HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Staatsanleihen

Renditen Die unstillbare Nachfrage nach sicheren Anlagen

Dauerhafter Druck auf die Renditen von Anleihen mit sicherer Bonität führt zu einer „stabilen Blase“. Welche Erklärungsversuche gibt es für dieses Phänomen? Mehr

17.06.2017, 16:59 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Staatsanleihen
1 2 3 ... 26 ... 53  
   
Sortieren nach

Staatsanleihen Portugal erfreut die Märkte

Das Land galt lange als ein Wackelkandidat in der Eurozone. Doch jetzt zieht das Wirtschaftswachstum - um einiges stärker, als erwartet. Mehr Von Gerald Braunberger

03.06.2017, 13:16 Uhr | Finanzen

Riskante Staatsanleihen Geld anlegen, wo andere weglaufen

Aus Staaten wie Venezuela, der Ukraine und der Türkei kommen vor allem Krisenmeldungen. Edmond de Rothschild sieht dort hingegen einige Chancen für Anleger. Mehr Von Martin Hock

17.05.2017, 20:10 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Marathonläufer haben Charme für Anleger

Trotz der niedrigen Renditen werden Anleihen mit sehr langen Laufzeiten gern gekauft. Deshalb erwägen nun auch die Vereinigten Staaten die Ausgabe solcher Marathonläufer. Mehr Von Gerald Braunberger

03.05.2017, 18:13 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Am Anleihemarkt gibt es keine Inflationsfurcht

In vielen Ländern ist ein leichter Anstieg der Inflationsrate zu sehen. Doch am Anleihemarkt wird dies nicht als eine große Gefahr wahrgenommen. Woher kommt die Ruhe? Mehr Von Gerald Braunberger

28.04.2017, 21:03 Uhr | Finanzen

Präsidentschaftswahlen Frankreichs Zerreißprobe

Umfrageliebling Emmanuel Macron oder Euro-Gegnerin Marine Le Pen – Frankreich steht vor einer wegweisenden Wahl. So oder so kommt auf Deutschland einiges zu. Mehr Von Christian Schubert

19.03.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Staatsanleihen Der Herdentrieb der Großanleger verzerrt die Anleiherenditen

Immer noch erzählen Ökonomen und Analysten, die langfristige Rendite von Staatsanleihen werde alleine von der Geldpolitik bestimmt. Dabei weiß man seit Jahrzehnten, dass das nicht stimmt. Mehr Von Gerald Braunberger

12.03.2017, 15:12 Uhr | Finanzen

Gute Anzeichen Wann steigen die Renditen der Staatsanleihen?

Das Wachstum ist nachhaltig, die Inflation könnte langsam zunehmen und auch die Tonlage in der Geldpolitik ändert sich. All das prägt die Kurse an den Anleihemärkten. Mehr Von Gerald Braunberger

12.03.2017, 11:00 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Zahlungskrise in der Mongolei

Die Mongolei steht vor dem finanziellen Kollaps. Fallende Rohstoffpreise, extreme Witterung und Tierseuchen bedrohen das Land. Auch der Nachbar China hat seine Finger im Spiel. Mehr Von Martin Hock

20.02.2017, 16:39 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Die Renditespanne zu Italien und Frankreich weitet sich

Es ist ein auffälliger Trend, der derzeit für viel Gesprächsstoff sorgt: Renditen der Staatsleihen bewegen sich immer weiter auseinander. Besonders der italienische Markt sorgt für Aufmerksamkeit Mehr Von Gerald Braunberger

30.01.2017, 20:18 Uhr | Finanzen

Gold und Staatsanleihen Die Märkte sind im Vorsichtsmodus

Gold und amerikanische Staatsanleihen profitieren von der Unsicherheit um Brexit und Trump. Wird man sich auf eine längere Phase der Ungewissheit einstellen müssen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.01.2017, 10:20 Uhr | Finanzen

Konservative Strategie 2017 Diese Aktien sind die besseren (Staats-)Anleihen

Im Börsenjahr 2017 dürften Aktien angesichts unverändert niedriger Staatsanleiherenditen weiterhin für Anleger interessant sein. Im Euro Stoxx 50-Index befindet sich eine Gruppe attraktiver Dividendentitel. Mehr Von Achim Matzke

13.01.2017, 17:23 Uhr | Finanzen

Trumpflation Schutz gegen einen Anstieg der Inflation

Die Nachfrage nach inflationsgeschützten Staatsanleihen in Amerika nimmt zu. Auch in Deutschland gibt es solche Papiere. Ist jetzt die Zeit, in sie zu investieren? Mehr Von Norbert Kuls, New York und Christian Siedenbiedel

26.11.2016, 14:37 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Grusel am Anleihenmarkt

Halloween ist Grusel mit Spaß. Für Anleger ist der Nervenkitzel real. Besonders am Anleihenmarkt läuft derzeit ein Horrorstreifen, findet Fondsmanager Anthony Doyle. Mehr

01.11.2016, 14:00 Uhr | Finanzen

Anleihemärkte Ausverkauf der Staatsanleihen

Die Rendite der deutschen und amerikanischen Staatsanleihen ist so hoch wie lange nicht. Das liegt nicht nur an der Erwartung steigender Inflation. Mehr Von Christian Siedenbiedel

29.10.2016, 12:24 Uhr | Finanzen

Erste Staatsanleihe Saudi-Arabien leiht sich Geld

Die saudischen Scheichs leiden unter dem niedrigen Ölpreis. Sparprogramme haben sie schon beschlossen – jetzt leiht sich das Königreich erstmals Geld von internationalen Investoren. Mehr

19.10.2016, 15:28 Uhr | Finanzen

Großbritannien Notenbankchef: Höhere Inflation ist okay - Anleihekurse fallen

Die britische Notenbank strebt 2 Prozent Inflation an. Nun sagt ihr Chef, dass es auch mehr sein können. Die neue Premierministerin dürfte not amused sein. Mehr

14.10.2016, 14:54 Uhr | Finanzen

Japanische Geldpolitik Geld, immer mehr Geld

Die japanische Notenbank hat die Grenzen der Geldpolitik unlängst erreicht. Doch sie gesteht ihr Versagen nicht ein. Die widersprüchliche Strategie ist höchst beunruhigend. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

26.09.2016, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Staatsanleihen Argentinien macht deutschen Anleihen-Klägern ein Angebot

Nach mehr als 14 Jahren gibt es für die Gläubiger Argentiniens, die gegen das Land zu Gericht gezogen sind, ein Angebot. Anwälte empfehlen, es anzunehmen. Mehr Von Martin Hock

22.09.2016, 15:17 Uhr | Finanzen

Niedrigstzinsen Furcht vor der Zinswende

Die Finanzbranche fürchtet mittlerweile beides: Die Niedrigstzinsen ebenso wie ihr Ende. Offenbar stimmt etwas mit dem Geschäftsmodell nicht. Mehr Von Gerald Braunberger

19.09.2016, 09:54 Uhr | Finanzen

Kaufprogramm Der EZB gehen die Staatsanleihen aus

Die Europäische Zentralbank hat im aktuellen Kaufprogramm schon Anleihen über mehr als 1,2 Billionen Euro erworben. Die Möglichkeiten zu neuen Käufen werden immer weniger. Optionen werden geprüft. Mehr Von Markus Frühauf

09.09.2016, 08:27 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Sorgen um Portugal

Die Rendite der portugiesischen Staatsanleihe steigt am Dienstag deutlich. Ein Anlass zur Besorgnis besteht aber derzeit nicht. Mehr

16.08.2016, 17:58 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Der Verfall der Renditen

Traditionelle Analysen ziehen nicht mehr. Der Verfall der Anleiherenditen ist ein globales Phänomen. Daher braucht er eine globale Erklärung. Mehr Von Gerald Braunberger

14.08.2016, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Staatsanleihen Bund bietet erstmals zehnjährige Bundesanleihe mit Nullzins an

Jetzt ist endgültig aus mit Anleihezinsen: Wer dem Bund Geld leiht, bekommt dafür nichts mehr - außer der Chance auf Kursgewinne. Mehr

12.07.2016, 16:44 Uhr | Finanzen

Wirtschaftliche Stagnation Die Japanisierung der Anleiherenditen schreitet voran

Trotz guter amerikanischer Arbeitsmarktdaten steigen die Renditen nicht. Auch gute Konjunkturdaten können den Trend nicht aufhalten. Die Stimmung bei Finanzexperten bleibt pessimistisch. Mehr Von Gerald Braunberger

12.07.2016, 09:37 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 26 ... 53  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z