Tagesgeld: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sparbuch, Aktien, Bitcoins Wie die Bundesbürger ihr Geld anlegen

Sparbuch, Tagesgeld und Co. werfen wegen der Zinsflaute kaum noch etwas ab. Dennoch scheuen viele Privatanleger in Deutschland Geldanlagen, die als riskanter gelten. Mehr

12.12.2017, 18:03 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Tagesgeld

1 2 3 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Geldanlage Auf der Suche nach der richtigen Laufzeit

Wie lange sollen Sparer ihr Festgeld anlegen? Die kurzen Laufzeiten bringen kaum Zinsen. Aber zu lange will sich auch keiner festlegen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.11.2017, 20:26 Uhr | Wirtschaft

Renten-Fragen für Studenten Altersvorsorge – nicht mein Ding!

Für Studenten ist der Ruhestand ewig weit weg. Sie leben lieber im Hier und Jetzt. Aber das kann sich als großer Fehler erweisen. Mehr Von Julia Groth und Udo Trichtl

30.10.2017, 17:26 Uhr | Beruf-Chance

Geldanlage Die seltsame Ängstlichkeit der Deutschen

Bargeld, Tagesgeld und Gold – aber kaum Aktien: Warum sind gerade die Deutschen in der Geldanlage so extrem auf Sicherheit bedacht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.10.2017, 08:36 Uhr | Finanzen

Negativzinsen vor Gericht „Negativzinsen sind unnötig und rechtswidrig“

Anfang Dezember verhandelt das Landgericht Tübingen um mögliche Strafzinsen für Kleinsparer bei einer schwäbischen Volksbank. Das Urteil könnte Signalwirkung haben. Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.10.2017, 12:37 Uhr | Finanzen

Federal Reserve Die zögerlichste Zinswende der Welt

Die amerikanische Notenbank will ihre Anleihen loswerden. Das lässt die Zinsen steigen. Gut für Anleger? Mehr Von Dyrk Scherff

24.09.2017, 16:57 Uhr | Finanzen

Consorsbank Mit einem Prozent Zinsen an die Spitze

Seit Ende Juli führt die Consorsbank die Tagesgeldtabelle in Deutschland an. Doch was macht die Bank mit dem Geld? Mehr Von Christian Siedenbiedel

13.09.2017, 16:53 Uhr | Finanzen

Sparzinsen weiter niedrig Einige Banken erhöhen die Festgeldzinsen

Während die Kreditzinsen leicht steigen, bewegen sich Sparzinsen weiterhin auf niedrigem Niveau. Einige Geldhäusern hoben nun aber immerhin die Festgeldzinsen ein wenig an. Ist das schon die Zinswende? Mehr Von Christian Siedenbiedel

06.09.2017, 21:31 Uhr | Finanzen

Spar-Studie Großstädter legen kaum Geld zur Seite

Wer in Metropolen lebt, gibt besonders viel Geld aus. Vor allem die Berliner sparen wenig, im Schnitt nur 134,70 Euro im Monat. Mehr

31.08.2017, 10:15 Uhr | Finanzen

Sparverhalten Die Deutschen sind wahre Spar-Masochisten

Milliarden Euro auf den Tagesgeldkonten verlieren an Wert. Und was machen die Leute? Sie bringen immer mehr Geld auf die Bank. Das Vermögen schrumpft. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.08.2017, 07:36 Uhr | Finanzen

Deutsche Bundesbank Private Geldvermögen in Deutschland auf Rekordniveau

Das Zinstief hält die Deutschen nicht vom Sparen ab. Das Geldvermögen steigt und steigt. Doch nicht alle profitieren gleichermaßen. Mehr

14.07.2017, 13:13 Uhr | Finanzen

Konservative Sparer Die Angst der Deutschen vor der Geldanlage

Die meisten Deutschen lassen ihr Geld zinslos herumliegen. Nun versuchen Fonds und Banken, die ängstlichen Sparer mit neuen Produkten aus der Reserve zu locken. Mehr Von Daniel Mohr

12.07.2017, 20:15 Uhr | Finanzen

Vergleichsportal in der Kritik Die Check24-Masche

Das Vergleichsportal Check24 behauptet, für jeden das beste Angebot zu finden. Doch das ist weit gefehlt. Verbraucherschützer fordern jetzt mehr Transparenz. Mehr Von Thomas Klemm

12.07.2017, 11:05 Uhr | Finanzen

Crowdinvesting Mann, Ende 40, sucht Start-up zur Geldanlage

Die auf Start-Ups spezialisierte Crowdinvesting-Plattform Companisto hat ihre Anleger untersucht. Fazit: Vor allem solvente Endvierziger gehen finanzielle Beziehungen zu Start-Ups ein. Mehr Von Martin Hock

10.07.2017, 10:23 Uhr | Finanzen

Reaktionen auf die EZB Wie Draghi die Kreditzinsen beeinflusst hat

Vor einer Woche hat EZB-Präsident Draghi sich zu einem möglichen Ende der lockeren Geldpolitik geäußert. Wie die Banken reagiert haben – und was das für Hypotheken bedeutet. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.07.2017, 20:14 Uhr | Finanzen

Digitaler Vermögensberater Ein Roboter wird Berater

Wer einen Vermögensberater braucht, landet vielleicht demnächst beim „Human Robo“. Zusammen mit den Basler Versicherungen präsentiert die Deutsche Asset Management ihren Roboter-Berater. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.07.2017, 08:44 Uhr | Finanzen

Wenn der Kunde zur Last wird Strafzinsen nun auch für Kleinsparer?

Banken und Sparkassen stecken in der Zinsfalle. Das bekommen zunehmend auch die Kunden zu spüren. Auch für kleine Ersparnisse könnten Strafzinsen drohen. Mehr

07.06.2017, 13:38 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Was tun mit 100.000 Euro?

Die Lebensversicherung wird fällig, das Haus ist verkauft, die Abfindung auf dem Konto? Es gibt bessere Alternativen, als das Geld auf dem Girokonto zu lassen. Mehr Von Daniel Mohr

12.05.2017, 20:22 Uhr | Finanzen

Niedrige Zinsen Richtig Schulden machen

Kredite sind so günstig wie nie. Doch auch sie müssen zurückgezahlt werden. Das sollte man nicht unterschätzen. Mehr Von Nadine Oberhuber

09.05.2017, 09:59 Uhr | Finanzen

Direktbanken Günstige Konten, aber auch keine tollen Zinsen

Ein Institut hat zehn Direktbanken getestet. Die 1822 landete auf Platz eins – und die DKB ist bei jüngeren Kunden beliebt. Bei einer Bank aber fielen oft die Stichworte „unfreundliche Berater“ und „langsam“. Mehr Von Christian Siedenbiedel

22.04.2017, 10:27 Uhr | Finanzen

Gebühren fürs Geldabheben Wozu noch ein Konto bei der Sparkasse?

Sparkassen haben ihren Kunden keine besonderen Vorteile mehr zu bieten. Es ist an der Zeit, den Sparkassen Lebewohl zu sagen. Mehr Von Dennis Kremer

02.04.2017, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Finanzplanung Aktien zwischen Teufelszeug und Spaßbringer

Zwischen Aktionären und Nichtaktionären herrscht gegenseitiges Unverständnis. Viele Menschen interessiert zwar das Thema Finanzplanung. Doch woran liegt es, dass das Verständnis für Aktien auf der Strecke geblieben ist? Mehr Von Daniel Mohr

10.03.2017, 10:15 Uhr | Finanzen

Finanzprodukte für Kinder Das Tagesgeldkonto löst das Sparbuch ab

Immer mehr Banken bieten spezielle Produkte für Kinder an: vom Tagesgeld U 18 über Junior-Festgeld bis hin zum Junior-Depot. Lohnt sich das? Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.03.2017, 13:24 Uhr | Finanzen

Kurz erklärt Tagesgeld wechseln – Lohnt sich das?

Die Tagesgeld-Zinsen sinken immer weiter. Nur wenige Banken bieten noch ein bisschen Zins. Wie viel bringt der Wechsel? Mehr Von Kerstin Papon und Reinhard Weber

09.02.2017, 08:51 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Wie sorgt man sicher fürs Alter vor?

Selbstständige, Freiberufler und Beamte können sich mit freiwilligen Einzahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung eine Leibrente aufbauen. Das rechnet sich aber so richtig erst ab einem bestimmten Alter. Mehr Von Barbara Brandstetter

04.02.2017, 20:01 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z