Home
http://www.faz.net/-gum-749q2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Burma Zahlreiche Tote bei Explosion eines entgleisten Zugs

Ein mit Diesel und Benzin beladener Zug ist im Nordwesten Burmas explodiert. Mehr als 20 Personen kamen dabei ums Leben, mehr als 60 wurden verletzt.

Bei einem Zugunglück im Nordwesten Burmas sind am Freitag mindestens 25 Personen getötet worden. Mehr als 60 wurden verletzt, teilten Behörden mit. Der mit Treibstoff beladene Zug sei entgleist und habe Feuer gefangen. Vermutlich wollten Dorfbewohner Kraftstoff abzapfen und kamen so um oder verletzten sich. Die BBC berichtete unter Berufung auf Rettungskräfte von 27 Todesopfern und mehr als 80 Verletzten.

Tanks fingen Feuer und explodierten

Der Zug sei aus Mandalay im Nordwesten des Landes gekommen und mit Diesel und Benzin beladen gewesen, als das Unglück rund 800 Kilometer nördlich der Hauptstadt Rangun geschah. Die Tanks fingen Feuer und explodierten. Feuerwehrleute aus den umliegenden Orten hätten das Feuer gelöscht. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Burma, eines der ärmsten Länder der Welt, leidet vor allem wegen internationaler wirtschaftlicher Sanktionen unter einem Mangel an Treibstoff.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Übung an Schiersteiner Brücke Zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Großübung rund um die Schiersteiner Brücke: In sieben Einsatzszenarien erprobten rund 350 Rettungskräfte in Wiesbaden den Ernstfall. Auch die Autobahn wurde für kurze Zeit voll gesperrt. Mehr Von Patrizia Czajor, Wiesbaden

22.06.2015, 11:58 Uhr | Rhein-Main
Bauarbeiten Gas-Pipeline explodiert in Kalifornien

Durch Bauarbeiten wurde eine Gas-Pipeline in Kalifornien beschädigt. Die Explosion hat mindestens 15 Personen zum Teil schwer verletzt. Mehr

19.04.2015, 09:26 Uhr | Gesellschaft
Neue Benzinpreis-Studie Wo Sie am günstigsten Ihr Auto tanken

Wer am frühen Abend tankt, schont seinen Geldbeutel - das wissen die meisten Autofahrern. Welche Tankstellen aber die allabendliche Verteuerung hinauszögern und welche zusätzlichen Sparmöglichkeiten sich dadurch ergeben, war bislang weitgehend unbekannt. Mehr

03.07.2015, 11:12 Uhr | Finanzen
Amerika Schweres Zugunglück in der Nähe von Philadelphia

In Philadelphia gab es ein schwerer Zugunglück: Der Amtrak-Zug mit über 200 Passagieren an Bord war auf dem Weg von Washington D.C. nach N.Y. als er aus bisher ungeklärter Ursache entgleiste. Es gab Tote und Verletzte. Mehr

13.05.2015, 10:31 Uhr | Gesellschaft
Unglück in Taiwan Erstes Opfer erliegt Verletzungen

In einem taiwanischen Vergnügungspark erleiden mehr als 500 Partygäste Verbrennungen, als eine Farbpulverwolke explodiert. Ein Mädchen stirbt. Bisher ist die Ursache noch nicht abschließend geklärt, doch erste Vermutungen machen die Runde. Mehr Von Patrick Welter, TOKIO

28.06.2015, 20:08 Uhr | Gesellschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 10.11.2012, 12:05 Uhr

Malia Obama Sommerpraktikum am Filmset

Malia Obama schraubt an ihrer Filmkarriere, P. Diddy kommt um eine Klage herum, und Miley Cyrus küsst Stella Maxwell – der Smalltalk. Mehr 5



Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden