http://www.faz.net/-gum
Der geständige Angeklagte Hussein K. sitzt im Gerichtssaal im Landgericht Freiburg (Aufnahme vom 11. September 2017).

Pflegevater über Hussein K. : „Distanziert war er immer“

Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. hat jetzt der Pflegevater ausgesagt. Der 61 Jahre alte Arzt und seine Frau, eine Psychologin, hatten Hussein K. bei sich aufgenommen. Viel wussten sie nicht über ihn.
Ein Neugeborenes liegt im Juli 2017 in einem Krankenhaus im indischen Bhopal.

Bevölkerungsfonds der UN : Arme Frauen bekommen dreimal so viele Kinder

In Entwicklungsländern haben die ärmsten Frauen so gut wie keine Chance, über die Zahl ihrer Kinder zu entscheiden. Die Vereinten Nationen kritisieren das. Sie fordern eine bessere Familienplanung und Gesundheitsversorgung.

Hans Magnus Enzensberger : Erinnerungen an meinen Vater

Wie sein Vater als Fernmeldetechniker im „Dritten Reich“ den eigenen Überzeugungen treu blieb, hat Hans Magnus Enzensberger immer fasziniert. Für die Familie hat er seine Erinnerungen an ihn aufgeschrieben. Zum ersten Mal kann sie jetzt auch ein großes Publikum lesen.
Dieses von der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zur Verfügung gestellte Handout zeigt das Cargoschiff „Tianzhou 1“ (Himmlisches Schiff) beim Andocken mit dem Raumlabor „Tiangong 2“ (Himmelspalast).

China : Raumlabor stürzt ab, Experten warnen vor Trümmern

China kann das Raumlabor „Tiangong 1“ nicht mehr steuern, bald werden Teile davon wohl unkontrolliert auf der Erde aufschlagen. Es ist nicht das erste Mal, dass Weltraumschrott auf Kollisionskurs mit der Erde geht.
Zwei Frauen mit Fahrradhelmen in Stuttgart (Archivbild). Eine neue Studie entfacht wieder einmal die Debatte um eine mögliche Helmpflicht.

Gefährliches Radfahren : Eine Helmpflicht würde Leben retten

Die Gegner der Helmpflicht sagen: Mit ihr würden weniger Menschen Radfahren – und das schade der Umwelt und führe zu einer Zunahme von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Doch reichen diese Argumente angesichts der hohen Zahl an Unfällen aus?
Ein Starenmännchen ist neben seinem Nistkasten gelandet um seine lauthals bettelnden Jungen im Nest wenigstens für kurze Zeit mit Insekten und Würmern ruhigzustellen.

Vogel des Jahres : Der gefallene Star

Die Zahl der Star-Brutpaare hat in den letzten zwanzig Jahren abgenommen. Als „Vogel des Jahres“ soll er nun besser geschützt werden.

Stasi-Opfer : Formen der Folter

Hans Schulze war im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen inhaftiert. Er berichtet über Tortur und Verrat und erinnert an die Opfer kommunistischer Gewalt.