Home
http://www.faz.net/-gum-744nu
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Fernsehen Tom Hanks lästert über „Wetten, dass..?“

Noch nie zuvor habe er sich gewünscht, dass etwas schneller vorbei gehe als der amerikanische Wahlkampf, sagte der amerikanische Schauspieler Tom Hanks über die ZDF-Sendung „Wetten, dass..?“.

© Zweites Deutsches Fernsehen/Sascha Baumann Bis zum bitteren Ende: Halle Berry und Tom Hanks auf dem Sofa.

Hollywood-Schauspieler Tom Hanks hat nach seinem Auftritt bei „Wetten, dass..?“ die ZDF-Show kritisiert. Dem RBB-Sender 88,8 sagte er am Sonntag, noch nie zuvor habe er sich gewünscht, dass etwas schneller vorbei gehe als der amerikanische Wahlkampf.

„Wenn das nicht Hochqualitätsfernsehen ist“, beschrieb er eine Szene, in der er eine Katzenmütze auf seinem Kopf trug und zugeguckt habe, „wie der Moderator in einem Sack um mich rum hüpft“. Wenn in Amerika einer eine Fernsehshow über vier Stunden laufen ließe, würde der Verantwortliche am nächsten Tag gefeuert, bilanzierte Hanks die um fast 30 Minuten überzogene Show.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa, AFP

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Gottschalk über Raab Er zeigt, wie man geht

Stefan Raab war nicht nicht nur einer der letzten Riesen in einer zusehends von Zwergen bewohnten Fernsehwelt, er zeigte auch beim Abschied Größe. War er klüger als ich? Mehr Von Thomas Gottschalk

21.06.2015, 12:29 Uhr | Feuilleton
Tanzende First Lady Michelle Obama auf dem Dancefloor

In der amerikanischen Fernsehshow Ellen hat Michelle Obama das Tanzbein geschwungen und verraten, was sie unbedingt machen möchte, wenn die Amtszeit ihres Mannes als Präsident vorüber ist. Mehr

17.03.2015, 15:16 Uhr | Gesellschaft
NSA spioniert Frankreich aus Der Zorn des Präsidenten

Paris empört sich heftig über den Lauschangriff der NSA. Das liegt auch daran, dass so allerlei Brisantes ans Licht kommt wie Lästereien über die Bundeskanzlerin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.06.2015, 18:46 Uhr | Politik
Amerikanische Satireshow Trevor Noah neuer Moderator der Daily Show

Der Südafrikaner Trevor Noah ist der Nachfolger des Moderators Jon Stewart bei der amerikanischen Satiresendung Daily Show. Mehr

31.03.2015, 10:42 Uhr | Feuilleton
Hollywood trauert Flugzeug von Titanic-Komponist James Horner abgestürzt

Sein Kleinflugzeug ist in Kalifornien abgestürzt. An Bord war nur der Pilot. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen von James Horner, einem der erfolgreichsten Komponisten Hollywoods. Mehr

23.06.2015, 10:10 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 04.11.2012, 21:11 Uhr

Vorgegaukelter Flugzeugabsturz Paris Hilton will Fernsehshow verklagen

Paris Hilton droht den Machern einer Fernsehshow mit Klage, Julio Iglesias pausiert nach einem Eingriff am Rücken, und Jennifer Garner und Ben Affleck verkünden nach zehn Jahren Ehe ihre Trennung – der Smalltalk. Mehr 5



Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden