Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Impfpflicht in der DDR Das Impfen war auch Klassenkampf

Während sich in Berlin Masern rasend verbreiten, wird aus den ostdeutschen Ländern kaum ein Fall gemeldet. Der Grund: Hier wirkt die Impfpflicht aus DDR-Zeiten bis heute nach. Auch an dieser Front wurde der Klassenkampf geführt. Mehr Von Frank Pergande, Greifswald 3 4

#dressgate Welche Farben hat dieses Kleid?

Weiß-gold oder blau-schwarz? Im Internet ist ein Streit um ein Kleid entbrannt, über dessen Farbgebung es unterschiedliche Ansichten gibt. Ein Neurowissenschaftler spricht von einem „krassen Fall“, aber eines ist klar: Eine Fraktion hat Recht. Mehr 16 8

Vereinigte Staaten Serienmord in Missouri

In der amerikanischen Kleinstadt Tyrone hat sich ein brutales Verbrechen ereignet. Ein Mann hat in vier verschiedenen Häusern mindestens sieben Menschen getötet und sich anschließend selbst erschossen. Vieles deutet auf ein Familiendrama hin. Mehr 1

Missbrauch von Minderjährigen Gary Glitter zu 16 Jahren Haft verurteilt

Der frühere Popstar Gary Glitter muss für lange Zeit ins Gefängnis. Nachdem er schon vor drei Wochen des sexuellen Missbrauchs Minderjähriger schuldig gesprochen worden war, hat ein Gericht nun das Strafmaß festgelegt. Mehr 4 6

„Mittagsmörder“ entlassen Zurück in der Zukunft

Weil er in den Sechzigern fünf Menschen jeweils zur Mittagszeit tötete, wurde Klaus G. als „Mittagsmörder“ bekannt. Fast 50 Jahre saß er im Gefängnis. Jetzt ist er zurück in einer Welt, die eine andere geworden ist. Mehr Von Karin Truscheit, München 12 9

Frühkindliche Erziehung Warum hörst du nicht auf zu brüllen?

Die ultimative Erklärung, warum ein Säugling zum Schreibaby wird, hat die Medizin immer noch nicht. Erschöpften Eltern helfen kann sie aber trotzdem. Mehr Von Julia Schaaf 1 5

Wetter am Sonntag Der Frühling beginnt mit Sturm und Regen

Am Sonntag ist meteorologischer Frühlingsbeginn, doch Handschuhe und Schal sollten vorerst noch nicht eingemottet werden. Das Wetter bleibt dank Tief „Xeno“ weiter winterlich. Mehr 1

Grippewelle Am Rande der Erschöpfung

Die Influenza wütet in diesem Jahr besonders heftig. Zahlreiche Notaufnahmen sind überlaufen. Dienst nach Vorschrift können sich die Ärzte und Pfleger im Frankfurter Nordwestkrankenhaus nicht mehr leisten. Mehr Von Mona Jaeger 2 5

Fall Alessio Diagnose: akute Lebensgefahr

Nach dem Tod eines drei Jahre alten Jungen aus Lenzkirch wird das zuständige Jugendamt scharf kritisiert. Warnung seien reihenweise ignoriert worden, heißt es in einem unveröffentlichten Prüfbericht, der FAZ.NET vorliegt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg 9 14

Vor Gericht Intersexuelle streitet mit Klinik um Schmerzensgeld

20 Jahre später geht eine Intersexuelle gegen eine Klinik wegen fehlerhafter Behandlung vor. Es dreht sich um die Frage, ob Erscheinungsbild oder Chromosomensatz entscheidend für das Geschlecht sind. Mehr 3 2

Angebliche Expedition Extremsportler Szwed manipulierte Südpol-Fotos

An einer angeblichen Südpol-Expedition des baden-württembergischen Extremsportlers Martin Szwed mehren sich Zweifel. Er gab eine Fotomontage zu, will aber trotzdem einen Rekord gebrochen haben – obwohl ihn das ein fünfstelliges Bußgeld kosten könnte. Mehr 2

Berber im Atlas-Gebirge Mit Maultieren durch das Funkloch

Als im siebten Jahrhundert die Araber ins nordafrikanische Land vordrangen, zogen sich die Ureinwohner in die Berge zurück. Die meisten Berber-Familien sind dort bis heute geblieben und stolz auf ihr einfaches, aber unabhängiges Leben. Mehr 5

Masern-Welle Täglich bis zu 30 neue Masernfälle in Berlin

Masern breiten sich in der Hauptstadt weiter schnell aus: Allein von Mittwoch auf Donnerstag wurden knapp 30 neue Fälle registriert. Insgesamt sind es schon mehr als 600. Mehr 22 4

Motive einer Mutter „Ich habe mich gegen das Impfen entschieden“

Nach dem Ausbruch der Masern ist eine Debatte über eine Impfpflicht entbrannt. Eine Mutter, die sich gegen die Vorsorge entschieden hat, hält das für eine „extreme Bevormundung“. Ihr Sohn ist nicht geimpft, weder gegen Masern noch gegen Tetanus oder Röteln. Mehr Von Mona Jaeger 236 28

Afghanistan Mehr als hundert Tote durch Lawinen

Nach heftigen Schneefällen in Teilen Afghanistans sind in mehreren Provinzen Lawinen abgegangen. Mehr als hundert Menschen starben. Viele Straßen in die betroffenen Dörfer sind blockiert. Mehr

Brand in Mine Fast 500 südafrikanische Bergleute gerettet

Nach einem Grubenbrand in einer Goldmine in Südafrika konnten alle Bergarbeiter gerettet werden. Zuvor war in zwei Kilometern Tiefe Feuer ausgebrochen. Mehr 1

Oscar-Outfit Perlenkleid von Lupita Nyong’o gestohlen

Auf der Oscar-Gala war das Kleid von Lupita Nyong’o einer der Hingucker – und stach offenbar nicht nur Modejournalisten ins Auge. Die mit 6000 Akoya-Perlen besetzte Robe wurde aus dem Hotelzimmer der Schauspielerin gestohlen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1 1

Mexiko Drogenbosse beschweren sich über Zustände im Gefängnis

Überfüllte Zellen, schlechtes Essen: Inhaftierte Kartellchefs beklagen ihre Haftbedingungen. Tausende wütende Demonstranten erinnern zeitgleich an 43 verschleppte Studenten, die vermutlich ermordet wurden. Mehr 1 3

Mannheim Tatverdächtige nach Schießerei festgenommen

Mitten in Mannheim fielen am Mittwochabend Schüsse, drei Männer lagen beim Eintreffen der Polizei mit Stichwunden am Boden. Sechs Verdächtige wurden nun festgenommen. Noch einmal so viele werden noch gesucht. Mehr 4 14

Bibliotheksleiterin Junge Chefin mit vielen Ideen

Rebecca Luksch wirbt neue Kunden, hat den Etat im Blick, bietet Piratenführungen und Kriminächte und bedauert, dass viele nicht wissen, was Büchereien bieten. Mehr Von Corinna Luksch, Justus-von-Liebig-Schule, Göppingen

Marvel-Comics Catwoman ist jetzt bisexuell

Batmans Gegenspielerin liebt beide Geschlechter, Prinz William ist in Japan beliebter als die dortige Königsfamilie, und Kanye West bereut seinen unglücklichen Auftritt bei den Grammys – der Smalltalk. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden