http://www.faz.net/-gum-749q2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Best Ager - Für Senioren und Angehörige

Veröffentlicht: 10.11.2012, 12:05 Uhr

Burma Zahlreiche Tote bei Explosion eines entgleisten Zugs

Ein mit Diesel und Benzin beladener Zug ist im Nordwesten Burmas explodiert. Mehr als 20 Personen kamen dabei ums Leben, mehr als 60 wurden verletzt.

Bei einem Zugunglück im Nordwesten Burmas sind am Freitag mindestens 25 Personen getötet worden. Mehr als 60 wurden verletzt, teilten Behörden mit. Der mit Treibstoff beladene Zug sei entgleist und habe Feuer gefangen. Vermutlich wollten Dorfbewohner Kraftstoff abzapfen und kamen so um oder verletzten sich. Die BBC berichtete unter Berufung auf Rettungskräfte von 27 Todesopfern und mehr als 80 Verletzten.

Tanks fingen Feuer und explodierten

Der Zug sei aus Mandalay im Nordwesten des Landes gekommen und mit Diesel und Benzin beladen gewesen, als das Unglück rund 800 Kilometer nördlich der Hauptstadt Rangun geschah. Die Tanks fingen Feuer und explodierten. Feuerwehrleute aus den umliegenden Orten hätten das Feuer gelöscht. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Burma, eines der ärmsten Länder der Welt, leidet vor allem wegen internationaler wirtschaftlicher Sanktionen unter einem Mangel an Treibstoff.

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
IS-Terror in Irak Mehr als 60 Tote bei Anschlägen

Ziel der Anschläge in der irakischen Hauptstadt waren vor allem Märkte in schiitischen Vierteln. Mindestens eine Tat wurde von eine Selbstmordattentäterin verübt. Mehr

17.05.2016, 16:31 Uhr | Politik
Autobombe explodiert Anschlag auf Polizeiwache im Südosten der Türkei

Im Südosten der Türkei haben Extremisten erneut einen Anschlag auf eine Polizeiwache verübt. Die Autobombe ist in der Stadt Dicle explodiert. Dabei wurde mindestens ein Mensch getötet, 26 weitere wurden verletzt. Auch in der Stadt Gaziantep hat sich ein Attentäter in einem mit Sprengstoff beladenen Auto in die Luft gesprengt. Mehr

02.05.2016, 10:12 Uhr | Politik
Blockaden in Frankreich Vive la grève!

Benzin ist knapp, Atomkraftwerte werden bestreikt: Französische Gewerkschafter protestieren gegen eine Arbeitsmarktreform. Premierminister Valls macht den Bürgern ein Versprechen. Mehr

26.05.2016, 10:08 Uhr | Wirtschaft
Brasilien Feuer wütet in Favela in Sao Paolo

In einer Favela der brasilianischen Millionenstadt Sao Paolo hat ein großes Feuer im südlichen Teil der Stadt gewütet. Das Feuer brach am Samstag Abend aus und sprang schnell auf die umliegenden Gebäude über. Mehr

15.05.2016, 12:08 Uhr | Gesellschaft
Großeinsatz in Sachsen Erdrutsch blockiert Bahnstrecke von Dresden nach Prag

Zuerst gab es heftige Gewitter, dann rutschte Geröll auf die Schienen, schließlich entgleiste ein Zug. Die Fernverkehrs-Strecke ist vorerst gesperrt. Mehr

24.05.2016, 03:48 Uhr | Gesellschaft

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 12

Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden