http://www.faz.net/-gux-7592d
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 22.12.2012, 08:36 Uhr

Weihnachtslieder 2012 (22) „Ihr Kinderlein, kommet“

Krippenlied für eine Zeit, die von der Morallehre der Aufklärung beeinflusst war: Ein katholischer Theologe ersann den Text von „Ihr Kinderlein, kommet“ für die Kinderwelt des Biedermeier.

© Carus-Verlag / Frank Walka Zum Anhören: „Ihr Kinderlein, kommet“, gesungen von Christian Elsner mit Paulina und Leonhard

Christoph von Schmid, katholischer Theologe und Verfasser moralischer Jugendschriften, schrieb dieses Krippenlied für die Kinderwelt des Biedermeier, die noch von der pädagogischen Morallehre der Aufklärung beeinflusst war. Der Text soll der Legende nach in Erinnerung an die heimatliche Dinkelsbühler Weihnachtskrippe entstanden sein. Die Melodie gehörte ursprünglich zu einem weltlichen Lied mit dem Anfang „Wie reizend, wie wonnig“.

Mehr zum Thema

Melodie: Johann Abraham Peter Schulz 1794 / geistlich: Gütersloh 1832
Text: Christoph von Schmid 1811

1.
Ihr Kinderlein, kommet, o kommet doch all,
zur Krippe her kommet, in Bethlehems Stall,
und seht, was in dieser hochheiligen Nacht
der Vater im Himmel für Freude uns macht.

2.
O seht in der Krippe im nächtlichen Stall,
seht hier bei des Lichtleins hell glänzendem Strahl
in reinlichen Windeln das himmlische Kind,
viel schöner und holder als Engel es sind.

3.
Da liegt es, das Kindlein, auf Heu und auf Stroh,
Maria und Josef betrachten es froh,
die redlichen Hirten knien betend davor,
hoch oben schwebt jubelnd der Engelein Chor.

4.
O beugt wie die Hirten anbetend die Knie,
erhebet die Hände und danket wie sie;
stimmt freudig, ihr Kinder – wer wollt sich nicht freun? –,
stimmt freudig zum Jubel der Engel mit ein.

Notenblatt und Instrumental-Version als Download

Um das Notenblatt zu „In dulci jubilo“ und die Instrumentalversion zum Mitsingen herunterzuladen, klicken Sie bitte mit rechts auf die folgenden Links und wählen die Option „Ziel speichern unter“ aus:

- Notenblatt

- Instrumentalversion

„Weihnachtslieder“ ist ein gemeinschaftliches Benefizprojekt von FAZ.NET, Carus-Verlag und SWR2.

Quelle: FAZ.NET

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Das war die Nacht in Rio Legende Bolt, Gold im Maracana und ein verweigerndes Pferd

Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen am 14. Wettkampftag in Rio im Maracana erstmals Olympia-Gold. Die Hockey-Frauen freuen sich über Bronze. Nur die Aufholjagd der Handball-Männer bleibt ohne Happy-End. Die große Show des Tages liefert mal wieder ein alter Bekannter. Mehr

20.08.2016, 07:52 Uhr | Sport
50 Jahre Wembley-Tor Drin oder nicht drin?

Ein halbes Jahrhundert nach dem WM-Finale zwischen England und Deutschland lebt der Mythos des berühmtesten Tores der Geschichte wie eh und je. Der Beginn der Legende markierte das Ende der Fußball-Welt in Schwarz-Weiß und den Aufbruch in die Moderne. Mehr Von Christian Eichler

01.08.2016, 10:25 Uhr | Aktuell
Das war die Nacht in Rio Viel Edelmetall für Deutschland

Der bislang erfolgreichste Tag der deutschen Athleten bei den Sommerspielen von Rio: Dreimal Gold und ein bisschen mehr Edelmetall verbessern die Bilanz. In der Leichtathletik endet eine eher entscheidungsarme Nacht. Mehr

17.08.2016, 07:10 Uhr | Sport
Surfer-Legende Kelly Slater mit 44 fit wie eh und je

Bei einem Surf-Wettbewerb im Süden von Tahiti zeigte der elfmalige Weltmeister Kelly Slater, dass auch mit 44 Jahren noch immer mit ihm zurechnen ist. Im Finale besiegte er den 23-jährigen Hawaiianer John John Florence. Bereits während der Ausscheidungsrunde zeigte Slater eine perfekte Vorstellung und erreichte gleich zweimal die höchste Punktzahl. Mehr

27.08.2016, 19:40 Uhr | Sport
Neue Luther-Biografie Der Ablass war eine gute Idee

2017 wird die Reformation 500 Jahre alt. Ist die Bundesrepublik heute protestantisch? Hätte Luther getwittert? Und war er selbst je Protestant? Fragen an den Luther-Biografen Willi Winkler. Mehr

22.08.2016, 08:34 Uhr | Feuilleton