HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Zinsen

Kommentar Die im Geld schwimmen

Ein gutes Jahr vor der Hessenwahl übertrumpfen sich die Parteien gegenseitig mit Vorschlägen, wie das Geld ausgegeben werden kann. Wehe, wenn eines Tages ein Konjunktureinbruch und steigende Zinsen zusammenkommen. Mehr

28.06.2017, 18:26 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Zinsen
   
Sortieren nach

Renditen in Amerika Niedriginflation und hohe Schulden drücken Zinsen

In Amerika sinken die langfristigen Inflationserwartungen und mit ihnen die Renditen langlaufender Anleihen. Derweil drückt eine hohe Verschuldung den kurzfristigen realen Zins. Mehr Von Gerald Braunberger

28.06.2017, 17:10 Uhr | Finanzen

Verwahrentgelt Die erste Bank zieht Negativzinsen zurück

Nach Einführung des Negativzinses hagelt es Kritik gegen die Volksbank Reutlingen. Nun wurde das umstrittene Verwahrentgelt dank einer Abmahnung durch die Verbraucherzentrale gestrichen. Welche Folgen hat das für andere Finanzhäuser? Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.06.2017, 07:37 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Fluch und Segen elterlicher Geldgeschenke

Üppige Geldgeschenke von den Eltern freuen Kinder. Es kommt aber auf die richtige Planung an, damit am Ende die Geldanlage stimmt. Mehr Von Volker Looman

26.06.2017, 20:06 Uhr | Finanzen

Börse im besten Zustand Goldene Zeiten für den Dax

Der Dax eilt von Rekord zu Rekord. Die Anleger können sich freuen. Denn wir erleben gerade die beste aller Börsenwelten. Mehr Von Dennis Kremer

26.06.2017, 18:06 Uhr | Finanzen

Gastbeitrag Es gab schon schlimmere Zeiten für Sparer

Leiden die Sparer heute so stark wie nie zuvor unter der Politik der Notenbanken? Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger sieht Verantwortung auch bei der deutschen Finanzpolitik. Mehr Von Peter Bofinger

26.06.2017, 10:06 Uhr | Finanzen

Niedrigzinsen Bank der Zentralbanken fordert geldpolitische Wende

Die EZB hält die Leitzinsen trotz guter Konjunktur niedrig. Doch was passiert im Falle einer Rezession? Eine namhafte Institution meldet Bedenken an – und äußert sich zugleich zur Inflation.  Mehr Von Markus Frühauf

25.06.2017, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherkredite Ein Ratenkauf ist oft kein Sparmodell

Trotz niedriger Zinsen sind Verbraucherkredite nicht so günstig. Denn viele Banken verlangen dafür Versicherungen. Die Prämie kann den Effektivzins verdoppeln. Mehr Von Franz Nestler und Markus Frühauf

24.06.2017, 20:02 Uhr | Finanzen

Hohe Zinsen locken Mittelstandsanleihen sind plötzlich wieder gefragt

Der Markt für Mittelstandsanleihen wurde vielfach schon für tot erklärt. Jüngste Emissionen waren aber begehrt. Doch schon gibt es auch wieder Misstöne. Mehr Von Martin Hock

22.06.2017, 18:08 Uhr | Finanzen

Nach der Zinsentscheidung „Die Fed zeigt der EZB den Weg“

Nachdem die amerikanische Notenbank die Zinsen moderat erhöht hat, reagieren europäische Volkswirte mit Zustimmung. Mehr noch: Sie hoffen, dass auch für die EZB der „geldpolitische Krisenmodus“ kein Dauerzustand bleibt. Mehr

15.06.2017, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax und Dow Jones erklimmen Rekordhöhen

Ermuntert von den Kursrekorden an der Wall Street haben Anleger am Mittwoch bei deutschen Aktien zugegriffen. Der Dax stieg auf ein Rekordhoch von 12.921,2 Punkten und verabschiedete sich mit einem Plus von 0,3 Prozent aus dem Handel. Mehr

14.06.2017, 18:31 Uhr | Finanzen

Vor der Zinsentscheidung Die Fed vermisst die Inflation

Amerikas Zentralbanker kommen zusammen, um über den nächsten Zinsschritt zu entscheiden. Ausgerechnet jetzt bleibt die Inflation in den Vereinigten Staaten wieder unter den Prognosen. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

14.06.2017, 09:58 Uhr | Finanzen

Streit um neue Hilfen Kehrt die Griechenland-Krise zurück?

