Steuertipp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Steuererklärung 2017 3,2 Millionen Einsprüche bei Finanzämtern

Für viele ist sie ein Graus: die alljährliche Steuererklärung. Im vergangenen Jahr haben mehr als drei Millionen Bürger gegen den Steuerbescheid Einspruch eingelegt – für die Finanzämter eine erfreuliche Zahl. Mehr

22.10.2018, 07:47 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Steuertipp

   
Sortieren nach

Der Steuertipp Häuser richtig vererben

Wenn ein Hausbesitzer stirbt, können Ehegatte und Kinder das Eigenheim steuerfrei erben. Doch dafür müssen sie mindestens zehn Jahre in der Immobilie wohnen - und nach dem Todesfall unverzüglich einziehen, wie eine aktuelle Causa zeigt. Mehr Von Susanne Hüttemann

18.10.2018, 15:17 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Wann man Stipendien versteuern muss

Um die hohen Lebenshaltungskosten in den Studentenstädten zu decken, hilft ein Stipendium. Meist sind die für den Empfänger steuerfrei. Wer einen Gründungszuschuss erhält, muss allerdings genauer hinschauen. Mehr Von Christoph Spiekermann

09.10.2018, 08:49 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Finanzmarkt Sind Aktien an der Wall Street zu teuer?

Zur Bilanzsaison für das dritte Quartal rechnen Analysten mit einer leichten Abschwächung des Gewinnwachstums. Anleger bekommen trotzdem Appetit auf Aktien – trotz ihrer hohen Preise. Mehr Von Norbert Kuls, New York

05.10.2018, 07:32 Uhr | Finanzen

800-Millionen-Euro-Überschuss Kommunen verdienen deutlich mehr

Die Steuereinnahmen der Kommunen steigen. Vor allem an der Gewerbesteuer verdienen sie gut. Die Ausgaben steigen weniger schnell. Das liegt unter anderem an den Asylbewerbern. Mehr

02.10.2018, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Steuern auf Bankprämien

Banken zahlen oft Geldprämien für neue Kunden, die ein Konto oder Wertpapierdepot eröffnen. Wer Pech hat, muss auf diese Prämie Steuern zahlen. Mehr Von Sebastian Meinhardt

02.10.2018, 12:15 Uhr | Finanzen

Präsident des Bundesfinanzhofs „Das Steuergeheimnis gilt, aber ...“

Zum 100. Jubiläum des hohen Steuergerichts erinnert sein Chef Rudolf Mellinghoff an dunkle Zeiten. In der F.A.Z. fordert er einen europäischen Finanzhof, warnt aber vor einer Aushöhlung der Steuerhoheit – und gibt Steuertipps. Mehr Von Heike Göbel und Hendrik Wieduwilt

28.09.2018, 18:01 Uhr | Finanzen

Verkehrsminister Scheuer Kein Steuergeld, keine Selbstbeteiligung

Verkehrsminister Scheuer will Diesel-Besitzer verschonen und Hersteller in die Pflicht nehmen: Sie sollen ein „Konstrukt“ für neues Vertrauen bauen. Die Debatte um Nachrüstungen hält er aber für gefährlich. Mehr

26.09.2018, 08:21 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Industrie und Kunden sollen für Diesel-Desaster zahlen

Nach Informationen der F.A.Z. besteht unverändert geschlossener Widerstand der Industrie gegen Hardware-Nachrüstungen an Dieseln der Schadstoffnorm Euro 5. Zudem sind Umtauschprämien geplant – möglicherweise mit Steuergeldern finanziert. Mehr Von Holger Appel und Manfred Schäfers, Berlin

24.09.2018, 21:46 Uhr | Wirtschaft

Real-Star Modric Der nächste Steuersünder aus dem Fußball

Fußballspieler und Fußballfunktionäre haben es nicht so mit der Steuer: Nach Uli Hoeneß, Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo wird nun auch der Kroate Luka Modric zu einer Haftstrafe verurteilt. Mehr

22.09.2018, 12:08 Uhr | Sport

Klare Ablehnung in Bevölkerung Abschied von der Bargeld-Obergrenze

Deutschland beerdigt Wolfgang Schäubles umstrittene Pläne für ein 5000-Euro-Limit bei Barzahlungen. Ein Grund ist die ablehnende Haltung in weiten Teilen der Bevölkerung. Doch wie sieht es in anderen Ländern Europas aus? Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.09.2018, 10:50 Uhr | Finanzen

Staatsfinanzen Deutschland nimmt mehr Steuern ein als geschätzt

Die Steuereinnahmen wachsen und wachsen und liegen schon mehr als sechs Prozent über dem Wert aus dem Vorjahr. Konjunkturdaten und Prognosen verbreiten Zuversicht, dass es so weitergehen könnte. Mehr

20.09.2018, 03:34 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Aufpassen bei Vermieten einer möblierten Wohnung

Wenn einem Mieter einer möblierten Wohnung Zusatzleistungen angeboten wird, kann das steuerliche Folgen für den hilfsbereiten Vermieter mit sich bringen. Mehr Von Jürgen Lindauer

19.09.2018, 13:09 Uhr | Finanzen

Staatshaushalt Nervöse Märkte in Italien

Um die italienische Wirtschaft steht es mehr oder minder unverändert schlecht – selbst ein Defizit von 2,5 Prozent wird mittlerweile als Signal der Stabilität gesehen. Am Stuhl des Mannes, der es sichert, wird derzeit aber gesägt. Mehr Von Tobias Piller, Rom

18.09.2018, 08:32 Uhr | Finanzen

Steuertipp Sparen mit einem Elektroauto als Dienstwagen

Elektroautos könnten sich einem Gesetzentwurf zufolge als Dienstwagen künftig lohnen. Mehr

17.09.2018, 16:10 Uhr | Finanzen

Suche nach Steuerbetrügern Finanzämter bekommen Verstärkung

Weil die Fälle von Steuerhinterziehung immer komplizierter werden, sollen nun 50 Experten die Beamten in den größeren Städten Hessens bei der Suche nach Kriminellen unterstützen – und dem Land so Milliardeneinnahmen sichern. Mehr

10.09.2018, 14:37 Uhr | Rhein-Main

Der Steuertipp So sparen Eheleute Steuern

Ehepartner können bei der Steuererklärung zwischen Einzel- und Zusammenveranlagung wählen. Doch welche der beiden Optionen ist lukrativer? Mehr Von Uwe Nowotnick

06.09.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

Steuerhinterziehung Mourinho akzeptiert wohl Gefängnisstrafe auf Bewährung

José Mourinho akzpetiert nach Medienberichten eine Bewährungsstrafe. Es geht um Steuerhinterziehung zu seiner Zeit als Trainer bei Real Madrid. Mourinho befindet sich in bester Gesellschaft. Mehr

04.09.2018, 13:39 Uhr | Sport

Der Steuertipp Was Sie bei Unterhaltszahlungen ins Ausland wissen sollten

Zahlt man Unterhalt an Verwandte, kann sich das steuermindernd aufs eigene Einkommen auswirken – sogar dann, wenn der Empfänger im Ausland lebt. Dabei gibt es einiges zu beachten. Mehr Von Melanie Heithausen

30.08.2018, 12:48 Uhr | Finanzen

„Steuereinnahmen auf Rekord“ Unternehmen an Regierung: Keine unausgegorenen Renten-Versprechen bitte

Die schwarz-rote Koalition verhandelt ein großes Sozialpaket. Statt die Rente zu reformieren, drängen die deutschen Unternehmen auf etwas anderes. Mehr

28.08.2018, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Steuersenkungen Kramp-Karrenbauer: Soli-Abschaffung vorziehen

Angesichts der hohen Steuereinnahmen fordern Politiker der Union Entlastungen für Familien mit kleinen und mittleren Einkommen. Der Solidaritätszuschlag könnte früher wegfallen als geplant. Mehr

28.08.2018, 02:52 Uhr | Wirtschaft

Zinsderivate Hessen: „Wir spekulieren nicht mit Steuergeld“

Das Land Hessen hat versucht, durch spezielle Finanzprodukte niedrige Zinsen zu sichern. Die „Welt am Sonntag“ berichtet von drohenden Milliardenverlusten aus diesen Geschäften. Mehr

25.08.2018, 17:15 Uhr | Finanzen

Schon vor der Geburt? Kindergeld rasch beantragen lohnt sich

Eltern, die schon frühzeitig Kindergeld für ihren Nachwuchs beantragen, haben am Ende mehr davon. FAZ.NET klärt auf, was es dabei zu beachten gilt. Mehr Von Alexander Hahn

22.08.2018, 09:35 Uhr | Finanzen

Ehemaliger „Ausputzer“ Cohen gibt Verstöße zu – und belastet Trump

Michael Cohen, früherer Anwalt von Donald Trump, hat gestanden, gegen das amerikanische Wahlkampffinanzierungsgesetz verstoßen zu haben. Es geht um Schweigegeldzahlungen, die er für Amerikas Präsidenten ausführte. Mehr

21.08.2018, 23:33 Uhr | Politik

Steuerhinterziehung und Betrug Paul Manafort schuldig gesprochen

Eine Gerichtsjury spricht Trumps ehemaligen Wahlkampfmanager Paul Manafort in mehreren Anklagepunkten schuldig – ihm droht nun eine lange Haftstrafe. Mehr

21.08.2018, 23:17 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z