HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Standard and Poor's

Finanzmärkte S&P erhöht Rating-Ausblick für Griechenland

Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat Griechenland eine bessere Note für die Kreditwürdigkeit in Aussicht gestellt. Seit wenigen Tagen halten sich Gerüchte im Markt, dass Griechenland probeweise die Rückkehr an den Anleihemarkt vorbereitet. Mehr

22.07.2017, 11:31 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Standard and Poor's
   
Sortieren nach

Aktienindizes auf Rekordkurs Viele Anleger halten Aktien für zu teuer

Große Aktienindizes wie der Dax sind auf Rekordkurs. Die Erwartungen an die Unternehmen steigen. Viele Anleger halten Aktien inzwischen für überbewertet. Dennoch investieren sie weiter an der Börse. Mehr Von Kerstin Papon

20.06.2017, 12:10 Uhr | Finanzen

Aktienindex Die Konjunktursonne heizt die Börsen an

Viele Aktienindizes steigen auf historische Hochs. Donald Trumps Klimapolitik lässt den Ölpreis sinken. Warren Buffett will in erneuerbare Energien investieren. Mehr Von Gerald Braunberger und Norbert Kuls, New York

02.06.2017, 19:33 Uhr | Finanzen

Amerikas Börse Wall Street wettet auf weitere Rekorde

Nach der besten Quartalssaison seit sechs Jahren glauben viele Börsianer an weitere Kursgewinne amerikanischer Aktien. Der Grund dafür ist aber nicht mehr Trump. Mehr Von Norbert Kuls, New York

27.05.2017, 18:34 Uhr | Finanzen

Markt für Edelprodukte wächst Lust auf Luxus

Edelmode und teure Accessoires verkaufen sich wieder blendend. Denn man kann sie jetzt auch online bestellen. Die Käufer aus aller Welt freut’s. Und auch die Aktionäre. Mehr Von Nadine Oberhuber

25.04.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Junk-Rating Südafrika steckt in der Krise

Nach einer Abstufung des Rating auf Ramschniveau stehen Anleihen und Währung Südafrikas unter Druck. In den dahinter stehenden politischen Unsicherheiten sehen andere Investoren aber schon wieder eine Gelegenheit. Mehr Von Martin Hock

04.04.2017, 12:57 Uhr | Finanzen

Ratingagentur Kurz vor Ramschniveau

Die Ratingagentur S&P stuft Schuldtitel der Deutschen Bank über 58 Milliarden Euro herab. Schuld daran ist die Gesetzeslage in Deutschland. Frankreich hat bereits eine Lösung gefunden. Mehr Von Markus Frühauf

31.03.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Lohnen sich Aktien auf Pump?

Eine halbe Million Euro zu niedrigen Zinsen bei der Hausbank borgen und in Aktien investieren: Verspricht ein solches Anlagemodell eine hohe Rendite? Mehr Von Volker Looman

27.03.2017, 20:13 Uhr | Finanzen

Widersprüchliche Lage Das Ende der Euphorie an der Moskauer Börse

Ausgerechnet als das Wirtschaftswachstum zurückkehrt, bricht die Rally am russischen Aktienmarkt ab. Vieles hängt von einem entscheidenden Faktor ab. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

21.03.2017, 10:12 Uhr | Finanzen

Südafrika Höhenflug des Rands trotz politischer Turbulenzen

Südafrikas Währung erreicht gegenüber dem Dollar den höchsten Wert seit 15 Monaten. Vor allem die Entwicklung an den Rohstoffmärkten treibt den Kurs. Doch es wird bereits vor Dämpfern gewarnt. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

16.02.2017, 09:37 Uhr | Finanzen

Kanadische Aktien Börsianer in Toronto glauben an Donald Trump

Die Aktienbörse in Toronto ist im Aufschwung. Kanadische Wertpapiere profitierten im vergangenen Jahr von der Erholung der Rohstoffpreise. Nun hat Donald Trumps Ankündigung zu neuen Steuerplänen zusätzlich den Index S&P/TSX Composite ansteigen lassen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.02.2017, 12:01 Uhr | Finanzen

Indexfonds Schöne Kurve, schöne Gewinne

Indexfonds (ETF) sind beliebt wie nie. Das können Anleger nutzen. Sie brauchen nur die Aktie der Firma MSCI zu kaufen, die für die wichtigsten Börsenindizes der Welt verantwortlich ist. Mehr Von Dennis Kremer

08.02.2017, 11:22 Uhr | Finanzen

Nach dem Dow-Jones-Rekord Aktien sind unschlagbar

Der jüngste Rekord des Dow Jones beweist: Wer etwas Zeit mitbringt, macht mit Aktien immer Gewinn. Mehr Von Dyrk Scherff

31.01.2017, 08:49 Uhr | Finanzen

Geschönte Bewertungen Moody’s muss 812 Millionen Euro zahlen

Die Ratingagentur Moody’s hat sich im Rechtsstreit um geschönte Kreditbewertungen mit dem amerikanischen Justizministerium und 21 Bundesstaaten geeinigt. Doch trotz Millionenstrafe hält das Unternehmen an seinen Bewertungen fest. Mehr

14.01.2017, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Hohe Abschreibungen Toshiba-Kurs fällt drastisch

Der Aktienkurs des japanischen Elektronikkonzern Toshiba ist nach einer sogenannten Gewinnwarnung drastisch gefallen. Mehr

28.12.2016, 12:19 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax klettert am „Hexensabbat“ auf 16-Monats-Hoch

Am sogenannten „Hexensabbat“ hat der Dax leicht zugelegt und ist in der Spitze auf 11.444,5 Punkte gestiegen, der höchste Stand seit August 2015. Die Aktien des Biotechunternehmens Evotec gehören zu den Gewinnern des Tages. Mehr

16.12.2016, 15:23 Uhr | Finanzen

Amerikanische Häuserpreise Die nächste Blase?

Ein wichtiger amerikanische Index für Häuserpreise erreicht wieder das Niveau vor der Finanzkrise. Ist das Anlass zur Sorge? Mehr Von Norbert Kuls

13.12.2016, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Mittelstandsanleihen 3W Power will von Gläubigern abermals Zugeständnisse

Der Stromversorgungsspezialist 3W Power hat seine Gläubiger schon 2014 zur Kasse gebeten. Nun sollen diese abermals Zugeständnisse machen. Eine Tochtergesellschaft geht derweil ins Insolvenzverfahren. Mehr

22.11.2016, 09:55 Uhr | Finanzen

Kehrtwende Nikkei gewinnt mehr als 6 Prozent

Die Anleger in Tokio scheinen zu einer Neueinschätzung der wirtschaftlichen Perspektiven unter Trump zu kommen. Der Nikkei erholt sich deutlich von seinem Kursrutsch am Mittwoch. Mehr

10.11.2016, 08:26 Uhr | Finanzen

Donald Trump Ein Steuervermeider in bester Gesellschaft

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump wird kritisiert, weil er keine Steuern zahlt. Doch sein Vorgehen ist nicht so ungewöhnlich. In Amerikas Steuerrecht klafft eine große Lücke. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.10.2016, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Nach Machtkampf in Südafrika Finanzmärkte im Krisenmodus

Der Finanzminister ist angeklagt, die Investoren schockiert. Südafrikas Währung muss starke Verlust hinnehmen. Und auch die Bankaktien sind im Keller. Was ist in dem Schwellenland passiert? Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

13.10.2016, 19:00 Uhr | Finanzen

Rating S&P bestätigt Deutsche Bank trotz Rechtsrisiken

Die Ratingagentur hat ihre Einschätzung zur Kreditwürdigkeit der Deutschen Bank trotz der drohenden Milliardenstrafe in den Vereinigten Staaten bestätigt. Der Druck ist jedoch weiter hoch. Mehr

08.10.2016, 15:40 Uhr | Wirtschaft

Acht Jahre nach Lehman-Pleite Wie stabil ist Amerikas Häusermarkt?

Amerikas Häusermarkt kam in der Finanzkrise vor acht Jahren in Verruf. Jetzt hat er sich scheinbar stabilisiert. Doch das Problem wurde womöglich nur verlagert. Mehr

15.09.2016, 15:23 Uhr | Finanzen

Bahamas Traumziel in Nöten

Die Bahamas sind immer noch ein Synonym für ein sorgenloses Leben. In den vergangenen Jahren war dies zumindest für seine Bewohner immer weniger der Fall. Mehr Von Martin Hock

01.09.2016, 12:54 Uhr | Finanzen

13 Milliarden Euro Nachzahlung Streit mit Apple wird zur Belastungsprobe für Irland

Die Minister in Irland können sich nicht auf das weitere Vorgehen im Steuerstreit mit Apple einigen. Das Kabinett hat sich Zeit für weitere Beratungen eingeräumt, denn der Steuerstreit könnte nicht nur die Regierung schwächen. Mehr

31.08.2016, 21:04 Uhr | Aktuell
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z