HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Zinsen

Wichtigste Renditen der Welt Sichere Anlagen sind nicht sicher

Es ist eine spektakuläre Datenanalyse über die Renditen der wichtigsten Kapitalanlagen seit dem 19. Jahrhundert: Ein Bonner Ökonom rüttelt die Finanzszene auf, indem er zeigt, dass vermeintlich sichere Anlagen durchaus nicht sicher sind. Mehr

19.08.2017, 09:41 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Zinsen
   
Sortieren nach

Die Deutschen und das Geld Auch Sparen will gelernt sein

Die Deutschen haben eine ganz besondere Beziehung zu ihrem Sparschwein. Viele legen Geld zur Seite, um sich gut zu fühlen. Was zählt, ist der Wohlfühlfaktor. Mehr Von Kerstin Papon

16.08.2017, 14:57 Uhr | Finanzen

„Niveau zu gering“ Schäuble rechnet mit steigenden Zinsen

Deutschland spare derzeit zwar kräftig Schuldzinsen, so Wolfgang Schäuble, dennoch hofft der Finanzminister auf ein Ende der ultralockeren EZB-Geldpolitik. Und es sei wohl auch bald so weit. Mehr

15.08.2017, 04:49 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Sind Wandelanleihen eine Alternative?

In Zeiten niedriger Zinsen und florierender Aktienmärkte kommen sogenannte Wandelanleihen in Frage. Aber Vorsicht: Sie sind kompliziert und nicht ohne Risiken. Mehr Von Rainer Juretzek

13.08.2017, 09:02 Uhr | Finanzen

Immobilienfinanzierung Bauzinsen steigen auf mehr als 1,5 Prozent

Nie war das Häuslebauen so billig – so heißt es seit langer Zeit. Doch ist nun anscheinend bei den Bauzinsen das Tal durchschritten. Wie geht es weiter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.08.2017, 15:19 Uhr | Finanzen

Gastbeitrag Wie die Währungsunion wetterfester wird

Die Euro-Krise ist vorbei. Selbst Griechenland kann es schaffen. Jetzt muss die Währungsunion noch stärker werden. Wie? Die Ideen des obersten Euro-Retters. Mehr Von Klaus Regling

11.08.2017, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Energieversorger Eon profitiert von Rückzahlung der Brennelementesteuer

Anfang Juni erklärte das Bundesverfassungsgericht die Atomsteuer für verfassungswidrig. Eon erhielt mehr als drei Milliarden Euro zurück – und konnte seinen Gewinn jetzt erheblich steigern. Mehr

09.08.2017, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Swaps Pforzheims Finanzwetten beschäftigten die Strafjustiz

In Mannheim beginnt der Untreue-Prozess gegen die frühere Oberbürgermeisterin und die ehemalige Kämmerin der Stadt Pforzheim. Sie sollen mit ausufernden Spekulationsgeschäften einen Millionenschaden verursacht haben. Mehr Von Marcus Jung

07.08.2017, 10:37 Uhr | Finanzen

Studie EZB-Strafzins wird für Banken immer teurer

Die Banken der Euro-Zone müssen an die Europäische Zentralbank immer mehr Strafzinsen zahlen. Alleine für die deutschen Institute fielen dafür seit Jahresbeginn 900 Millionen Euro an. Mehr

01.08.2017, 10:38 Uhr | Finanzen

Sparverhalten Die Deutschen sind wahre Spar-Masochisten

Milliarden Euro auf den Tagesgeldkonten verlieren an Wert. Und was machen die Leute? Sie bringen immer mehr Geld auf die Bank. Das Vermögen schrumpft. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.08.2017, 07:36 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Chinas Finanzblase

Die nächste internationale Finanzkrise könnte von China ausgehen: Die Firmen dort sind so hoch verschuldet wie nie zuvor. Mehr

29.07.2017, 15:01 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Eine Billion Dominanz

Die Europäische Zentralbank bescherte den Staatsschuldnern in der Währungsunion eine Zinsersparnis von einer Billion Euro über neun Jahre. Deutsche Sparer zahlen einen üppigen Teil der Rechnung. Mehr Von Holger Steltzner

24.07.2017, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik der EZB Draghi: „Eine starke Unterstützung ist weiter nötig“

EZB-Chef Mario Draghi äußert sich zuversichtlich über die Wirtschaft der Währungsunion. Für höhere Zinsen ist ein wichtiges Kriterium der Währungshüter aber nach wie vor nicht erfüllt. Mehr

20.07.2017, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Lockangebote Die Tricks der Vergleichsportale

Mit immer skurrileren Werbeaktionen schaukeln Portale wie Verivox und Smava sich gegenseitig hoch. Der Kunde muss aufpassen – denn er gewinnt dabei nicht immer. Mehr Von Franz Nestler

18.07.2017, 20:06 Uhr | Finanzen

Anleihen Die Angst des Anlegers vor Kursverlusten

Erinnern Sie sich daran, dass es 1997 für Bundesschatzbriefe mit zehnjähriger Laufzeit etwa 5,3 Prozent pro Jahr gab? Das ist lange vorbei. Ist Besserung in Sicht? Mehr Von Volker Looman

17.07.2017, 20:15 Uhr | Finanzen

JP Morgan Sieben Milliarden Dollar Gewinn in drei Monaten

„Lieblingsbanker“ von Obama und Finanzminister-Kandidat unter Trump: Jamie Dimon ist trotzdem in der Wirtschaft geblieben. Wie bloß schafft sein Geldhaus so immense Gewinne? Mehr

14.07.2017, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Anlegen im Internet Das Immobilien-Crowdinvesting bangt um seinen Ruf

Immer mehr Anleger stecken im Netz Geld in Immobilien-Projekte. Bislang ohne Probleme. Doch jetzt fällt ein Schatten darauf - womöglich zu Unrecht. Mehr Von Martin Hock

13.07.2017, 08:49 Uhr | Finanzen

GFT warnt Bis zu 20 Prozent Kursverlust für Stuttgarter IT-Firma

Zwei wichtige Kunden des IT-Unternehmens GFT sparen. Die Folgen davon haben die Unternehmensführung kalt erwischt. Die Anleger reagieren deutlich. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

10.07.2017, 16:05 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Der Fluch des billigen Geldes

Die Zentralbanken wissen, dass sie nicht ewig an der lockeren Geldpolitik festhalten können. Aber sie fürchten sich vor dem Ausstieg. Mehr

08.07.2017, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Hauskauf leichtgemacht

Der niedrige Zins ist ein Geschenk für alle, die eine Immobilie abzahlen müssen. Entscheidende Argumente für den Kauf einer Immobilie sollten aber andere sein. Mehr Von Daniel Mohr

07.07.2017, 20:30 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Die Rückkehr der Normalität

Die Renditen der Bundesanleihen steigen deutlich an. Was bedeutet das für den Kapitalmarkt? Mehr Von Wieland Staud

07.07.2017, 14:30 Uhr | Finanzen

Geldanlage Ein Hoch auf die Erbsenzähler

Kleine Zahl, große Wirkung: Warum es sich lohnt, um jedes Zehntelprozent zu kämpfen. Mehr Von Dyrk Scherff

06.07.2017, 09:42 Uhr | Finanzen

Reaktionen auf die EZB Wie Draghi die Kreditzinsen beeinflusst hat

Vor einer Woche hat EZB-Präsident Draghi sich zu einem möglichen Ende der lockeren Geldpolitik geäußert. Wie die Banken reagiert haben – und was das für Hypotheken bedeutet. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.07.2017, 20:14 Uhr | Finanzen

Pilotprozess steht bevor Keine weiteren Abmahnungen für Banken mit Negativzinsen

Vorerst warten die Verbraucherzentralen mit neuen Abmahnungen gegen Banken mit Negativzinsen, sondern sie setzen auf eine Pilotklage in Baden-Württemberg. Das hat eine kleine F.A.Z.-Umfrage ergeben. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.07.2017, 12:35 Uhr | Finanzen

Zahltag für Atomkonzerne Wie überweist man eigentlich 24 Milliarden Euro?

Am Montag müssen die deutschen Atomkonzerne insgesamt 24 Milliarden Euro in einen staatlichen Fonds einzahlen. Wie riesig diese Summe ist zeigen auch kleine Details: Im Sepa-Überweisungssystem kann man gar nicht so viele Nullen eintragen. Mehr

01.07.2017, 12:55 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z