Ölpreis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Mut in Aberdeen Nordsee-Öl lohnt sich wieder

Der Ölpreisverfall hat die britische Nordsee-Ölindustrie in den vergangenen Jahren schwer getroffen. Jetzt kehren die Investoren zurück. Mehr

20.01.2018, 19:04 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos zum Thema Ölpreis Ölpreis

Ölsorten wie die europäische Brent und die amerikanische WTI (West Texas Intermediate) haben unterschiedliche Preise, die hauptsächlich durch den Schwefelgehalt und die Energiedichte des Rohöls bestimmt werden. Die Preise werden an den internationalen Ölbörsen in New York, London, Rotterdam, Chicago, Shanghai und Singapur gebildet. Ein großer Anteil des Handels erfolgt jedoch direkt zwischen Lieferanten und Abnehmern.

Die Tendenz der Ölpreisentwicklung
Die aktuellen Ölpreise entstehen durch Angebot und Nachfrage. Der Heizölpreis und Preise für Benzin und Diesel spiegeln die Tendenz der Ölpreisentwicklung wider. Außer den Fördermengen und den Finanzmarktfaktoren haben politische Krisen, Kriege und Naturkatastrophen erheblichen Einfluss auf die Ölpreise. Im Jahr 2008 hatten diese ihre bisherigen Höchststände erreicht.

Alle Artikel zu: Ölpreis

   
Sortieren nach

Preise an der Tankstelle Teures Rohöl – günstiges Benzin

Warum kommt die auffällige Ölpreisrally zum Auftakt des Jahres bislang kaum an Deutschlands Tankstellen an? Der Mineralölwirtschaftsverband führt zwei Gründe an. Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.01.2018, 11:17 Uhr | Finanzen

Chancen 2018 Lohnen sich Öl-Aktien wieder?

Die Bilanzen der großen Ölkonzerne waren in den vergangenen Jahren schwach, nachdem die Preise ihres Rohstoffs 2014 stark gefallen waren. Inzwischen scheint sich die Branche wieder erholt zu haben. Mehr

10.01.2018, 13:53 Uhr | Finanzen

Rohstoffhandel Wird der Ölpreis zur Bedrohung für die Weltwirtschaft?

Das Jahr 2018 beginnt mit einer auffälligen Rally des Ölpreises. Ein Barrel kostet jetzt mehr als 68 Dollar. Doch wie lange wird dieser Trend andauern? Mehr Von Kerstin Papon und Christian Siedenbiedel

04.01.2018, 20:37 Uhr | Finanzen

Rohstoffrally 2017 Aufstieg des roten Goldes

Was ist eigentlich aus der Rohstoffrally 2017 geworden? Vor allem Kupfer und Öl sind zuletzt teurer geworden. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.12.2017, 19:50 Uhr | Finanzen

Neuer IEA-Report Die Griechen reagieren auf steigende Ölpreise am wenigsten

Die Internationale Energieagentur hat einen Blick auf Tankstellen geworfen - und untersucht, wie stark Verbraucher auf einen gestiegenen Ölpreis reagieren. Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.12.2017, 13:50 Uhr | Finanzen

Konferenz in Wien Die Opec will den Ölpreis weiter hochtreiben

Die Ölländer verlängern ihre Vereinbarung über eine Förderkürzung bis Ende 2018. Mitte des Jahres soll überprüft werden, ob der Schritt wirkt, wie erhofft. Mehr Von Michaela Seiser und Christian Siedenbiedel, Wien

01.12.2017, 07:31 Uhr | Finanzen

Opec-Treffen Der Triumph der Ölscheichs

Die Opec treibt erfolgreich den Ölpreis in die Höhe. Das hatten viele Fachleute so nicht erwartet. Wie konnte das passieren? Und wie soll es nun weitergehen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

29.11.2017, 18:03 Uhr | Finanzen

Vor dem Opec-Treffen Ölpreis steigt stark

Benzin und Diesel sind billiger als in der Vorwoche. Der Ölpreis in Amerika erreicht jedoch ein 2,5-Jahres-Hoch. Was sind die Ursachen für den Preisanstieg? Mehr Von Christian Siedenbiedel

22.11.2017, 19:28 Uhr | Finanzen

Benzin und Heizen Das Öl kommt uns wieder teuer

Benzin, Heizöl – alles wird wieder teurer. Das wird so bleiben. Verbraucher müssen sich trotzdem nicht ärgern. Mehr Von Dyrk Scherff

11.11.2017, 21:47 Uhr | Finanzen

Kommentar Gas im Vorteil

Ist es günstiger, mit Öl oder Gas zu heizen? Für den Verbraucher fraglich, für die Versorger scheint aber Gas die Nase vorn zu haben. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.11.2017, 15:15 Uhr | Finanzen

Teures Benzin Verhaftungswelle in Saudi-Arabien treibt den Ölpreis

Ein Fass der Sorte Brent kostet so viel wie seit 28 Monaten nicht mehr. Doch nicht nur das: Auch Benzin, Diesel und Heizöl werden teurer. Grund dafür ist unter anderem die Verhaftungswelle in Saudi-Arabien. Mehr Von Christian Siedenbiedel

07.11.2017, 07:57 Uhr | Finanzen

Steigende Ölpreise Autofahrer spüren Irak-Konflikt an der Tankstelle

Truppen aus dem Irak kämpfen um die kurdisch kontrollierten Gebiete. Der Konflikt in der ölreichen Region lässt den Preis des Rohstoffs steigen. Das hat Folgen hierzulande. Mehr Von Christian Siedenbiedel

17.10.2017, 06:37 Uhr | Finanzen

Russlands Finanzminister sagt „Wir sind auf einen Ölpreis von 40 Dollar je Fass vorbereitet“

Ein Fass Öl kostet derzeit 57 Dollar. Russlands Finanzminister erklärt nun, dass der Staatshaushalt seines Landes auf einem deutlich geringere Preis basiere. Was bedeutet das denn? Mehr

14.10.2017, 15:12 Uhr | Finanzen

Schieferöl-Konzerne Der grüne Wandel einer Investmentbank

Jean-Laurent Bonnafé von der französischen Bank BNP geht einen ungewöhnlichen Schritt. Die Großbank will künftig kein Geschäft mit Schieferöl-Konzernen mehr machen. Was steckt dahinter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.10.2017, 09:41 Uhr | Finanzen

Energie Ölpreis auf Zwei-Jahres-Hoch

Der Ölpreis hat am Montag ein neues Zwei-Jahres-Hoch erreicht. Indes hat sich der Preisauftrieb zuletzt wieder stabilisiert. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.09.2017, 14:33 Uhr | Finanzen

Opec Das Ölkartell kämpft gegen seine schwarzen Schafe

Die Ölstaaten sprechen in Abu Dhabi über die Verstöße gegen ihre Absprachen, damit der Preis wieder steigt. Doch das zu sanktionieren ist nicht so einfach. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.08.2017, 09:31 Uhr | Finanzen

Land in der Krise Die venezolanische Krankheit

Venezuela hat größere Ölreserven als Saudi-Arabien. Trotzdem hungern die Leute, das Land steht vor einem Bürgerkrieg. Fünf Gründe, warum auch dieses sozialistische Projekt scheitern musste. Mehr Von Sebastian Balzter

07.08.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Preis steigt Saudi-Arabien will weniger Öl exportieren

Der Ölpreis steigt, auch Heizöl wird wieder etwas teurer. Dauerhaft ist das aber nicht, sagen Fachleute. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.07.2017, 11:32 Uhr | Finanzen

Kommentar Die Geopolitik des Öls

Der Opec fällt mal wieder ihre Strategie auf die Füße. Die Verbraucher profitieren davon. Denn Öl ist jetzt so billig, wie es bis vor kurzem kaum jemand für möglich gehalten hätte. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.06.2017, 08:39 Uhr | Finanzen

Ölförderung Die Amerikaner fracken, was der Schiefer hergibt

Der Ölpreis sinkt jetzt sogar unter 45 Dollar. Schuld daran sind Amerikas Förderer. Wie tief darf der Preis sinken, damit sich für sie das Geschäft noch lohnt? Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.06.2017, 08:34 Uhr | Finanzen

Energieträger Qatar-Konflikt beeindruckt Ölpreis nicht

Auch der Qatar-Konflikt bringt den Ölpreis nicht aus der Ruhe, im Gegenteil. Denn Qatar ist als Ölproduzent unbedeutend. Etwas anders sieht es bei Erdgas aus. Mehr

06.06.2017, 14:26 Uhr | Finanzen

Nach Opec-Treffen Der Ölpreis findet keinen Boden

Die Erdöl-Staaten in der Opec wollen nicht mehr Öl fördern. Trotzdem sinkt der Preis. Die Opec ist offenbar nicht so mächtig. Mehr Von Gerald Braunberger

26.05.2017, 17:28 Uhr | Finanzen

Programm verlängert Opec bremst Ölförderung weiter

Die Erdöl-Staaten in der Opec fördern weniger – und haben beschlossen, damit weiterzumachen. Trotzdem fällt der Ölpreis. Was ist da los? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

25.05.2017, 16:57 Uhr | Finanzen

Opec-Treffen Warum der Ölpreis noch lange stabil bleiben wird

Die Ölförderländer reden am Donnerstag über eine Verlängerung von Förderkürzungen. Doch damit gelingt ihnen höchstens eine weitere Stabilisierung. Den Preis werden sie kaum hoch treiben können. Mehr Von Martin Hock

24.05.2017, 14:34 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z