UBS: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brexit-Folge Jaguar führt Drei-Tage-Woche ein

Der größte britische Autohersteller bereitet sich auf Schwierigkeiten vor. Und nicht nur er wappnet sich für einen chaotischen Brexit. Mehr

17.09.2018, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: UBS

1 2 3 ... 29 ... 59  
   
Sortieren nach

Vorbereitungen auf den Brexit UBS wählt Frankfurt als EU-Basis

Der Finanzplatz Frankfurt gewinnt weiter an Bedeutung: Die Schweizer Großbank UBS hat sich für die Mainmetropole als neue Basis für die EU-Geschäfte nach dem Brexit entschieden. Und die Deutsche Bank erwägt, riesige Vermögenswerte nach Frankfurt zu verlagern. Mehr

17.09.2018, 11:35 Uhr | Finanzen

Währungen Die Führungsposition des Dollars ist unangefochten

EU-Kommissionspräsident Juncker will die Rolle des Euros als internationale Reservewährung stärken. Das wird schwierig. Mehr Von Markus Frühauf

15.09.2018, 17:00 Uhr | Finanzen

Abstieg in den M-Dax Der Niedergang der Commerzbank

Womit will die ausgezehrte Commerzbank eigentlich noch Geld verdienen? Ein Ausweg aus ihrer Perspektivlosigkeit könnte von 2019 an eine Fusion mit der Deutschen Bank sein. Mehr Von Hanno Mußler

15.09.2018, 11:38 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Wie viel tiefer fallen die Kurse noch?

In der vergangenen Monaten hat sich der Dax von Tief zu Tief gehangelt. An diesem Mittwoch folgte Tief Nummer vier. Wo soll das enden? Mehr Von Martin Hock

05.09.2018, 16:26 Uhr | Finanzen

Zu sicher Einige Geldautomaten erkennen neuen 200-Franken-Schein nicht

Die neuen 200-Franken-Scheine illustrieren Urknall und Materie - und sind mit den modernsten Sicherheitsmerkmale ausgestattet. Davon sind einige Geldautomaten der UBS überfordert und halten sie für Fälschungen. Mehr

28.08.2018, 14:47 Uhr | Finanzen

Interview Musks Tränenbeichte kostet ihn 800 Millionen Dollar

Ohne Schlaftabletten könne er oft nicht schlafen, sagte Tesla-Chef Elon Musk – und weinte im Interview. Dem Kurs des Unternehmens tat das nicht gut. Doch Tesla hat noch ein anderes Problem. Mehr

17.08.2018, 18:20 Uhr | Finanzen

Finanzielle Schwierigkeiten Die Wall Street wendet sich von Tesla ab

Tesla befindet sich in Turbulenzen. Investoren vertrauen Elon Musk nicht mehr, die Kurse fallen. Kann das für den ehemaligen Liebling der Börsianer gut gehen? Mehr Von Norbert Kuls

01.08.2018, 11:36 Uhr | Finanzen

Blockchain in der Schweiz Im Tal der digitalen Glücksritter

Im Kanton Zug haben sich viele Blockchain-Tüftler versammelt. Politik und Verwaltung helfen, wo es geht und setzen sich mit der noch jungen Technologie auseinander. Nicht immer mit Erfolg. Mehr Von Johannes Ritter, Zug

25.07.2018, 23:56 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Schweizer Börsenneulinge enttäuschen

Zuletzt haben sich so viele Schweizer Unternehmen an die Börse getraut wie schon lange nicht mehr. Die bisherige Bilanz der Notierungen ist aber ernüchternd. Analysten warten das Jahr 2019 ab. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

25.07.2018, 10:17 Uhr | Finanzen

Start-up wagt Börsengang Creditshelf sorgt für Novum am Aktienmarkt

Als erstes Fintech wagt ein Start-up aus Frankfurt einen Börsengang. Der Plan ist ambitioniert, doch das Potential der Kreditplattform für Mittelständler ist groß. Mehr Von Daniel Schleidt

09.07.2018, 11:07 Uhr | Rhein-Main

Anlegen mit Robo UBS testet digitale Assistenten in der Vermögensverwaltung

Wie digitale Helfer bei der Beratung von vermögenden Privatkunden eingesetzt werden können, prüft die Bank UBS gegenwärtig in einem Pilotprojekt. Mehr

03.07.2018, 14:59 Uhr | Finanzen

Vermögensverwaltung Die amerikanische Herausforderung

In der Verwaltung von Vermögen ziehen die großen amerikanischen Anbieter ihren europäischen Rivalen davon. Das erklärt sich nicht nur mit dem aus Amerika stammenden Erfolg der Indexfonds. Mehr Von Gerald Braunberger

28.06.2018, 08:00 Uhr | Finanzen

Investmentbanking So geht es Frankfurt zwei Jahre nach dem Brexit-Votum

Nur wenige Londoner zieht es nach Frankfurt. Neu entstehende Stellen im Investmentbanking müssen anders besetzt werden. Fraglich ist, ob die Banken darauf vorbereitet sind. Mehr Von Hanno Mußler

22.06.2018, 11:26 Uhr | Finanzen

Handelsumsätze gehen zurück Fußball auf dem Börsenparkett

Die Handelsumsätze an der Wall Street werden während der WM wahrscheinlich deutlich zurückgehen. Aber einige Aktien dürften Analysten zufolge von dem Turnier profitieren. Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.06.2018, 11:27 Uhr | Finanzen

Vermögensverwaltung Die Entdeckung der Frau

Vermögensverwalter umgarnen Frauen neuerdings mit schönen Worten und speziellen Fonds. Ob das hilft? Mehr Von Thomas Klemm

04.06.2018, 11:24 Uhr | Finanzen

Teure Städte Wo der Friseur ein Vermögen kostet

Mit Zürich und Genf führen gleich zwei Schweizer Metropolen die Rangliste der teuersten Städte der Welt an. Auch eine deutsche ist ganz vorne mit dabei. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

30.05.2018, 07:22 Uhr | Finanzen

Mehr Klimaschutz, mehr Pokale Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Deutschland wird wahrscheinlich Fußball-Weltmeister, die künstliche Befruchtung eines Breitmaulnashorns ist geglückt, und es gibt weniger Drogentote – erfreuliche Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

18.05.2018, 20:24 Uhr | Gesellschaft

Abstimmung über Vollgeld Nur noch kurz die Schweiz retten

Mit der Vollgeldinitiative in der Schweiz soll das Vermögen der Eidgenossen geschützt werden. Der Schuss könnte aber nach hinten losgehen. Wie werden sich die Schweizer entscheiden? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

12.05.2018, 10:31 Uhr | Finanzen

„Ausgezeichneter Start“ Die größte Schweizer Bank verdient mehr Geld

1,5 Milliarden Franken in drei Monaten – die UBS verdient besser. Am Donnerstag kommt die Deutsche Bank mit Zahlen. Mehr

23.04.2018, 08:46 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Mehrere Aufsichtsräte der Deutschen Bank wollten Cryan behalten

Der Chefwechsel in der Deutschen Bank ist weniger reibungslos verlaufen als bisher bekannt. Mehrere Aufsichtsratsmitglieder stellten sich in der entscheidenden Sitzung gegen die Vorschläge des Vorsitzenden Paul Achleitner. Mehr Von Tim Kanning

22.04.2018, 18:57 Uhr | Wirtschaft

UBS gibt sich geschlagen Leipzig muss nicht für geplatzte Finanzwetten haften

Der britische Supreme Court hat in einem Schadenersatzprozess für die Stadt Leipzig und gegen die Schweizer Bank UBS entschieden. Für die sächsische Großstadt ist der Sieg von existentieller Bedeutung. Mehr Von Marcus Jung

11.04.2018, 18:40 Uhr | Finanzen

Euribor-Prozess in London Investmentbanker der Deutschen Bank vor Gericht

In London beginnt der Prozess um die Manipulation des Euro-Referenzzinssatzes Euribor. Auch ein einstmals gefeierter Derivatehändler der Deutschen Bank ist angeklagt. Mehr Von Marcus Jung und Markus Frühauf

09.04.2018, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Umbau im Aufsichtsrat Die Deutsche Bank kappt die Bande zur deutschen Wirtschaft

Die Deutsche Bank ersetzt deutsche Konzernchefs im Aufsichtsrat durch Investmentbanker von der Wall Street. Und das, obwohl Cryan predigt, die Bank solle sich wieder stärker auf Deutschland konzentrieren. Wie passt das zusammen? Mehr Von Tim Kanning

05.04.2018, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die falschen Leute für die Deutsche Bank

Es gibt neue Personal-Spekulationen aus der Deutschen Bank. Wenn sie stimmen, heißt die Frage: Wer rettet die Deutsche Bank vor ihrem Aufsichtsratsvorsitzenden? Mehr Von Gerald Braunberger

30.03.2018, 18:48 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 29 ... 59  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z