Wall Street: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Übernahmewelle in Amerika Die Konkurrenz von Amazon flüchtet in Fusionen

Die Drogeriekette CVS plant den Zusammenschluss mit dem Krankenversicherer Aetna. Disney kommt bei Fox nur schleppend voran. Der amerikanische Markt für Übernahmen erreicht neue Rekordhöhen. Mehr

22.11.2017, 13:46 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Wall Street

   
Sortieren nach

„Buy the Dip“ Die Faustregel der Aktienhausse

Anleger an der Wall Street haben sich von kurzfristigen Rückschlägen nicht beirren lassen. Aber wie lange funktioniert diese Strategie noch? Mehr Von Norbert Kuls

17.11.2017, 23:24 Uhr | Finanzen

Spin-Offs Wall Street im Trennungsfieber

Profianleger drängen auf „Spin-Offs“, also die Abspaltung von Unternehmensparten. Die Kurse dieser Unternehmen entwickeln sich meist überdurchschnittlich gut. Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.11.2017, 20:04 Uhr | Finanzen

Ende der Kurs-Rallye? Warum Aktienanleger nervöser werden

Inzwischen sind die Aktienkursverluste größer, wenn die Ergebnisse der Unternehmen nicht den Erwartungen entsprechen. Das kann ein erstes Zeichen für die Endphase der Langzeit-Hausse sein. Mehr Von Markus Frühauf und Norbert Kuls

12.11.2017, 14:15 Uhr | Finanzen

Yellen-Nachfolger Nominierung Powells beschert Dow Jones Rekordhoch

Die Benennung Powells zum neuen Fed-Chef ist auch amerikanischen Aktienmarkt auf positive Resonanz gestoßen. Die Nachricht lässt den amerikanischen Leitindex über eine neue Rekordmarke klettern. Mehr

02.11.2017, 22:59 Uhr | Finanzen

Trump droht Unternehmen Wall Street in der Hand der Technikriesen

Die fünf größten Technologieaktien tragen fast ein Viertel zum gesamten Börsengewinn dieses Jahres bei. Aber es schwelen politische Risiken. Wird Trump zur Gefahr? Mehr Von Norbert Kuls, New York

27.10.2017, 18:41 Uhr | Finanzen

IBM-Aktie im Plus Hat Warren Buffett einen Fehler gemacht?

Kursfeuerwerk beim Börsenflop: Der Aktienkurs des Technologieriesen IBM ist in dieser Woche deutlich gestiegen. Andere prominente Aktien gingen dagegen auf Talfahrt – obwohl dem Produkt ein „Superzyklus“ prognostiziert wird. Mehr Von Norbert Kuls, New York

21.10.2017, 12:14 Uhr | Finanzen

30 Jahre Börsencrash Droht ein neuer „Schwarzer Montag“?

Vor genau 30 Jahren erlebte der amerikanische Aktienmarkt den größten Kurssturz seiner Geschichte. Damals gab es auch Streit um die Zinsen zwischen Amerika und Deutschland. Droht eine Wiederholung? Mehr Von Martin Hock

19.10.2017, 12:38 Uhr | Finanzen

Wall Street Dow Jones knackt Rekordmarke

An der Wall Street purzeln weiter die Rekorde. Der Dow Jones steht so hoch wie noch nie. Auch andere Indizes klettern über alte Bestmarken. Mehr

17.10.2017, 22:56 Uhr | Finanzen

Dax kaum verändert Lufthansa-Aktie auf 17-Jahres-Hoch

Die Katalonien-Krise und ein höherer Euro hemmen die Dax-Anleger. Derweil steht die Lufthansa vor einer Vertragsunterzeichnung mit Air Berlin. Die Aktie hebt ab, obwohl eine Sache noch fraglich ist. Mehr

12.10.2017, 12:50 Uhr | Finanzen

Amerikanische Börsen Sorglosigkeit an der Wall Street

Kurz vor dem Start der Bilanzsaison melden die amerikanischen Börsen neue Rekorde. Mit Rückschlägen rechnen trotz hoher Bewertung immer weniger Analysten. Mehr Von Norbert Kuls, New York

07.10.2017, 15:50 Uhr | Finanzen

Amerikanische Unternehmen Der Wall Street gehen die Börsengänge aus

Es gibt immer weniger Unternehmen an den amerikanischen Börsen. Wachstumsunternehmen wie Uber halten sich auffällig zurück. Warum eigentlich? Mehr Von Norbert Kuls, New York

04.10.2017, 11:15 Uhr | Finanzen

Kommentar Eiskalt an der Wall Street

Die Aktienkurse von amerikanischen Waffenhändlern sind nach dem Massaker in Las Vegas gestiegen. Dahinter steckt eine eiskalte und perverse Logik. Mehr Von Norbert Kuls

03.10.2017, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Neues iPhone Zu wenig für neue Hochs

Das neue iPhone X ist raus und der Aktienkurs von Apple fällt erst einmal. Die Erwartungen an das Gerät wurden erfüllt - und darauf hatten die Anleger schon im Vorfeld gekauft. Mehr Von Norbert Kuls, New York

13.09.2017, 07:42 Uhr | Finanzen

Börsianer wappnen sich Warum der September gut für Aktienkäufe ist

Der September ist traditionell ein schwacher Monat an der Börse. Doch Marktstrategen sehen jetzt den richtigen Zeitpunkt für einen Einstieg in den Aktienmarkt. Mehr Von Norbert Kuls und Kerstin Papon

06.09.2017, 12:23 Uhr | Finanzen

165 Dollar für eine Aktie Wie Apple die amerikanische Börse rettet

In knapp zwei Wochen wird das neueste iPhone-Modell vorgestellt. Das treibt die Apple-Aktie schon jetzt auf ein Rekordhoch. Doch nicht alle machen in der Euphorie mit. Mehr Von Norbert Kuls, New York

02.09.2017, 10:51 Uhr | Finanzen

New Yorker Börse Hurrikan in Texas wirbelt auch die Wall Street auf

Die Naturkatastrophe im Zentrum der amerikanischen Ölindustrie setzt an der New Yorker Börse Aktien von Energiefirmen und Versicherern unter Druck. Es gibt aber auch Profiteure. Mehr Von Norbert Kuls

29.08.2017, 23:48 Uhr | Finanzen

Wettbewerb der Systeme China ist ein Scheinriese

Die Volksrepublik strotzt vor Selbstbewusstsein, sieht den Westen im Verfall und ruft den Systemwettbewerb aus. Doch hinter dem stolzen Übermut verbergen sich immense Probleme. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

20.08.2017, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Kochboxenversender Blue Apron Der andere Börsenflop

Snap hat bislang an der Wall Street wenig zu lachen. Aber noch schlechter ergeht es an den Finanzmärkten dem Kochboxenversender Blue Apron. Das ist auch für ein deutsches Unternehmen beunruhigend. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.08.2017, 07:15 Uhr | Finanzen

Anthony Scaramucci The Würstchen of Wall Street

Er hat sich mit rekordverdächtiger Selbstverleugnung bei Trump eingeschleimt. Dass es nicht langweilig wird mit Scaramucci, war sofort klar. Aber der neue Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses übertrifft kühnste Erwartungen. Mehr Von Lars Jensen

30.07.2017, 19:10 Uhr | Feuilleton

10 Jahre Finanzkrise Die vermeidbare Katastrophe

Amerikas Notenbank-Chefin Yellen erwartet auf absehbare Zeit keine neue Finanzkrise. Eine der wichtigsten Ursachen der Krise ignoriert die amerikanische Regierung aber. Mehr Von Norbert Kuls, New York

26.07.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Private-Equity-Firma KKR Das Vermächtnis der Barbaren

Private-Equity-Firmen wie KKR waren einst die Schurken der Wall Street. Heute sind sie in der Finanzwelt anerkannte Größen. Nun übergeben die Gründer die Geschäfte an die nächste Generation. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.07.2017, 11:39 Uhr | Finanzen

Spezialversicherer Der kleine Buffett aus Virginia

Ein kleiner Spezialversicherer aus dem Bundesstaat Virginia kopiert das Geschäftsmodell von Warren Buffetts Berkshire Hathaway. Er schlägt seit Jahren den S&P 500. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.07.2017, 09:44 Uhr | Finanzen

Lieblinge am Aktienmarkt Wie Gesundheitsaktien die Wall Street beflügeln

Amerika streitet um eine Gesundheitsreform. Trotzdem steigen Pharma- und Biotechnologiewerte zu den größten Lieblingen am amerikanischen Aktienmarkt auf. Warum? Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.07.2017, 20:08 Uhr | Finanzen

Quartalssaison Kommt ein weiteres Kursfeuerwerk?

Die erste Jahreshälfte brachte in den Vereinigten Staaten kräftige Gewinne mit sich. Doch Börsianer fürchten nun, dass es damit im zweiten Halbjahr vorbei sein könnte. Mehr Von Norbert Kuls

05.07.2017, 07:30 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z