Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Salzgitter

Hetze in AfD-Kreisverband „Krieg gegen das widerwärtigste System auf deutschem Boden“

Ein AfD-Kreisverband in Niedersachsen hetzt auf Facebook unverhohlen gegen Demokratie und Verfassung. Verantwortlich für die Seite ist der Direktkandidat des Wahlkreises für die Landtagswahl. Mehr

26.09.2017, 13:19 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Salzgitter
1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Strafzölle aus Amerika Salzgitter-Chef: Trump schadet uns bewusst

Washington hat gegen den zweitgrößten deutschen Stahlhersteller Strafzölle verhängt und dies mit Dumping begründet. Unhaltbar, sagt der Unternehmenschef - und nennt Gründe. Mehr

31.08.2017, 07:33 Uhr | Wirtschaft

Batterietechnik Der Kampf um die Zelle

Die Batteriezellen für Elektroautos kommen fast immer aus Asien. Die deutsche Produktion ist dagegen kaum nennenswert. Wird sich daran in Zukunft etwas ändern? Mehr Von Martin Gropp, Carsten Germis, Christian Müßgens und Susanne Preuß

01.07.2017, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Rally geht weiter Neue Rekordmarke im Dax

Der Dax haussiert und meldet gleich zur Börseneröffnung am Dienstag ein neues Rekordhoch. Die runde 13.000er-Marke rückt nun immer näher. Mehr

20.06.2017, 10:03 Uhr | Finanzen

Deutsche Aktien Schon wieder ein Rekord

Deutsche Aktien sind auf ihrem Weg nach oben gerade kaum aufzuhalten. Am Dienstag schaffte der Dax schon wieder eine runde Marke. Mehr

02.05.2017, 18:03 Uhr | Finanzen

Börsenaufschwung Defensive Wachstumstitel sind wieder in Mode

Vom Börsenaufschwung seit Ende 2016 können nicht alle Sektoren profitieren. Doch die Technische Analyse zeigt jetzt Kaufsignale bei zwei deutschen defensiven Standardwerten. Mehr Von Achim Matzke

21.04.2017, 13:05 Uhr | Finanzen

Flüchtlinge in Salzgitter Das böse Wort vom Getto

Salzgitter hat viel Erfahrung mit Einwanderung. Seitdem aber viele Flüchtlinge in die Stadt kommen, hat sich etwas geändert. Die Wohnsitzauflage könnte helfen. Mehr Von Reinhard Bingener

27.02.2017, 20:09 Uhr | Politik

Niedersachsen Krise bei VW, Krise bei allen

Gehaltsexzesse, lügende Konzernlenker, Betrug – die Krise bei Volkswagen beschäftigt auch die Politik. Denn mit VW hat in Niedersachsen alles und jeder zu tun. Mehr Von Reinhard Bingener, WOLFSBURG/SALZGITTER

12.02.2017, 20:08 Uhr | Politik

Zugmesse Innotrans Neuer Antrieb für die Bahn

Auf der Suche nach dem Antrieb der Zukunft fahren bei Eisenbahnen Diesel, Hybrid und Brennstoffzelle um die Wette. Einer davon könnte sogar das Problem überschüssiger Windkraft mindern. Mehr Von Peter Thomas

05.10.2016, 12:55 Uhr | Technik-Motor

VW-Abgasaffäre Das große Aufräumen nach dem Skandal

Ein Jahr nach dem Abgasbetrug sind für VW die Folgen noch immer nicht absehbar. Der Konzern steht vor dem größten Umbau seiner Geschichte. Vor der heutigen Mitarbeiterversammlung bangen viele um ihre Stellen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg und Henning Peitsmeier, München

14.09.2016, 06:45 Uhr | Wirtschaft

Geste gegenüber Rechten Gabriel verteidigt Stinkefinger

Darf ein Vizekanzler Demonstranten mit einer obszönen Geste begegnen? Sigmar Gabriel meint, ja. Nur eines bedauert der SPD-Chef. Mehr

27.08.2016, 21:30 Uhr | Politik

Marktbericht Dax erholt sich

Die deutschen Aktien konnten am Donnerstag Kursgewinne verbuchen. Im Dax zählten mit RWE und Thyssen-Krupp zwei konjunktursensible Aktien zu den größten Gewinnern. Mehr

18.08.2016, 10:32 Uhr | Finanzen

SPD-Chef Gabriel steht zum Stinkefinger

Sigmar Gabriel zeigte Rechtsradikalen bei einem Termin den Mittelfinger. Danach gab es Kritik daran. Jetzt hat die SPD einigen aufgebrachten Bürgern geantwortet. Mehr

