Tui: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

EuGH-Urteil Fluggäste können auch bei wilden Streiks Entschädigung bekommen

Fluggesellschaften können nach einem EuGH-Urteil bei wilden Streiks ebenso verpflichtet sein, Entschädigungen an Fluggäste zahlen. Für eine deutsche Airline könnte dieses Urteil teure Folgen haben. Mehr

17.04.2018, 11:35 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Tui

1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

EuGH-Gutachten Welche Rechte haben Fluggäste bei wilden Streiks?

Wenn sich massenhaft Mitarbeiter bei einer Fluggesellschaft gleichzeitig krank melden, handelt es sich laut EuGH um einen „außergewöhnlichen Umstand“. Was heißt das für Passagiere? Mehr

12.04.2018, 13:27 Uhr | Finanzen

All inclusive auf Schiffen Von der Kunst, nein zu sagen – auch wenn es gratis ist

Bei Reedereien wie bei den Passagieren liegt das Prinzip des all inclusive im Trend. Doch wann lohnt es sich und was ist enthalten? Ein Selbstversuch. Mehr Von Angelika Bucerius

16.03.2018, 22:26 Uhr | Reise

F.A.Z. exklusiv TUI macht Dampf mit seinen Kreuzfahrtschiffen

Urlaub auf hoher See wird immer beliebter. Daher erhöht der Reisekonzern das Tempo – und bestellt nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein neues Schiff: Die „Mein Schiff 7“. Aber das ist noch nicht alles. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

12.02.2018, 09:42 Uhr | Wirtschaft

Reisebüro Lidl Urlaub vom Discounter

Ob Aldi oder Penny, immer offensiver werben Handelsketten mit Reiseangeboten. Auch Lidl mischt mit – allerdings ganz anders als die anderen. Was steckt dahinter? Mehr Von Oliver Schmale und Timo Kotowski

17.01.2018, 06:38 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Tuifly legt Sonderflüge für Niki-Kunden auf

Mehrere Fluggesellschaften bieten an, gebeutelten Niki-Kunden aus der Patsche zu helfen. Unterdessen ist auch klar, wer der Insolvenzverwalter der insolventen Fluggesellschaft wird. Schon heute gibt es Gespräche mit möglichen Interessenten. Mehr

14.12.2017, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Abwicklung von Air Berlin Übernahme von Niki durch Lufthansa ist ungewiss

Die Brüsseler Wettbewerbshüter stehen einer Übernahme von Niki durch die Lufthansa skeptisch gegenüber. Scheitert sie, könnte das für die Tochtergesellschaft von Air Berlin das Ende sein. Mehr

13.12.2017, 10:52 Uhr | Aktuell

Führungswechsel Daimler-Chef Zetsche soll Vorsitz im Aufsichtsrat von Tui übernehmen

Der 64 Jahre alte Vorstandsvorsitzende von Daimler Zetsche soll im Februar zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats von Tui gewählt werden. Sein Vertrag bei Daimler läuft das Jahr darauf aus. Mehr

12.12.2017, 13:44 Uhr | Wirtschaft

Drohende Streiks Ryanair: Wir verhandeln nicht

Die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat zum Streik beim irischen Billigflieger Ryanair aufgerufen. Die Fluggesellschaft lässt das angeblich kalt – sie nennt das eine reine PR-Aktion. Mehr

12.12.2017, 13:32 Uhr | Wirtschaft

Naturkatastrophe auf Bali Bali-Touristen können kostenlos umbuchen

Die indonesische Insel Bali wird von einem Vulkanausbruch heimgesucht. Tausende Touristen sind betroffen. Die Reiseanbieter sind kulant. Mehr Von Ulrich Friese

28.11.2017, 22:27 Uhr | Wirtschaft

Hoffen auf Nahles SPD-nahe Unternehmer wollen weniger Umverteilung

Michael Frenzel, Chef des SPD-Wirtschaftsforums, warnt vor einem Sozialstaat mit zu starker Anziehungskraft auf Migranten. Um einen Linksruck der Partei abzuwenden, hofft er ausgerechnet auf Andrea Nahles. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

13.10.2017, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Jetzt ein tropischer Sturm Mindestens zehn Tote auf Kuba wegen „Irma“

„Irma“ ist zum tropischen Sturm herabgestuft worden. Trotzdem richten sich bange Blicke an die Ostküste Floridas und die weiter nördlich gelegenen Küsten der Staaten Georgia und South Carolina. Auf Kuba ist die Zerstörung immens. Mehr

11.09.2017, 17:37 Uhr | Gesellschaft

Entertainment für Hotelgäste „Wer das ohne Liebe macht, ist kein guter Animateur“

Der Beruf des Hotel-Animateurs klingt für viele alles andere als erstrebenswert: Rund um die Uhr ein Lächeln aufsetzen, ständig Show machen, Touristen ertragen. Ist das wirklich so? Eine Animateurin auf Korfu erzählt. Mehr Von Ursula Kals

29.08.2017, 09:31 Uhr | Beruf-Chance

Leichte Erholung Kommt jetzt die Renaissance der Reisebüros?

Manch junger Mensch war noch nie im Leben im Reisebüro: Das Buchen von Flügen und Hotels im Internet liegt im Trend. Aber es gibt ein paar Anzeichen dafür, dass die totgesagten Reisebüros doch länger leben als gedacht. Mehr

24.08.2017, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Übernahme nach Insolvenz Hürden für Lufthansas Jagd auf Air Berlin

Der Marktführer will die Filetstücke des insolventen Rivalen rasch schlucken. Doch das forsche Vorgehen wird öffentlich und intern kritisch beäugt. Mehr Von Ulrich Friese, Timo Kotowski

23.08.2017, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin Abgekartetes Spiel

Air Berlin, Lufthansa und die deutsche Politik haben längst entschieden: Ein nationaler Champion der Lüfte soll entstehen. So geht Protektionismus. Mehr Von Dyrk Scherff

20.08.2017, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsstaatssekretär Bund ist gegen Komplett-Übernahme der Air Berlin

Nicht nur Lufthansa und Easyjet haben Interesse an Teilen der Air Berlin. Der Unternehmer Wöhrl will die Airline angeblich als Ganzes übernehmen. Fachleute nehmen das wenig ernst. Jetzt sagt auch die Bundesregierung, dass ihr ein solcher Plan nicht gefiele. Mehr

19.08.2017, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Countdown für Air Berlin

Kann der Totalabsturz der Fluglinie Air Berlin noch verhindert werden? Eine Hoffnung gibt es. Mehr Von Ulrich Friese

18.08.2017, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Verschärfung der Reisehinweise Das bedeutet der Türkei-Streit für Urlauber

Abermals verschärft das Außenministerium die Reisehinweise für Türkei-Urlauber. Reisenden wird geraten, sich in einer Liste registrieren zu lassen. Ein Recht auf Stornierung soll es jedoch nicht geben. Mehr Von Timo Kotowski

20.07.2017, 17:53 Uhr | Aktuell

Die Deutschen und der Urlaub Last Minute ist nicht mehr

Sommer, Sonne, Urlaub: Viel Erholung für wenig Geld – das wünschen sich die meisten Reisenden. Doch auf der Suche nach dem perfekten Schnäppchen kommen sie mitunter auf sehr seltsame Sparideen. Mehr Von Timo Kotowski

18.07.2017, 10:44 Uhr | Finanzen

Urlaub buchen Renaissance der Reisebüros

Flüge, Hotels, Mietwagen - das alles lässt sich im Internet buchen. Trotzdem sind Reisebüros nicht totzukriegen. Das hat sehr deutsche Gründe. Mehr Von Corinna Budras

19.06.2017, 13:29 Uhr | Finanzen

Flugverkehr Air-Berlin-Krise nervt Urlauber

Vor den Sommerferien sind Reisende beunruhigt, ob mit ihrem Urlaubsflug alles glatt geht. Die Reisebranche rüstet sich derweil für alle Fälle. Mehr Von Timo Kotowski

12.06.2017, 09:19 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Bundesregierung prüft Staatshilfe für Air Berlin

Die kriselnde Fluggesellschaft Air Berlin will Geld vom Staat. Der Bund prüft die Voranfrage für eine Bürgschaft, formuliert aber eine klare Bedingung. Mehr Von Ulrich Friese, Henrike Roßbach

09.06.2017, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Voranfrage für Bürgschaft Air Berlin will Geld vom Staat

Die Fluggesellschaft steckt tief in der Krise. Nach den gescheiterten Verhandlungen zwischen Großaktionär Ethihad und Tui könnte jetzt der Steuerzahler dem klammen Unternehmen aus der Patsche helfen. Mehr Von Ulrich Friese, Carsten Germis, Henrike Roßbach

08.06.2017, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Verhandlungen abgebrochen TUI und Etihad werden nicht gemeinsam fliegen

Die Verhandlungen zwischen TUI und dem Airberlin-Großaktionär Etihad über einen gemeinsamen Ferienflieger sind gescheitert. Etihad hat offenbar andere Pläne als noch im Dezember. Mehr

08.06.2017, 12:03 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z