WSJ: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Vorsitzender ist DJ Goldman Sachs macht es mit Musik

Lloyd Blankfein übergibt die Führung der Investmentbank an einen Mann mit vielen Talenten. Der Investmentbanker David Solomon lieferte sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem ebenfalls außergewöhnlichen Rivalen. Mehr

18.07.2018, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: WSJ

1 2 3 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

Land nicht bereit Saudi-Arabien könnte Aramco-Börsengang abblasen

Der mit Spannung erwartete und bereits mehrmals verschobene Börsengang des staatlichen saudischen Ölkonzerns Aramco wackelt offenbar komplett. Mehr

06.07.2018, 08:39 Uhr | Finanzen

Sinkender IQ Werden wir immer dümmer?

Donald Trump prahlt mit seinem Wert, Madonna erreicht angeblich 140: Doch nachdem die Menschheit immer schlauer wurde, nimmt der IQ jetzt wieder ab. Hat das mit unserem modernen Lebensstil zu tun? Mehr Von Johanna Kuroczik

28.06.2018, 15:41 Uhr | Wissen

Schritte gegen China? Amerika will offenbar Investitionen in Tech-Firmen stark begrenzen

Washington will Investitionen von chinesischen Tech-Firmen abwehren. Der Finanzminister bezieht auf Twitter Stellung – und kündigt einen Rundumschlag an. Mehr

25.06.2018, 21:24 Uhr | Wirtschaft

Importzölle Autoindustrie macht Trump ein „Friedensangebot“

Deutsche Hersteller haben sich für den Wegfall der Autozölle ausgesprochen – und den amerikanischen Botschafter mit dieser Nachricht nach Washington geschickt. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

20.06.2018, 18:34 Uhr | Wirtschaft

Irritierende Äußerungen Trump bietet Japan 25 Millionen Mexikaner an

Amerikas Präsident verspricht Tokios Regierungschef Abe: Kämen die Migranten in sein Land, würde er bald sein Amt als Regierungschef verlieren. Mehr

16.06.2018, 10:39 Uhr | Politik

Strafzölle Trump beginnt Handelskrieg gegen China

Der Präsident genehmigt Strafzölle auf Importwaren im Wert von 50 Milliarden Dollar. Ab wann die Zölle gelten, ist unklar, auch was aus dem Telekomausrüster ZTE wird. China will in gleichem Ausmaß zurückschlagen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

15.06.2018, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Nächste Enthüllung Facebook-Partner hatten länger Datenzugang als eigentlich erlaubt

Und täglich grüßt das Murmeltier: Abermals muss sich Facebook zur Datensicherheit rechtfertigen. Und wieder geht es um die Daten von Freunden von Nutzern. Mehr

09.06.2018, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Vor Nordkorea-Gipfel Trump-Anwalt: Kim „bettelte auf Händen und Knien“

Kurz vor dem Gipfel mit Nordkoreas Machthaber gibt Trumps Anwalt Einblicke über das Hin und Her im Vorfeld. Kim habe gebettelt, das sei „exakt die Position, in die man ihn bringen will“. Mehr

07.06.2018, 05:56 Uhr | Politik

Handelsstreit China macht Amerika ein milliardenschweres Angebot

Peking geht im Handelsstreit abermals einen Schritt auf Washington zu: China will amerikanische Güter im Wert von 70 Milliarden Dollar kaufen. Wird diese Maßnahme Trump befrieden? Mehr

06.06.2018, 08:14 Uhr | Wirtschaft

Treffen in Singapur Gipfel mit Kim findet statt (Stand jetzt)

Vor einer Woche hatte Donald Trump das Gipfeltreffen noch abgesagt. Nun findet es doch wieder statt, wie der amerikanische Präsident am Freitagabend verkündete. Dabei hatte er den zuvor erhaltenen Brief von Nordkoreas Machthaber noch nicht gelesen. Mehr Von Andreas Ross, Washington und Patrick Welter, Tokio

01.06.2018, 21:49 Uhr | Politik

EU-Handelsstreit mit Amerika Die Zeit für eine Lösung läuft ab

Erlässt der amerikanische Präsident nun Strafzölle gegen Europa? Die Entscheidung naht. Ein Handelskonflikt wäre unausweichlich – und die Signale aus Washington sind alles andere als positiv. Mehr

31.05.2018, 05:22 Uhr | Wirtschaft

Vor der Hauptversammlung Deutsche Bank will rund 10.000 Stellen streichen

Lange befürchtet, jetzt macht der neue Chef Christian Sewing ernst mit dem Personalabbau. Das sind die Hintergründe. Mehr Von Tim Kanning

