Wall Street: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hedgefonds-Hai David Einhorn Der tiefe Fall eines Wall-Street-Wunderkindes

David Einhorn wurde durch eine erfolgreiche Wette gegen Lehman berühmt und galt zeitweilig als möglicher Nachfolger von Warren Buffett. Seitdem läuft nicht mehr viel richtig. Mehr

19.05.2018, 16:47 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Wall Street

   
Sortieren nach

Unternehmensgewinne in Amerika Wall Street ignoriert eine spektakuläre Bilanzsaison

Die Unternehmen in den Vereinigten Staaten verdienen momentan so viel wie schon lange nicht mehr. Trotzdem bleibt die gute Stimmung an der amerikanischen Börse aus. Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.05.2018, 11:44 Uhr | Finanzen

Ökonomie Werden die Kapitalisten jetzt wirklich zu Gutmenschen?

Mächtige Investoren verlangen plötzlich nicht mehr maximalen Profit von Unternehmen, sondern mehr soziale Verantwortung und positive gesellschaftliche Beiträge. Was ist da los? Mehr Von Inge Kloepfer

12.05.2018, 22:21 Uhr | Wirtschaft

Rekord bald geknackt? Apple nimmt Kurs auf Billionen-Dollar-Marke

Seit Anfang Mai hat Apples Aktienkurs um 13 Prozent zugenommen. Neben Warren Buffett glaubt noch ein weiterer Multimilliardär an steigende Aktienkurse des iPhone-Herstellers. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.05.2018, 07:08 Uhr | Finanzen

Osteuropa in New York Unter Marx und Engels zur Arbeit an die Wall Street

Einwanderer aus aller Welt haben New York zu dem gemacht, was es heute ist. Vor allem die Spuren der Osteuropäer sind bis heute überall in der Stadt sichtbar. Mehr Von Franz Lerchenmüller

10.05.2018, 09:25 Uhr | Reise

Starke Quartalszahlen Technologieaktien übernehmen die Führungsrolle

Nach überraschend starken Quartalszahlen sind die Aktienkurse der großen Tech-Werte fast ausnahmslos gestiegen. Wird das so weitergehen? Mehr Von Norbert Kuls, New York

05.05.2018, 09:37 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Investor Greift Buffett nach General Electric?

Der Kurs des angeschlagenen Industriekonzerns General Electric hat sich in den Wochen vor Warren Buffetts traditionellem Aktionärstreffen in Omaha erholt. Analysten rechnen mit einem Investment. Mehr Von Norbert Kuls, New York

02.05.2018, 07:53 Uhr | Finanzen

Fonds melden Abflüsse Amerikanische Privatanleger fliehen massenhaft aus Aktienfonds

Kleinanleger an der Wall Street drängen zu den Notausgängen. Allein im Februar sind fast 41 Milliarden Dollar aus Fonds abgeflossen – so viele wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Was bedeutet das? Mehr Von Norbert Kuls, New York

28.04.2018, 11:46 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Zinsanstieg verunsichert Aktionäre nicht nur in Amerika

Die Rendite zehnjähriger amerikanischer Staatsanleihen hält sich über 3 Prozent. Das könnte Anleihen zu einer attraktiveren Anlage machen als Aktien. Mehr Von Norbert Kuls, New York

27.04.2018, 06:45 Uhr | Finanzen

Wall Street Donald Trump gegen Warren Buffett

Neue Milliardenstrafen kommen auf die amerikanische Großbank Wells Fargo zu, an der Großanleger Warren Buffett beteiligt ist. Was hat das mit Donald Trump zu tun? Mehr Von Norbert Kuls, New York

25.04.2018, 13:29 Uhr | Finanzen

Kurssturz an der Wall Street Philip-Morris-Aktie verliert 16 Prozent

Der Zigarettenkonzern Philip Morris hat einen schwarzen Tag an der Börse erlebt. Enttäuschende Umsatzzahlen des Marlboro-Herstellers wurden von Anlegern als Alarmzeichen für die gesamte Branche interpretiert. Mehr

20.04.2018, 07:01 Uhr | Finanzen

Internetkonzerne unter Druck Lohnen sich amerikanische Tech-Aktien noch?

Unter den populärsten Werten liegt in diesem Jahr nur noch Facebook im Minus. Das könnte das Ende einer beliebten Anlagestrategie sein. Mehr Von Norbert Kuls, New York

18.04.2018, 16:02 Uhr | Finanzen

Proteste gegen Waffengesetze Der Druck auf die Finanzbranche steigt

Die Protestwelle gegen Waffengewalt in Amerika hat nach dem Parkland-Massaker auch die Finanzwelt erfasst. Bank of America, Citigroup und Blackrock haben schon reagiert. Kommt es an der Wall Street zum Umdenken? Mehr

16.04.2018, 12:52 Uhr | Finanzen

Amerikanische Börse Können die Kurse wieder steigen?

Die Aktienkurse sind gefallen, die ersten Quartalszahlen fallen gut aus. Ist jetzt der Zeitpunkt für amerikanische Aktien? Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.04.2018, 17:41 Uhr | Finanzen

Amerikanische Börse Die Wall Street sendet Warnsignale an Trump

Amerikas Präsident achtet stark auf die Börse. Und der Handelskonflikt mit China gefällt den Investoren gar nicht. Das könnte Trumps Politik stark beeinflussen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.04.2018, 08:36 Uhr | Finanzen

Deutsche Bank Wenn Leistung Leiden schafft

Die Deutsche Bank benötigt eine Neuausrichtung ihrer Geschäftspolitik. Das Kernübel ist die starke Ausrichtung des internationalen Geschäfts auf den Handel mit Finanzprodukten. Mehr Von Gerald Braunberger

10.04.2018, 06:39 Uhr | Wirtschaft

New Yorker Börse Finanztitel werden zu Hoffnungsträgern der Wall Street

Nach einem gemischten Jahresauftakt rechnen Analysten mit kräftig steigenden Gewinnen für amerikanische Banken. Nur ein Institut leidet unter einem Rufschaden. Mehr Von Norbert Kuls, New York

07.04.2018, 16:59 Uhr | Finanzen

John Thain zur Deutschen Bank Der Boni-Ritter der Wall Street

John Thain wird neuer Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Er hat nicht nur eine schillernde Karriere an der Wall Street hinter sich. Jetzt soll er dabei helfen, die Deutsche Bank zu retten. Mehr Von Markus Frühauf und Norbert Kuls, New York

04.04.2018, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Gewinne an der Wall Street So gut lief es für den Dow Jones schon lange nicht mehr

Der Dow Jones legt eine Erfolgsserie hin: Vor allem die Techniksparte überzeugt an der amerikanischen Börse. Doch nicht alle Unternehmen können von der guten Stimmung profitieren. Mehr

29.03.2018, 23:21 Uhr | Finanzen

Wall Street im Rückwärtsgang Schlechte Stimmung bei Amerikas Hightech-Aktien

Nach einer kräftigen Erholungsrally zum Wochenauftakt sind Amerikas Börsen wieder deutlich abgerutscht. Vor allem Hightech-Aktien gerieten unter Druck. Dem Dow Jones droht zum Ende der Woche das Ende einer imposanten Serie. Mehr

28.03.2018, 07:17 Uhr | Finanzen

Facebook-Datenskandal Absturz einer Internet-Ikone

Facebook-Aktien stehen an der Wall Street wegen des Datenskandals stark unter Druck. Viele Analysten wittern daher schon günstige Kaufgelegenheiten. Mehr Von Norbert Kuls

27.03.2018, 21:36 Uhr | Finanzen

New Yorker Börsen Anleger reißen sich um Dropbox-Aktien

Der Online-Speicherdienst Dropbox feiert ein starkes Börsendebüt. Innerhalb der ersten Stunden legte die Aktie an der Nasdaq rasant zu. Mehr

23.03.2018, 18:20 Uhr | Finanzen

Wall Street Amazon ist das zweitwertvollste Unternehmen der Welt

Amazon ist an der Börse nun mehr wert als Alphabet. Diese und sechs weitere Tech-Titel treiben die Kurse am amerikanischen Aktienmarkt. Das macht ihn anfällig für Rückschläge. Mehr Von Norbert Kuls

21.03.2018, 07:24 Uhr | Finanzen

Amerikanische Börsen Der neunte Jahrestag der Hausse

Die Aufwärtsbewegung der amerikanischen Aktienbörse hält mittlerweile schon länger als neun Jahre an. Es spricht nichts zwingend dagegen, dass die Kurse noch weiter steigen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

15.03.2018, 07:37 Uhr | Finanzen

Trumps Steuerreform Neue Welle von Aktienrückkäufen an der Wall Street

Unternehmen geben Steuerersparnisse aus der Reform vor allem an die Anleger weiter. Für die schwankenden Aktienkurse könnte das ein stabilisierender Faktor sein. Mehr Von Norbert Kuls, New York

08.03.2018, 06:17 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z