http://www.faz.net/-guw
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Künstliche Ernährung Kein Schmerzensgeld für Lebenserhaltung von Todkrankem

In der Regel verklagen Patienten Ärzte, weil sie angeblich zu wenig oder etwas Falsches getan haben. In diesem Fall ging es um ein Zuviel: Ein Sohn forderte Schmerzensgeld von einem Arzt, weil der seinen Vater künstlich am Leben erhalten hatte. Mehr 9

Gesundheit

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden