Postbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach 16 Jahren Euro Jeder dritte Deutsche rechnet noch in D-Mark

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier: Fast zwei Jahrzehnte bezahlen wir nun schon in Euro – in die alte Währung umgerechnet wird trotzdem noch. Den Namen „Teuro“ trägt die Gemeinschaftswährung aber zu unrecht. Mehr

18.08.2018, 10:30 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Postbank

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Wohnungssuche in Frankfurt Nicht immer kauft teuer, wer billig kauft

Kaum ein Normalverdiener kann sich in Frankfurt noch eine Wohnung leisten. Wer sich im Umland umschaut, kann trotz Pendlerkosten viele Jahre lang profitieren. Mehr Von Jochen Remmert

17.07.2018, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Immobilien finanzieren So lange dauert es, die Wohnung abzubezahlen

Ist der Traum vom Eigenheim noch finanzierbar? Die gute Nachricht: Eine 70-Quadratmeter-Wohnung ist auch mit schmalem Budget nach 20 Jahren meist schuldenfrei. Außer man wohnt in einer deutschen Metropole. Mehr Von Kerstin Papon

17.07.2018, 06:12 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Kaufen statt mieten?

Erwerb von Wohneigentum ist für viele Menschen die wichtigste finanzielle Entscheidung. Einfache Antworten existieren nicht, doch bestimmte Parameter sollten beachtet werden. Mehr Von Rainer Juretzek

14.07.2018, 08:17 Uhr | Finanzen

Fremde Währungen Was tun mit dem restlichen Bargeld aus dem Urlaub?

Nach dem Urlaub verbleibt oft noch Geld aus dem Reiseland im Portemonnaie. Wie kann das noch sinnvoll eingesetzt werden? Die Münzen mit nach Hause zu nehmen ist nicht die beste Option. Mehr Von Kerstin Papon

07.07.2018, 12:30 Uhr | Finanzen

Aufpreis für Glücksspiele Neue Extra-Gebühren für Kreditkarten

Die Bank ING-Diba will künftig 3 Prozent vom Umsatz, wenn jemand seine Kreditkarte für Lotto, Spielcasino oder Online-Glücksspiel einsetzt. Was steckt dahinter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.04.2018, 14:40 Uhr | Finanzen

Kleinstadtsterben Pompös in der Provinz

Wo vor Kurzem noch Häuser abgerissen wurden, entstehen nun teure Wohnungen: Auch im Erzgebirge und Sachsen-Anhalt steigen Zahlungsbereitschaft und Ansprüche. Die Rettung für schrumpfende Kleinstädte? Mehr Von Kristina Pezzei

21.04.2018, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Zugunsten des Familienfriedens Jeder dritte Deutsche würde auf sein Erbe verzichten

In Familien gibt es gute Gründe für die Bitte, eine Erbschaft auszuschlagen. Doch große Vermögen wecken Begehrlichkeiten. Mehr Von Kerstin Papon

14.04.2018, 08:11 Uhr | Finanzen

Mietpreise in Deutschland Einkommen halten mit den Mieten nicht Schritt

Ein Blick auf Deutschlands zehn reichste Landkreise zeigt: Die Mieten haben sich noch stärker vom Rest des Landes abgekoppelt als die Kaufkraft. Für eine Überraschung sorgt die Stadt mit der stärksten Preissteigerung. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.03.2018, 08:28 Uhr | Finanzen

Kosten für Girokonten Eine neue Runde Bankgebühren

Die Zahl der kostenlosen Girokonten sinkt: In Deutschland gibt es noch etwa 100 Angebote ohne monatlichen Grundpreis. Doch häufig sind auch diese bei näherem Hinsehen nicht ganz unentgeltlich. Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.03.2018, 17:54 Uhr | Finanzen

Immobilienpreise Gute Heimat, schlechte Heimat

Nicht in allen Regionen in Deutschland werden Häuser immer teurer. Im Durchschnitt aber stiegen die Preise 2017 um 5,5 Prozent. Wo geht es abwärts – und warum? Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.03.2018, 11:58 Uhr | Finanzen

Werbung im Internet Postbank schimpft auf Google

Diverse Internetseiten, die unter anderem dazu auffordern „Ungläubige und Juden“ zu vernichten, zeigten in den letzten Tagen Werbung der Postbank und anderer deutscher Unternehmen an. Der Ärger ist groß. Mehr Von Tim Kanning

14.02.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Bargeld zu Hause Wenn Sparen zum Horten wird

