Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema SNB

Wechselkursschwankungen Schweizer Notenbank macht Milliardenverlust

Die Notenbank der Eidgenossenschaft meldet mal einen Milliardengewinn, dann wieder einen Verlust. Für die großen Ergebnisschwankungen gibt es einen Grund. Mehr

31.07.2017, 08:27 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: SNB
1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Währungskurse Schweizer Franken verliert an Kraft

Die Stärkung des Euros kommt den exportstarken Eidgenossen zugute. In der Nationalbank reibt man sich schon die Hände. Doch auch die EZB hat eigentlich kein Interesse an einem zu starken Euro. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

22.07.2017, 16:02 Uhr | Finanzen

EU-Austritt der Briten So profitiert die Schweiz vom Brexit

Seit der Entscheidung der Briten haben die Eidgenossen im Standortwettbewerb wieder bessere Karten. Wenn nur nicht diese vielen Volksabstimmungen wären. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

07.05.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Schweizer Notenbank Aufstand der Kleinaktionäre

Die Notenbank der Schweiz macht gewaltige Gewinne. Die Dividende für die Aktionäre ist allerdings gedeckelt. Einige private Eigentümer wollen trotzdem mehr herausholen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

29.04.2017, 11:24 Uhr | Finanzen

Intervention Schweizer Notenbank bekämpft starken Franken

Die Schweizerische Notenbank will den Franken schwächen. Die Wirtschaft zeigt sich jedoch widerstandsfähig gegen die Intervention. Warum die französische Präsidentenwahl nun zum Schlüsseldatum werden könnte. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

07.03.2017, 08:31 Uhr | Finanzen

Schweizer Industrie Starker Franken radiert Gewinne weg

Schweizer Maschinenbauer ergattern mehr Aufträge. Die Margen sind aber schwach. Viele Unternehmen müssen sogar Verluste hinnehmen. Wer kann, verlagert die Produktion ins Ausland. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

01.03.2017, 21:41 Uhr | Wirtschaft

Wechselkurs Schweizerische Notenbank stemmt sich gegen starken Franken

Die Schweizerische Notenbank will den Franken weiter nicht aufwerten und hat mit milliardenschweren Devisengeschäften reagiert. Mehr

13.02.2017, 13:37 Uhr | Finanzen

Schweizer Bank Kundenberater übernehmen Teil der Negativzinsen

Die Schweizer Privatbank Julius Bär verteilt die Strafzinsen auf mehrere Schultern, die die Schweizer Notenbank verlangt. Ein Modell für andere? Mehr

23.01.2017, 15:30 Uhr | Finanzen

Geldschein-Design Bergspitzen adeln Schweizer Banknoten

Was soll auf den Geldscheinen zu sehen sein? Eine Grafikerin grübelt im Zürcher Kreativquartier über die Verbindung von Design und Sicherheitsvorschriften. Mehr Von Nina Baggenstos, Kantonschule Zürcher Oberland, Wetzikon

22.12.2016, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Milliarden für Bund und Kanton Schweizer Notenbank regelt Gewinnausschüttung neu

Die Schweizer Kantone profitierten gut von Ausschüttungen der Nationalbank. Auch die jetzt neu festgelegten Regeln kommen den Finanzdirektoren zugute. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

10.11.2016, 14:10 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Schweizer Notenbank profitiert von Negativzinsen

Trotz zweistelligem Milliardengewinn soll die Ausschüttung an Bund und Kantone nicht steigen. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

31.10.2016, 16:00 Uhr | Finanzen

Folgen der Notenbankpolitik Credit Suisse warnt vor Wettbewerbsnachteil durch Negativzinsen

Die Credit Suisse fürchtet Wettbewerbsverzerrungen durch die Strafzinsen in der Schweiz. Mehr

19.09.2016, 15:07 Uhr | Finanzen

Wegen Negativzinsen Schweizer Unternehmen versichern Bargeld gegen Diebe

Statt Banken noch dafür zu bezahlen, Bargeld auf ein Konto zu parken, horten Schweizer Unternehmen ihre Cash-Bestände jetzt selbst. Dabei gehen sie allerdings auf Nummer sicher. Mehr

12.09.2016, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Notenbanken Wenn die Zentralbank zum Großaktionär wird

