HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Steuertipp

Der Steuertipp Mit dem Rad zur Arbeit

Welche steuerlichen Folgen sich ergeben, wenn man einen Dienstwagen bekommt – das ist mittlerweile vielen bekannt. Aber was ist eigentlich mit einem Dienstfahrrad? Mehr

17.08.2017, 06:14 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Steuertipp
   
Sortieren nach

Steuertipp Steuern sparen im Studium

Studienkosten und gegebenenfalls auswärtige Unterkunftskosten machen es häufig erforderlich, dass die Eltern ihr studierendes Kind finanziell unterstützen. Mehr Von Jürgen Lindauer

07.08.2017, 16:32 Uhr | Finanzen

Wulffs Nebeneinkünfte Steuerexperten fordern Ende des Ehrensolds

Christian Wulff, Deutschlands jüngster Alt-Bundespräsident, erhält im Ruhestand 200.000 Euro im Jahr. Seine aktuelle Nebentätigkeit wirft Fragen auf, ob das noch zeitgemäß ist. Die Diskussion ist in vollem Gange. Mehr

07.08.2017, 14:47 Uhr | Politik

Mehrwertsteuer Der lange Weg der Steuersenkung zum Verbraucher

Viele Deutsche wünschen sich eine Mehrwertsteuersenkung. Doch bis diese beim Verbraucher ankommen würde, könnten Jahre vergehen. Das DIW hat mehrere Zukunftsszenarien untersucht. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

02.08.2017, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Streit vor Gericht Häuser richtig vererben

Im Fall eines Familienheims verzichtet der Fiskus in der Regel auf die Erbschaftssteuer. Doch was versteht das Gesetz eigentlich darunter? Diese Frage musste das Finanzgericht München beantworten. Mehr Von Christoph Spiekermann

01.08.2017, 09:33 Uhr | Finanzen

Vernehmung in Steuer-Affäre Das Versteckspiel von „CR7“

Durch die Hintertür: Fußballstar Cristiano Ronaldo erscheint wegen des Vorwurfs des Steuerbetrugs vor dem Untersuchungsgericht. Er weist die Anschuldigungen zurück und erfährt zudem eine besondere Behandlung. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

31.07.2017, 17:58 Uhr | Sport

Steuerkonzepte von CDU und SPD Wer hilft der Mittelschicht?

Seit der Finanzkrise vor sieben Jahren werden Familien und Paare aus der Mittelschicht steuerlich am höchsten belastet. SPD und Union wollen das nun ändern. Rechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft bezweifeln das jedoch. Mehr Von Dyrk Scherff

19.07.2017, 12:17 Uhr | Finanzen

Hohe Steuerabgaben Seit 3.27 Uhr wird für die eigene Geldbörse gearbeitet

Jedes Jahr errechnet der Bund der Steuerzahler den Zeitpunkt, von dem an Bürger und Betriebe nur noch für sich arbeiten. Nie war er so spät wie dieses Mal. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

19.07.2017, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Steuertipp Die Kosten für den Steuerberater

Nicht jeder hat Lust und genug Kenntnisse, seine Steuererklärung selbst zu machen. Ein Steuerberater hilft, doch die Kosten dafür sind nicht in voller Höhe absetzbar. Mehr Von Michael Kemper

17.07.2017, 13:38 Uhr | Finanzen

Kommentar So wird das nichts mit Trumps Wirtschaftswunder

Donald Trump glaubt, durch Deregulierung, Steuersenkung und Infrastrukturprogramme einen riesigen Wachstumsschub auslösen zu können. Diese Politik kann man vertreten, man muss sie aber auch durchsetzen. Mehr Von Winand von Petersdorff

15.07.2017, 12:37 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Weniger zahlen bei Krankheit

Muss man außergewöhnliche Belastungen wie etwa Krankheitskosten tragen, kann man diese von der Steuer absetzen - vorausgesetzt sie überschreiten die sogenannte Zumutbarkeitsgrenze. Diese Grenze wird nun geringer. Mehr Von Sabrina Rückert

11.07.2017, 16:07 Uhr | Finanzen

Steueraffäre in Spanien Messi muss nicht ins Gefängnis

Nachdem Lionel Messi wegen Steuerhinterziehung zu 21 Monaten Haft verurteilt wurde, wandelt ein Gericht die Strafe um. Nun muss der Fußballstar vom FC Barcelona eine Geldstrafe zahlen. Mehr

07.07.2017, 16:54 Uhr | Sport

Steuerhinterziehung Unternehmen gelassen wegen „Panama-Papieren“

Fraport verweist auf eine kurzfristige Beteiligung und Merck behauptet, die in Panama gemeldete Firma für den dortigen Vertrieb zu nutzen. Die Großbanken äußern sich hingegen nicht. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

07.07.2017, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Länderkammer Bundesrat stimmt Öffnung der Ehe zu

Der Bundesrat hat den Weg frei gemacht für die Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern. Außerdem hebt die Länderkammer nach Jahrzehnten die umstrittenen Urteile gegen Homosexuelle auf. Mehr

07.07.2017, 11:28 Uhr | Politik

Anklage legt Revision ein BGH überprüft Urteil gegen Schwesta Ewa

Schwesta Ewa soll wegen Körperverletzung in 35 Fällen, Steuerhinterziehung und sexueller Verführung Minderjähriger für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Die Anklage ist damit nicht einverstanden. Nun ist der BGH am Zug. Mehr

27.06.2017, 16:15 Uhr | Rhein-Main

Wahlkampf Auch Union-Mittelstandsflügel fordert schnelles Ende des Soli

Die SPD hat in der F.A.S. angekündigt, den Solidaritätszuschlag möglichst schnell für alle streichen zu wollen. Jetzt schließt sich ein wichtiger Teil der CDU dieser Forderung an. Mehr

25.06.2017, 11:21 Uhr | Wirtschaft

Puffer von 15 Milliarden Die mittelfristige Finanzplanung nimmt eine Steuerreform vorweg

Für die nächste Legislaturperiode plant die Bundesregierung einen finanziellen Puffer von insgesamt rund 15 Milliarden Euro. Das verlautete am Freitag aus Regierungskreisen. Mehr Von Manfred Schäfers

23.06.2017, 19:02 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Breite Zustimmung für SPD-Steuerkonzept

Mit seinem Renten- und Abgabenkonzept hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz bei Wirtschaftsvertretern und anderen Parteien deutliche Kritik hervorgerufen. In der Bevölkerung kann er damit laut einer Umfrage aber punkten. Mehr

22.06.2017, 12:08 Uhr | Politik

Steueraffäre in Spanien Nach Ronaldo nun auch Mourinho

Cristiano Ronaldo drohen sieben Jahre Haft in der Steueraffäre. Nun gerät auch Trainer José Mourinho ins Visier der Ermittler. Der Vorwurf ist der gleiche wie beim Superstar von Real Madrid. Mehr

20.06.2017, 15:15 Uhr | Sport

Thorsten Schäfer-Gümbel Der ehrliche Steuermakler der SPD

Die Beratungen über das Steuerkonzept der SPD hat Thorsten Schäfer-Gümbel verschwiegen und konzentriert geführt. Mancher unterstellt ihm Absichten auf das Bundesfinanzministerium. Doch der Sozialdemokrat verfolgt ein anderes Ziel. Mehr Von Heike Göbel

20.06.2017, 10:27 Uhr | Wirtschaft

Steuerhinterziehung „Panama Papers“: Ermittlungen in Hessen dauern an

Die im vergangenen Jahr veröffentlichten „Panama Papers“ haben auch in Hessen zu Ermittlungen geführt. Die Steuerfahndung prüft derzeit zahlreiche Fälle auf ihre steuerliche Relevanz. Mehr

20.06.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Vorwürfe gegen Ronaldo „Keine Betrugs- und keine Verschleierungsabsicht“

Die Staatsanwaltschaft hat ihn angezeigt, der Weltfußballer weist die Vorwürfe zurück. Cristiano Ronaldo droht eine Haftstrafe. Mehr

14.06.2017, 04:28 Uhr | Sport

Steuerhinterziehung Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ronaldo

Die spanische Staatsanwaltschaft wirft Cristiano Ronaldo Steuerhinterziehung vor. Der Fußballer soll über Briefkastenfirmen mehr als 14 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben. Mehr

13.06.2017, 12:54 Uhr | Sport

Der Steuertipp Steuer für Häuslebauer

Wer ein Haus baut, sollte bei der Grunderwerbssteuer ganz genau hinsehen. Denn je nach Konstellation kann sie auch auf die Baukosten fällig werden – und um einiges höher ausfallen. Mehr

04.06.2017, 12:21 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Weniger Erbschaftsteuer

Bei Erbschaft und Schenkung von Immobilien können hohe Steuern anfallen. Aber es gibt manchmal einen Weg, die Steuerlast zu senken. Mehr Von Jürgen Lindauer

01.06.2017, 17:27 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z