Jeder fünfte Deutsche verwahrt Geld zu Hause. Manchmal sind es fünfstellige Beträge. Vernünftig ist das nicht unbedingt. Mehr Von Kerstin Papon

09.02.2018, 16:12 Uhr | Finanzen

Postbank-Tochter BHW Warum Deutsche jetzt bausparen

Die Bausparkasse BHW hat eine schwierige Zeit hinter sich, doch jetzt kann sie wieder mehr Sparer anlocken. Die neuen Bausparer haben ein klares Ziel. Mehr

20.01.2018, 13:25 Uhr | Finanzen

Kommentar zum Sparen Anlegen wie die Großen

Da die Deutschen ihr Geld auf dem Sparkonto liegen lassen, verzichten sie auf Milliarden. Dabei zeigen zahlreiche Vorbilder, wie Vermögen geschickt angelegt werden kann. Mehr Von Franz Nestler

28.12.2017, 10:18 Uhr | Wirtschaft

„Paradise Papers“ Verdacht gegen mehrere deutsche Banken

Im Zuge der Enthüllungen durch die „Paradise Papers“ geraten auch deutsche Banken in den Fokus. Die Geldhäuser sollen mit illegalen Online-Casinos Geschäfte gemacht haben. Mehr

07.11.2017, 22:09 Uhr | Wirtschaft

Lurgi-Haus Chance für Quartier im Norden Frankfurts

Das Lurgi-Haus im Mertonviertel wird zwangsversteigert. Für das Grundstück hat die Stadt große Pläne: Sie plant, eine Schule, Wohnungen und Einzelhandel zu errichten. Mehr Von Rainer Schulze

28.10.2017, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Wolfgang Bötsch gestorben Der letzte deutsche Postminister ist tot

Er hat die Post und Telekom zu Aktiengesellschaften gemacht - und so seine eigene Behörde abgeschafft: Nun ist der CSU-Politiker Wolfgang Bötsch gestorben. Mehr

15.10.2017, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Heimische Geldinstitute Nur wenige Deutsche wechseln die Bank

Online-Banken erfreuen sich wachsender Kundenzahl. Insgesamt verspüren die Deutschen aber nur selten Lust ihr Geldinstitut zu wechseln. Warum? Und welche Bank profitiert am meisten? Ein Überblick. Mehr Von Christian Siedenbiedel

19.09.2017, 09:28 Uhr | Finanzen

Wegen Betriebsversammlungen Viele Postbank-Filialen bleiben heute geschlossen

Die Mitarbeiter der Postbank sind laut der Gewerkschaft unzufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Tarifverhandlungen. Das bekommen jetzt auch Kunden zu spüren. Mehr

13.09.2017, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Finanzthemen interessieren immer weniger Frauen

Der Verdruss der Deutschen über Finanzthemen ist gewachsen. Besonders Frauen wollen davon immer weniger wissen - und überlassen den Männern das Feld. Mehr Von Kerstin Papon

09.03.2017, 15:41 Uhr | Finanzen

Ende einer Epoche Aus für das kostenlose Girokonto

Viele Banken und Sparkassen haben dem kostenlosen Girokonto den Kampf angesagt. Die Zeit der gebührenfreien Kontoführung geht zu Ende, da die niedrigen Zinsen Geldhäuser in die Bredouille bringen. Doch nicht alle heben die Gebühren an. Mehr

04.01.2017, 10:58 Uhr | Finanzen

Technische Probleme Postbank-Kunden können an Serviceterminals kein Geld überweisen

Postbank-Kunden, die gerade an den Serviceterminals der Bank eine Überweisung tätigen wollen, schauen in die Röhre. Die Postbank kann noch nicht sagen, bis wann die technische Störung behoben ist. Mehr

13.12.2016, 11:05 Uhr | Finanzen

Niedrigzins Immer mehr Geldhäuser drehen an Preisschraube

Ein Ende der niedrigen Zinsen ist nicht in Sicht. Das zwingt Kreditinstitute zum Umdenken. So steigen Gebühren für das Girokonto. Jüngstes Beispiel ist die Frankfurter Sparkasse. Mehr Von Kerstin Papon

22.10.2016, 09:43 Uhr | Finanzen

Umfrage Die Deutschen sparen wieder mehr

Trotz der niedrigen Zinsen legen die Deutschen wieder mehr Geld zur Seite. Außerdem sind Sparer die glücklicheren Menschen, zeigt eine neue Umfrage. Mehr Von Kerstin Papon

14.10.2016, 10:00 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z