Aufgeschoben, nicht aufgehoben: Griechenland soll 2018 an die Finanzmärkte zurückkehren. Doch womöglich wird stattdessen ein viertes Hilfspaket nötig. Mehr Von Michael Martens, Athen

13.06.2017, 20:18 Uhr | Politik

Kurzlaufende Bundesanleihen Gefangen in der Rentenfalle

Lange Zeit galten kurzlaufende deutsche Staatsanleihen als risikoarme Geldanlage. Doch dann begann die Falle zuzuschnappen. Mehr Von Thomas Altmann

12.06.2017, 14:04 Uhr | Finanzen

Kapitalanforderungen Mittel- und Osteuropa leiden unter Bankenregulierung

Die Kapitalanforderungen der Banken bremsen das Wachstum der Wirtschaft. Vor allem kleinen und mittleren Unternehmen bereitet das Schwierigkeiten. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

09.06.2017, 18:44 Uhr | Finanzen

Städtische Bühnen Willkommen im Verteilungskampf

Für 900 Millionen Euro könnte Frankfurt ein neues Gebäude für Schauspiel und Oper bauen. Doch das Geld ist endlich – und die Haushaltslage war auch schon besser. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

09.06.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Verfassungsgerichtsurteil Kursgewinne für deutsche Versorgeraktien

Das Urteil zur Brennelementesteuer sorgt für gute Stimmung hinsichtlich der Aktienkurse der großen deutschen Versorger. Einige Analysten haben die Kursziele erhöht. Mehr Von Gerald Braunberger

07.06.2017, 14:41 Uhr | Finanzen

Wenn der Kunde zur Last wird Strafzinsen nun auch für Kleinsparer?

Banken und Sparkassen stecken in der Zinsfalle. Das bekommen zunehmend auch die Kunden zu spüren. Auch für kleine Ersparnisse könnten Strafzinsen drohen. Mehr

07.06.2017, 13:38 Uhr | Finanzen

Italien Gefährdet Renzi die finanzielle Stabilität des Landes?

Der ehemalige Ministerpräsident macht sich für eine rasche Neuwahl stark. Kritiker werfen ihm vor, so die Zustimmung zum Haushalt zu gefährden. Der Finanzminister bittet schon um ein höheres Defizit. Mehr Von Tobias Piller, Rom

05.06.2017, 20:57 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Die gefährliche Umverteilung der EZB

Die Notenbanken werden zum größten Gläubiger der Staaten. Das bedroht ihre Unabhängigkeit. Im schlimmsten Fall werden sie Gefangene der verschuldeten Staaten. Mehr Von Philip Plickert

05.06.2017, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Konsumverhalten Wer mit Karte zahlt, kauft mehr

Es ist bequem, mit Kreditkarte einzukaufen. Dumm nur, dass wir dadurch beim Shoppen schnell die Kontrolle verlieren. Mehr Von Thomas Klemm

05.06.2017, 13:47 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Die Notenbanken-Rally

Weil die Geldpolitik sehr locker bleibt, feiern die Börsen immer neue Rekorde. Wehe, wenn die Zentralbanker umdenken. Mehr

03.06.2017, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Wichtiger als Zinsen Sicheres Konto hat für Deutsche Vorrang

Eine große Sicherheitslücke ist für rund die Hälfte der Deutschen ein Grund, ihre Bank zu wechseln. Bei Thema Zinsen sieht es anders aus. Mehr Von Markus Frühauf

30.05.2017, 13:49 Uhr | Finanzen

Schwacher Service Autobanken können nur billig

In einem Test offenbart sich, wie kundenunfreundlich viele Autobanken sind. Auch beim erstplatzierten Institut könnte einiges besser sein. Mehr Von Kerstin Papon

23.05.2017, 20:16 Uhr | Finanzen

Coca-Cola und Co. Warum auch langweilige Aktien reizvoll sind

Aktien großer Lebensmittelkonzerne gelten als nicht besonders attraktiv. Trotzdem bieten sie meist verlässliche Dividenden - und weitere Vorzüge. Mehr Von Kerstin Papon

19.05.2017, 20:18 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z