17.08.2016, 16:58 Uhr | Politik

SPD-Chef Gabriel zeigt rechten Demonstranten den Mittelfinger

Bei einem Auftritt in Niedersachsen wurde Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel von rechten Demonstranten beschimpft. Er reagierte mit einer deutlichen Geste. Mehr

17.08.2016, 08:58 Uhr | Politik

Technische Analyse Viele deutsche Aktien rücken auf die Verkaufsliste

Die Wertpapiere von K+S, Salzgitter und Aixtron sind Beispiele für Aktien, die Anleger jetzt verkaufen sollten. Ein ehemaliger Dax-Wert könnte jetzt sogar seine Mitgliedschaft im S-Dax verlieren. Mehr Von Achim Matzke

29.01.2016, 09:27 Uhr | Finanzen

Kritische Rahmenbedingungen Stahlaktien in der Krise

Preisdruck, weltweite Stahl-Überkapazitäten und eine schwache Nachfrage. Alles keine guten Argumente, sich als Anleger die seit Jahren schwächelnden Stahlkonzerne anzuschauen. Oder vielleicht genau deshalb? Mehr Von Christoph A. Scherbaum

18.12.2015, 10:35 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Tatortsicherung Gibt es institutionellen Rassismus in Deutschland?

Was sich in diesem Tatort nach dem Verklingen der Nationalhymne abspielt, ist krimineller Rassismus der übelsten Sorte. Wie verbreitet ist der? Wir haben mit Pro Asyl und einem Kenner des Falls Oury Jalloh gesprochen. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

11.10.2015, 21:45 Uhr | Feuilleton

Abgasskandal Volkswagen drosselt Motorenproduktion in Salzgitter

Die Folgen der Abgas-Krise haben bei VW den Alltag vieler Mitarbeiter erreicht. In Salzgitter läuft die Motorenfertigung langsamer, in Braunschweig gibt es einen ersten Einstellungsstopp. Mehr

30.09.2015, 13:51 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Amerikanische Umweltbehörde will Abgastests verschärfen

Die amerikanische Umweltbehörde will ihre Abgastests verschärfen, die Bundesregierung angeblich die neuen EU-Abgastests verzögern. Und die IAA lockt mehr Besucher nach Frankfurt als beim letzten Mal. Mehr

28.09.2015, 06:53 Uhr | Wirtschaft

Unterkünfte werden knapp Zwangsvermietungen an Flüchtlinge?

Die Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen werden knapp. Ein Oberbürgermeister fordert ungewöhnliche Maßnahmen: Er will leerstehende Immobilien beschlagnahmen. Doch es gibt schon Protest. Mehr Von Jan Hauser

14.08.2015, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Aktienanlage Im M-Dax locken die zurückgebliebenen Aktien

Die Aktien von Stada und Salzgitter stehen auf stabilem Kursfundament Ein Einstieg sollte lohnen. Mehr Von Achim Matzke

24.04.2015, 08:41 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten VW kommt bei Sparkurs voran

Air France-KLM senkt die Prognose ein weiteres Mal, Europipe setzt die Produktion von Röhren aus und Ford hat seine Rückruf-Aktion wegen defekter Airbags des japanischen Zulieferers Takata ausgeweitet. Mehr

19.12.2014, 07:22 Uhr | Wirtschaft

Folgen des EEG Stromkosten verschrecken heimatverbundene Investoren

Der Industriegasehersteller Messer hat einen langen Atem. Aber wegen der hohen Strompreise liebäugelt das Unternehmen mit einem Neubau in Frankreich statt in Deutschland. Anderen Mittelständlern erschwert die EEG-Umlage das Geschäft. Mehr Von Thorsten Winter

19.11.2014, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Falsche Steuererklärung? Salzgitter unter Verdacht

Deutschlands zweitgrößter Stahlkonzern wird offenbar verdächtigt, gegen Steuergesetze verstoßen zu haben - mit Geschäften in Iran und Nigeria. Mehr

06.10.2014, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Steuerfahnder nehmen Stahlkocher Salzgitter wieder ins Visier

Hollande beschwert sich bei Obama über die hohe Strafe für BNP Paribas, Apples HealthKit verärgert das gleichnamige Start-up und die Aktie des Bundesligavereins Borussia Dortmund steigt in den S-Dax auf. Mehr

05.06.2014, 07:21 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z