Vergangenheit der Familie Wutz solle jetzt durch ein unabhängiges Gremium beleuchtet werden. „Bis zur Vorlage des Gutachtens wird es keine weiteren Preisverleihungen geben“, sagte der Sprecher weiter.

Quelle: dapd

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Alte Meister in London Wer war eigentlich Richard Parkes Bonington?

Zu wenig erstklassige Werke, zu hohe Taxen: Die Auktionen mit Alten Meistern in London bringen Rückgänge. Doch marktfrische, hochkarätige Werke können sich auch in schwierigen Zeiten behaupten. Mehr Von Gina Thomas, London

24.07.2015, 06:00 Uhr | Feuilleton
Kinotrailer Was heißt hier Ende?

Was heißt hier Ende?, 2015. Regie: Dominik Graf. Darsteller: u.a. Michael Althen, Adolf Althen, Arthur Althen. Verleih: Zorro. Kinostart: 18.06.2015. Mehr

17.06.2015, 19:12 Uhr | Feuilleton
Francesco di Marco Datini Der Schatz auf der Kellertreppe

Er war einer der größten Kaufleute des Mittelalters. Francesco di Marco Datini handelte mit Waffen, finanzierte den Papst und vererbte sein Vermögen den Armen seiner Heimatstadt. Mehr Von Stephan Finsterbusch

26.07.2015, 13:59 Uhr | Wirtschaft
Filmpreis Oscar-Verleihung: Der rote Teppich ist ausgerollt

Wenn am Sonntag im Dolby Theatre in Hollywood die Preise vergeben werden, können vor allem zwei Filme auf die goldenen Statuetten hoffen: Die US-Satire "Birdman" und die britisch-deutsche Komödie "Grand Budapest Hotel" gehen mit je neun Nominierungen in die Verleihung. Mehr

20.02.2015, 15:36 Uhr | Feuilleton
Die Villa Richard Wagners Einzug der Götter nach Wahnhall

Die Villa Wahnfried in Bayreuth ist als Museum wiedereröffnet worden. Ursprünglich Rückzugsort Richard Wagners, ist sie heute Wallfahrtsort seiner Verehrer - und war einst Villa Kunterbunt seiner Nachfahren. Mehr Von Nike Wagner

27.07.2015, 15:42 Uhr | Feuilleton

Veröffentlicht: 11.11.2012, 13:19 Uhr

Ex-One-Direction-Sänger Zayn Malik möchte „echte Musik“ machen

Zayn Malik will als Solo-Künstler durchstarten, Ed Sheeran geht unter die Mörder und Angela Merkel lässt sich durch Reinhold Messners Museum führen – der Smalltalk. Mehr 17



Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden