Zinsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Anlagestrategien Dividendenaktien, o weh!

Aktien mit hohen Dividenden gelten als Tipp für unruhige Börsenzeiten. Sie halten ihr Versprechen aber nicht. Mehr

20.06.2018, 17:36 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Zinsen

   
Sortieren nach

EZB-Kommentar Die Zinsen bleiben niedrig

Der Ausstieg aus den Anleihekäufen war lange überfällig. Ein Grund zum Aufatmen ist das aber nicht für die Sparer. Mehr Von Philip Plickert

14.06.2018, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherkredite Deutsche Kreditnehmer sparen dank Niedrigzinsen Milliarden

In Zeiten von Niedrigzinsen ist oft von der Enteignung der Sparer die Rede. Unter den Verbrauchern gibt es aber auch Gewinner der aktuellen Geldpolitik. Mehr Von Martin Hock

14.06.2018, 13:33 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Fed hebt Leitzins auf höchstes Niveau seit zehn Jahren

Amerikas Notenbank reagiert auf den Aufschwung in den Vereinigten Staaten und hebt den Leitzins auf eine Spanne von 1,75 bis zwei Prozent. Das hatte es zuletzt vor der Finanzkrise gegeben. Mehr

13.06.2018, 20:17 Uhr | Finanzen

Südamerika Argentinien und Brasilien ringen um Stabilität

Südamerika macht Sorgen: Argentinien scheint zwar durch ein Hilfspaket des IWF gerettet, obwohl darüber Uneinigkeit herrscht. Für Brasilien ist aber keine Beruhigung in Sicht. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

12.06.2018, 13:27 Uhr | Finanzen

Altersvorsorge Meiden Sie den Banker von vorne, den Versicherer von hinten und den Vermittler von allen Seiten

Wer fürs Alter vorsorgen will, sollte schlichte Fähigkeiten wie Lesen und Rechnen einsetzen. Gerade bei Lebensversicherungen kommt man sonst schnell vom rechten Weg ab. Unser Finanzexperte rechnet nach. Mehr Von Volker Looman

05.06.2018, 10:57 Uhr | Finanzen

Zu teuer geworden Axa kündigt Verträge zur Unfall-Kombirente

Es war für viele Kunden ein guter Ersatz für eine Berufsunfähigkeitsversicherung: Axas Unfall-Kombirente. Jetzt ist sie dem Versicherer wegen der Niedrigzinsen zu teuer geworden. Und wegen des medizinischen Fortschritts. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.06.2018, 18:20 Uhr | Finanzen

Vom Sparen und Verschulden Italien lässt Bauzinsen in Deutschland fallen

Selten war der Abstand zwischen Sparzinsen und Kreditzinsen für Verbraucher so niedrig wie derzeit. In extremen Fällen bekommen Bankkunden fürs Verschulden sogar mehr als fürs Sparen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.06.2018, 15:27 Uhr | Finanzen

ING-Diba-Chef Nick Jue „Das Handy wird zur Bank“

ING-Diba-Chef Nick Jue traut dem Telefon alles zu, verteidigt Magerzinsen aufs Tagesgeld und prophezeit das Ende der Filialen. Mehr Von Dennis Kremer und Georg Meck

30.05.2018, 07:25 Uhr | Finanzen

Macht Schulden, kauft Häuser Der ungewöhnliche Rat des EZB-Vizepräsidenten an deutsche Sparer

Die Deutschen nutzen den Nullzins zu wenig, findet der scheidende EZB-Vizepräsident Vítor Constâncio. Deswegen rät er zum Häuserkauf auf Pump. Bei der Bundesbank überzeugt das allerdings nicht jeden. Mehr Von Philip Plickert

29.05.2018, 22:28 Uhr | Finanzen

Demographie-Kommentar Die Macht der Babyboomer

Zinsen, Löhne, Inflation: Die Demographie hat entscheidenden Einfluss auf deren Entwicklung. Liegt darin die Antwort auf eines der größten wirtschaftlichen Rätsel unserer Zeit? Mehr Von Gerald Braunberger

29.05.2018, 13:06 Uhr | Finanzen

Geldanlage Festgeld und Fonds zusammen? Unsinn!

Eine Bank macht ein scheinbar unschlagbares Zins-Angebot. Aber rechnen Sie lieber nach! Mehr Von Volker Looman

29.05.2018, 06:11 Uhr | Finanzen

Kreditplattformen Kreditnehmer bekommen wieder Geld geschenkt

Es ist Marketing, aber es kann gut für die Kunden sein: Kreditplattformen bieten Negativ-Zinsen, wenn jemand einen Kredit aufnimmt. Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.05.2018, 16:41 Uhr | Finanzen

Neue Regierung in Rom Die italienische Gefahr

Italiens neue Regierung ängstigt Europa. Ist das der Beginn der nächsten Euro-Krise? Mehr Von Ralph Bollmann und Dyrk Scherff

27.05.2018, 12:52 Uhr | Finanzen

Steuertipp bei Nachzahlungen So langt das Finanzamt zu

Wer Einkommensteuern nachzahlen muss, bei dem erhebt der Fiskus Zinsen von jährlich 6 Prozent auf den nachzuzahlenden Steuerbetrag. Der Bundesfinanzhof äußert wegen des realitätsfernen Zinssatzes nun verfassungsrechtliche Bedenken. Mehr Von Martina Ortmann-Babel

25.05.2018, 11:29 Uhr | Finanzen

Ohne Zinsen und Spekulationen IWF will islamisches Bankwesen in Bewertung aufnehmen

Von 2019 an will der Internationale Währungsfonds auch Finanzgeschäfte nach islamischen Grundsätzen in die eigenen Betrachtungen aufnehmen. Das Wachstum der islamischen Finanzwirtschaft biete viele Chancen. Mehr

25.05.2018, 10:24 Uhr | Finanzen

Wework Ungute Erinnerungen an kreative Buchführung

Der Bürovermittler Wework verwendet eine ungewöhnliche Kennziffer, die seine Ergebnisse besser aussehen lässt. Das weckt ungute Erinnerungen. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.05.2018, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Schwache Lira Türkische Notenbank hebt Zins an

Die türkische Zentralbank reagiert auf den gefährlichen Niedergang der heimischen Währung. Präsident Erdogan mag die Zinsanhebung nicht gefallen, doch die Devisenmärkte sind zunächst ein wenig beruhigt. Mehr

24.05.2018, 07:21 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Aufschwung in Gefahr

Die Zinserhöhungen in Amerika machen der Welt zu schaffen. Besonders bedrohlich ist die Lage in Ländern, die hoch in Dollar verschuldet sind. Mehr Von Thomas Mayer

20.05.2018, 19:15 Uhr | Wirtschaft

Renditen im Höhenflug Wie schnell kommt die Zinswende?

Die Renditen von Amerikas Staatsanleihen ziehen kräftig an und erreichten in dieser Woche den höchsten Stand seit 2011. In diesem Umfeld löst die Regierungsbildung in Italien nun Sorgen vor einer neuen Euro-Krise aus. Was bedeutet das für Anleger an den Börsen? Mehr

18.05.2018, 11:31 Uhr | Finanzen

Stiftungen suchen Aufgaben Wie Porsche und Lidl die Bienen retten wollen

Die niedrigen Zinsen zwingen Stiftungen, kreativ zu werden. Allein mit Spenden können sie wenig finanzieren. Deshalb erweitern sie ihr Einsatzgebiet auf ungewöhnliche Felder. Mehr Von Jan Hauser

17.05.2018, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Türkische Lira unter Druck Erdogan droht der türkischen Notenbank

Das Vertrauen ausländischer Investoren in die Türkei ist erschüttert. Die Währung verliert immer mehr an Wert, die Inflation zieht an. Und Präsident Erdogan hat Schuldige ausgemacht. Mehr

15.05.2018, 18:04 Uhr | Finanzen

Kommentar Der Zins, der zwickt

Der Zins darf nicht zum Strafzuschlag werden. Doch genau das passiert gerade – und das Finanzamt profitiert. Das muss ein Ende haben. Mehr Von Manfred Schäfers

14.05.2018, 23:07 Uhr | Wirtschaft

Bundesfinanzhof Das Finanzamt verlangt zu hohe Zinsen

Die Niedrigzinsen kann auch das Finanzamt nicht ignorieren. Dessen Verzugszinsen seien verfassungswidrig hoch, befand jetzt der Bundesfinanzhof. Der Gesetzgeber müsse handeln. Mehr

14.05.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Haus? Kinder? Aber doch nicht etwa beides?

Familien, die nicht geerbt haben, müssen mit spitzer Feder rechnen, wenn sie sich ein Eigenheim leisten wollen. Und ein wenig optimistisch sein. Mehr Von Daniel Mohr

12.05.2018, 08:42 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z