http://www.faz.net/-gum-7l6k2

Google Maps : Meinten Sie „Adolf-Hitler-Platz“?

  • Aktualisiert am

Falsch beschriftet: der „Adolf-Hitler-Platz“ bei Google Maps. Bild: dpa / Google Maps

Fehler beim Kartendienst: Bis vor kurzem hieß der Theodor-Heuss-Platz auf Google Maps auch „Adolf-Hitler-Platz“ – so, wie er bis vor 70 Jahren genannt wurde.

          Der Berliner Theodor-Heuss-Platz ist ist beim Google Kartendienst Maps zeitweise auch als Adolf-Hitler-Platz bezeichnet worden. So hieß der Platz im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in der Nazizeit von 1933 bis 1945. Google selbst konnte sich auf Anfrage der „B.Z.“, die am Donnerstag online darüber berichtete, den Fall nicht erklären und wollte die Sache prüfen. Am Abend entfernte der Kartendienst nach Angaben der Zeitung den Namen.

          Zuvor hatte man den Platz bei der Suche mit beiden Bezeichnungen finden können. Der veraltete Name ließ sich nur in einer vergrößerten Version lesen. Google war am Donnerstagabend für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Der Theodor-Heuss-Platz wurde am 18. Dezember 1963 - wenige Tage nach seinem Tod - nach dem ersten Bundespräsidenten benannt. Von 1906 bis 1933 und von 1947 bis 1963, also vor und nach der Zeit des Nationalsozialismus, hieß der Platz Reichskanzlerplatz.

          Quelle: DPA

          Weitere Themen

          Nicht ohne meine Butter! Video-Seite öffnen

          Frankreichs ganzer Stolz : Nicht ohne meine Butter!

          Nirgendwo auf der Welt wird so viel Butter pro Kopf verzehrt wie in Frankreich. In vielen französischen Supermärkten bleiben die Regale leer, Konsumenten und Bäcker wissen weder ein noch aus.

          Topmeldungen

          Neue Verbindung: Russland baut eine Brücke über die Straße von Kertsch.

          Krim-Annexion : Abgerissene Verbindungen

          Die Krim-Bewohner und wie sie die Welt sehen – drei Jahre nach der russischen Annexion. Würden die Bewohner wieder für einen Anschluss an Russland stimmen?
          Unter dem Namen „DJ D-Sol“ legt David Solomon ungefähr einmal im Monat elektronische Musik auf.

          Manager David Solomon : Der DJ von Goldman Sachs

          David Solomon ist einer der wichtigsten Manager der amerikanischen Großbank. Daneben hat er aber noch eine ganz andere Leidenschaft.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.

          Folgende Karrierechanchen könnten Sie interessieren: