http://www.faz.net/-gum-8x3ga
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
© dpa, reuters
21.04.2017

Berlin Anbaden mit Gänsehaut

Zwar ist die offizielle Eröffnung der Bädersaison noch rund anderthalb Wochen entfernt, doch einige Mutige wagten am Donnerstag in Berlin ein Bad im kühlen Nass. Im Kreuzberger Prinzenbad war das Wasser rund zehn Grad kalt. Kein typisches Badewetter also. Nur mit Badehose ging es aber dann auch nicht: Neopren-Anzüge machten das Abtauchen möglich. 0