WPP aktuell: News der FAZ zum Werbekonzern

WPP Group: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kommentar zu Martin Sorrell Allmächtig

Wenn charismatische Führungsfiguren ein Unternehmen beherrschen, werden sie oft zu wenig kontrolliert. Das ist ein Problem. Mehr

15.04.2018, 22:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: WPP Group

1
   
Sortieren nach

WPP-Chef Martin Sorrell Eine Legende der Werbewelt tritt ab

Er stand drei Jahrzehnte an der Spitze der größten Werbeagentur der Welt, er verdiente Hunderte Millionen: Jetzt tritt Martin Sorrell ab. Dabei spielen auch Bereicherungsvorwürfe eine Rolle. Mehr

15.04.2018, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die Profiteure der Online-Werbewelt

Die Händler kennen ihre Kunden genau – auch wenn sie vorgeben, Daten anonymisiert zu sammeln. Personalisierte Werbung ist viel zu erfolgreich, um darauf zu verzichten. Mehr Von Jonas Jansen

10.04.2018, 11:07 Uhr | Wirtschaft

WPP Muss der Chef der größten Werbeagentur der Welt gehen?

WPP-Chef Martin Sorrell ist eine schillernde Person in der Werbebranche. Jetzt gibt es schwere Vorwürfe gegen ihn – zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Mehr

05.04.2018, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Rekordeinkommen Die Leiden des WPP-Chefs Martin Sorrell

Der größte Werbekonzern der Welt, WPP, steht unter Druck. So sehr, dass sein Chef, Martin Sorrell, deutlich weniger verdient: Er erhält nur Aktien im Wert von 10 Millionen Pfund – statt 42 Millionen im Vorjahr. Mehr Von Marcus Theurer, London

15.03.2018, 21:01 Uhr | Wirtschaft

49 Milliarden Dollar Das hier ist die wertvollste deutsche Marke

Die deutschen Autohersteller sind bekannt und überall präsent. Das Unternehmen mit der wertvollsten Marke hierzulande kommt allerdings aus einer anderen Branche. Mehr

26.01.2018, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Deutsche Aktionäre leiden unter Beißhemmung

Wer kann Exzesse verhindern, wenn es um die Gehälter für Manager geht? Eigentlich sollten Aktionäre künftig ihr Veto einlegen können. Doch das Vorhaben stockt. Wieso? Mehr Von Tillmann Neuscheler

09.09.2016, 21:07 Uhr | Wirtschaft

Nach Brexit-Votum Britischer Topmanager Sorrell fordert Wahlpflicht

Er ist der bestbezahlte Manager Europas: der Brite Martin Sorrell. Nach dem Brexit-Votum fordert er Strafen für alle, die nicht abstimmen. Mehr Von Julia Löhr

27.06.2016, 06:30 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten HSH Nordbank verschiebt Kupon-Zahlungen um ein Jahr

Die Bank Citi erwägt für den Fall eines Brexits die Fokussierung aufs EU-Festland. Die Erzeugerpreise in China fallen den 51. Monat in Folge. Mehr

09.06.2016, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Sportpolitik Letzte Chance im Skandal-Tsunami

Die Sportverbände sammeln sich nach den diversen Affären. In Lausanne liest ihnen Werbeguru Sir Martin Sorrell die Leviten. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

22.04.2016, 16:48 Uhr | Sport

Martin Sorrell Werbemanager erhält 89 Millionen Euro

So viel wie Martin Sorrell verdient kaum ein anderer Manager im Jahr. Dabei steht der Chef der WPP-Werbeagentur schon lange in der Kritik. Mehr Von Marcus Theurer

16.03.2016, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Kino im Flugzeug Erst der Actionfilm, dann die romantische Komödie

Ein Unternehmen aus London wählt aus, was Flugreisende in aller Welt an Bord zu sehen bekommen. Mit den neuesten Blockbustern ist es nicht getan – und das private Internet macht es auch nicht einfacher. Mehr Von Julia Löhr, London

21.11.2015, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Werbeagentur Neue Freunde für Scholz & Friends

Die Werbeagentur Scholz & Friends kauft einen Teil der Anteile vom britischen WPP-Konzern zurück. Die eigenen Führungskräfte werden nun Teileigentümer. Das soll sie bei Laune halten. Mehr Von Julia Löhr

