http://www.faz.net/-gux-74pn3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Best Ager - Für Senioren und Angehörige

Veröffentlicht: 05.12.2012, 12:21 Uhr

Weihnachtslieder 2012 (6) „Lasst uns froh und munter sein“

Einer fehlt in diesem Lied: Knecht Ruprecht. Der Angst einflößende Begleiter von Nikolaus wird nicht erwähnt. Stattdessen überwiegt die Vorfreude auf die Geschenke - lustig, lustig, tralaralala.

© Carus-Verlag / Frank Walka Zum Anhören: „Lasst und froh und munter sein“, Violine: Christine Busch; Cembalo: Kay Johannsen

Im 19. Jahrhundert wurde es Brauch, die vorweihnachtlichen Adventswochen auszudehnen und diese Zeit als „Artigkeitserprobung“ zu nutzen, natürlich gepaart mit ahnungsvoller Vorfreude auf das kommende Fest. Gleich zu Beginn der Adventszeit, nämlich am 6. Dezember, kommen Nikolaus und Knecht Ruprecht, um den braven Kindern die hinausgestellten Stiefel oder Teller zu füllen.

„Lasst uns froh und munter sein“ hat die Vorfreude der Kinder auf den Nikolausabend zum Inhalt. Dabei wird der Nikolaus als „guter Mann“ beschrieben, der „gewiss was“ auf den Teller legt und auch sonst scheint es am Nikolausabend äußerst lustig zuzugehen – für einen bösen Knecht Ruprecht gibt es hier jedenfalls keinen Platz.

Mehr zum Thema

Melodie und Text: aus dem Rheinland oder Hunsrück überliefert, 19. Jahrhundert, geht möglicherweise auf ein Lambertuslied von Josef Annegarn (1794–1843) zurück

1.
Lasst uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freun!

1.–5.
Lustig, lustig, tralaralala!
Bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da.

2.
Dann stell ich den Teller auf,
Niklaus legt gewiss was drauf. Lustig...

3.
Wenn ich schlaf, dann träume ich:
Jetzt bringt Niklaus was für mich! Lustig...

4.
Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zum Teller hin. Lustig...

5.
Niklaus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann. Lustig...

Notenblatt und Instrumental-Version als Download

Um das Notenblatt zu „Lasst und froh und munter sein“ und die Instrumentalversion zum Mitsingen herunterzuladen, klicken Sie bitte mit rechts auf die folgenden Links und wählen die Option „Ziel speichern unter“ aus:

- Notenblatt

- Instrumentalversion

„Weihnachtslieder“ ist ein gemeinschaftliches Benefizprojekt von FAZ.NET, Carus-Verlag und SWR2.

Quelle: FAZ.NET

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Henni Nachtsheim Ohne Quatsch voller Zuversicht

Hendrik Henni Nachtsheim hat schon viel durchlitten als Fan von Eintracht Frankfurt. Deshalb ist der Comedian diesmal optimistisch. Mehr Von Helmut Schwan

23.08.2016, 20:31 Uhr | Rhein-Main
Rio de Janeiro 2016 Licht und Schatten bei Olympia-Eröffnungstest

Neben Feuerwerk und Vorfreude gab es beim Probelauf für die Eröffnungszeremonie am Maracana-Stadion auch einen Vorfall, der nicht unbedingt für ein reibungslos funktionierendes Sicherheitskonzept sprach. Mehr

31.07.2016, 13:34 Uhr | Sport
Reaktionen zur Auslosung Das ist eine Hammergruppe

Die Bayern freuen sich in der Champions League auf die schnelle Chance zur Revanche. Dortmund trifft alte Bekannte. Für Leverkusen ist alles möglich. Und die Gladbacher rechnen sich doch etwas aus. Mehr

25.08.2016, 20:04 Uhr | Sport
Tierischer Würdenträger Pinguin wird Brigadegeneral

Ein Pinguin namens Sir Nils Olav III ist zum Brigadegeneral der norwegischen Garde befördert worden. Der Brauch hat lange Tradition - seit mehr als 40 Jahren dient ein Königspinguin der norwegisch-königlichen Leibgarde als Maskottchen. Mehr

23.08.2016, 15:37 Uhr | Gesellschaft
Das passiert heute Spannung in Sand, Geläuf und auf dem Rasen

An Tag zwölf in Rio könnte der Traum des deutschen Beachvolleyball-Duos Laura Ludwig und Kira Walkenhorst wahr werden. Die Fußballer wollen ins Maracana. Im Reiten darf Deutschland heute auf die springenden Pferde hoffen. Mehr

17.08.2016, 07:37 Uhr | Sport