23.05.2018, 17:33 Uhr | Wirtschaft

E-Autobauer Elon Musk kündigt gründlichen Umbau bei Tesla an

Angesichts zunehmender Probleme hat der Gründer des E-Autobauers weitreichende Veränderungen angekündigt. Er verspricht flachere Hierarchien und schlankere Strukturen. Anleger verkaufen die Aktien trotzdem. Mehr

15.05.2018, 02:50 Uhr | Wirtschaft

Zahlungsdienst Apple und Goldman Sachs planen Kreditkarte

Die Investmentbank und der Technik-Konzern wollen gemeinsam Plastikgeld ermöglichen. Für einen der beiden Partner ist es die erste Kreditkarte – aber nicht für Apple. Mehr

11.05.2018, 13:28 Uhr | Finanzen

Presseecho nach Trumps Absage Entscheidung macht Krieg im Nahen Osten wahrscheinlicher

Donald Trump setzt Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft. Damit droht dem Atomabkommen mit Teheran ein Ende, und womöglich größere Konflikte im Nahen Osten sind die Folge. Das schreibt zumindest der Großteil der internationalen Presse. Mehr

09.05.2018, 09:47 Uhr | Politik

Krisenmaßnahme EZB lässt Anleihekäufe bald auslaufen, sagt Belgiens Notenbankchef

Für 30 Milliarden Euro im Monat kaufen die Notenbanken der Währungsunion Wertpapiere. Eine Ende ist in Sicht. Mehr

08.05.2018, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Trump und der Porno-Star Die Affäre Stormy Daniels im Überblick

Schweigeldzahlungen, Dementis, Gerüchte: Der Fall der Pornodarstellerin Stephanie Clifford, die eine Affäre mit Donald Trump gehabt haben will, wird täglich komplizierter. Der Versuch eines Überblicks. Mehr Von Oliver Kühn

05.05.2018, 11:25 Uhr | Politik

Präsident gibt zu Trump hat Daniels doch Schweigegeld gezahlt

Eine Enthüllung in mehreren Akten hält das amerikanische Publikum im Bann. Jetzt kommt ans Licht, dass Trump seinem früheren Anwalt offenbar das Geld für Stormy Daniels erstattet hat. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

03.05.2018, 17:24 Uhr | Politik

Fonds melden Abflüsse Amerikanische Privatanleger fliehen massenhaft aus Aktienfonds

Kleinanleger an der Wall Street drängen zu den Notausgängen. Allein im Februar sind fast 41 Milliarden Dollar aus Fonds abgeflossen – so viele wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Was bedeutet das? Mehr Von Norbert Kuls, New York

28.04.2018, 11:46 Uhr | Finanzen

Theaterstück „Junk“ Die geheime Abwehrkraft des Geldes

Ehrgeiz des Bösen: Ayad Akhtar „Junk“ wird am Münchner Residenztheater gespielt – ein düster-zynisches Lehrstück über den amoklaufenden Kapitalismus. Mehr Von Simon Strauß

25.04.2018, 10:40 Uhr | Feuilleton

China Trump will Handelsstreit eskalieren

Laut einem Bericht plant das Weiße Haus neue Zölle und Sanktionen gegen China. Die Volksrepublik soll von amerikanischer Technologie abgeschnitten werden. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

13.04.2018, 06:14 Uhr | Wirtschaft

John Paulson Der Finanzkrisen-Profiteur muss Steuern zahlen

An der Finanzkrise verdiente der Hedgefonds-Manager John Paulson vier Milliarden Dollar. Jetzt bekommt der Staat seinen Teil vom Geld. Mehr Von Anne-Christin Sievers

12.04.2018, 09:44 Uhr | Finanzen

Ohne Banklizenz Bank oder Paypal, das ist hier die Frage

Ursprünglich als Bezahlunternehmen gegründet, bietet Paypal immer mehr klassische Bankdienstleistungen selbst an. Wächst für die Geldinstitute eine neue Konkurrenz heran? Mehr Von Franz Nestler

11.04.2018, 10:17 Uhr | Finanzen

Die Macht des Finanzmarkts Noch nie war Menschsein so wenig wert

So wird Reichtum geschaffen: Das moderne amerikanische Lebensgefühl ist bestimmt von einer gefährlichen Mentalität der Monetarisierung. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ayad Akhtar

09.04.2018, 12:29 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z