02.10.2015, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Leichathletik-WM Brave New #Beijing

Sieben Jahre nach und sieben Jahre vor Olympia in Peking wird bei der Leichtathletik-WM die nächste Ausbaustufe der digitalen Vermarktung des Sports gezündet. Eindrücke aus den beiden größten Ländern der Erde: China und Facebook. Mehr Von Petra Kolonko und Michael Reinsch, Peking

29.08.2015, 08:27 Uhr | Sport

„Olympic Channel“ Olympia – immer und überall

Das IOC will seine Inhalte in Zukunft mit dem „Olympic Channel“ über alle erreichbaren Kanäle verbreiten. Das Projekt kostet fast 500 Millionen Euro – und soll Olympia vor der Irrelevanz bewahren. Mehr Von Evi Simeoni, Kuala Lumpur

04.08.2015, 15:47 Uhr | Sport

Gentrifizierung Wohnen statt werben: Hamburgs neue Bürgerwehr

Eine Bürgerinitiative sieht sich als Schutzschild gegen Gentrifizierung. Warum der geplante Neubau des Werbekonzerns WPP im Hamburger Stadtteil Ottensen die Gemüter erhitzt. Mehr Von Julia Löhr, Christian Müssgens, Hamburg

18.01.2015, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Google Die rosarote Welt von Eric Schmidt

Der Verwaltungsratschef von Google stellt sein neues Buch über den Konzern vor. Schmidt gibt sich als Technologieoptimist, Kritik an Google ist allerdings nicht vorgesehen. Mehr Von Roland Lindner

02.10.2014, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter 36 Millionen Euro für britischen Werbeguru

Martin Sorrell führt die größte Werbeagentur der Welt und bekam dafür vergangenes Jahr viele Millionen. Wer Weltklasse-Champions haben will, muss auch wettbewerbsfähige Gehälter zahlen, sagt er. Mehr Von Marcus Theurer, London

30.04.2014, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Davos Die Sorge um Europa ist verflogen

In Davos herrscht leichte Zuversicht über die europäische Wirtschaft. Aber es gibt auch mahnende Stimmen. Der ehemalige Bundesbank-Präsident Weber sagt: Der Aufschwung fühlt sich besser an, als er ist. Mehr Von Gerald Braunberger

22.01.2014, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Großfusion Ein neuer Werbeweltmarktführer

Die amerikanische Omnicom und die französische Publicis wollen fusionieren. Sie würden zum größten Werbeunternehmen der Welt und den britischen Marktführer WPP von Platz 1 verdrängen. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.07.2013, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Big Data Werber im Datenrausch

Auf dem Werbefestival in Cannes werden aus Textern und Grafikern Technikfreaks. „Big Data“ elektrisiert die Branche. Daran ändert auch der jüngste Datenschutzskandal nichts. Mehr Von Julia Löhr, Cannes

20.06.2013, 08:40 Uhr | Wirtschaft

Werbebranche Wettkauf im Digitalen

Werbekonzerne wie WPP und Publicis bauen ihre Geschäfte im Internet aus und investieren viel Geld in Übernahmen. Erste Fragen werden laut, ob sich in der Werbebranche eine Internetblase aufbaut. Mehr Von Julia Löhr, Cannes

21.06.2012, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Börsengang und Rennen Singapurs Poker mit der Formel 1

In diesen Tagen geht es im Stadtstaat um die Zukunft der Rennserie. Das Geschacher über den Börsengang und den neuen Vertrag für das Nachtrennen ist voll entbrannt. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

29.05.2012, 17:30 Uhr | Sport

Umkämpfter Werbemarkt Das Kräftemessen der Agenturen

Die traditionsreiche Werbeagentur McCann Erickson verliert wichtige Kunden und muss Standorte schließen. Verblasst der Glanz der großen internationalen Agenturen? Mehr Von Julia Löhr

18.01.2012, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Der Napoleon der Werbebranche Deutschland ist der starke Mann

Grey, JWT, Ogilvy, Young & Rubicam und zuletzt Scholz & Friends - niemand hat so viele namhafte Werbeagenturen aufgekauft wie Martin Sorrell, Vorstandsvorsitzender des WPP-Konzerns. Und es sollen noch mehr werden. Mehr

05.07.2011, 11:15 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z