Die Schweizer Nationalbank investiert stärker in Aktien und erhebt auf Hauptversammlungen ihre Stimme. Die Bank von Japan kauft ETFs. Einfluss auf Unternehmen üben sie nicht aus. Mehr Von Gerald Braunberger und Johannes Ritter, Zürich

23.08.2016, 09:54 Uhr | Finanzen

Internationale Währungen Die globalen Devisenmärkte ordnen sich neu

Das britische Pfund sinkt zum ersten Mal seit 1985 unter 1,30 Dollar. Yen und Franken wurden teurer. Aber auch Schwellenländern hat der Brexit geholfen. Mehr Von Patrick Welter und Christian Siedenbiedel, Tokio/Frankfurt

07.07.2016, 12:06 Uhr | Finanzen

Deutsche Staatsanleihen Eine neue Epoche am deutschen Kapitalmarkt

Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen ist erstmals negativ. Für die Menschen sind negative Renditen eine unnatürliche Entwicklung – und eine Bedrohung für die Kapitalbildung. Mehr Von Gerald Braunberger

14.06.2016, 20:09 Uhr | Finanzen

Angst vor Brexit-Reaktionen Schweizerische Nationalbank bereitet Franken-Verteidigung vor

In der Schweiz geht die Angst um, ein Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union könnte Anleger aus der Fassung bringen. Die Notenbank der Eidgenossen wägt Maßnahmen ab. Mehr

13.06.2016, 10:38 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Auch die Schweiz fürchtet den Brexit

Ein EU-Ausstieg der Briten würde den Franken stärken und den Aktienmarkt belasten. Der Leitindex an der Börse in Zürich ist in diesem Jahr schon um 6 Prozent gefallen. Vor allem die zwei Großbanken haben verloren. Mehr Von Johannes Ritter

28.05.2016, 13:29 Uhr | Finanzen

Negativzinsen Schweizer horten 1000-Franken-Scheine

Die EZB hat das Aus für den 500-Euro-Schein beschlossen. Die Eidgenossen aber halten an ihrer 1000-Franken-Note fest. Immer mehr Scheine sind im Umlauf. Bald soll der Tausender ein neues Design bekommen. Mehr

19.05.2016, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Banknoten Die Schweiz bekommt neue Geldscheine

Der Schweizer Franken bekommt nach rund 20 Jahren ein neues Aussehen. Den Anfang macht der 50-Franken-Schein. Mehr

06.04.2016, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Lernen von Japan

Die Verbraucher halten sich zurück, die Unternehmen schwimmen im Geld. Magere Wachstumsaussichten bremsen den Investitionswillen. Japan lernt eine bittere Lektion. Ein Kommentar. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

27.03.2016, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Wechselkurspolitik Schweizer Notenbank intervenierte 2015 mit 86 Milliarden Franken

Die Schweizer Nationalbank will einen niedrigeren Frankenkurs. Dafür hat sie im vergangenen Jahr 86 Milliarden Franken ausgegeben. Mehr

24.03.2016, 09:07 Uhr | Finanzen

Nächste Zinssenkung in Europa Norwegen senkt Leitzins auf ein Rekordtief

Nach der Leitzinssenkung auf 0,5 Prozent behält sich die norwegische Notenbank auch einen Negativzins vor – doch das nur für den Fall, dass sich eine Entwicklung der letzten Monate verschärfen sollte. Mehr Von Gerald Braunberger und Johannes Ritter, Zürich

18.03.2016, 08:25 Uhr | Finanzen

Expansive Geldpolitik Kein Grund, die Arbeit einzustellen

Ökonomen und Manager stehen der Geldpolitik der EZB kritisch gegenüber und lehnen eine weitere Lockerung ab. Ist die Kritik angebracht? Philipp Hildebrand über die EZB und einen Brexit. Mehr Von Gerald Braunberger

09.03.2016, 08:33 Uhr | Finanzen

Themen des Tages Aufklärung des Sommermärchens

Der DFB veröffentlicht den Untersuchungsbericht zur Aufklärung der sogenannten Sommermärchen-Affäre. Neue Ratings gibt es u.a. für Ungarn und Portugal. Mehr

04.03.2016, 06:13 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z