HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Morgan Stanley

Wohnungsmarkt Nur keine Angst vor den Brexit-Bankern

Mit der Ankündigung vieler Banken, Büros und Mitarbeiter von London nach Frankfurt abzuziehen, wächst bei Mietern die Angst vor dem Verkauf ihrer Wohnung. Doch so schnell fliegt keiner raus. Mehr

31.07.2017, 12:03 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Morgan Stanley
1 2 3 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

Private-Equity-Firma KKR Das Vermächtnis der Barbaren

Private-Equity-Firmen wie KKR waren einst die Schurken der Wall Street. Heute sind sie in der Finanzwelt anerkannte Größen. Nun übergeben die Gründer die Geschäfte an die nächste Generation. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.07.2017, 11:39 Uhr | Finanzen

Nach Brexit-Entscheidung Morgan Stanley sichert sich neuen Turm in Frankfurt

Die Brexit-Pläne der Banken werden konkreter. Frankfurts Büromarkt zieht an. Deutsche-Bank-Chef Cryan stimmt schon mal seine Mitarbeiter ein. Mehr Von Tim Kanning, Michael Psotta und Marcus Theurer, London/Frankfurt

21.07.2017, 10:00 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Frankfurt hat im Brexit-Rennen die Nase vorn

Wohin zieht es die Finanzindustrie nach dem EU-Austritt der Briten? Eine F.A.Z.-Auswertung zeigt: Frankfurt konnte bislang die meisten Zusagen verbuchen – vor allem von amerikanischen Großbanken. Doch auch eine andere Stadt hat einen großen Vorteil. Mehr Von Gerald Braunberger, Franz Nestler und Marcus Theurer

19.07.2017, 07:22 Uhr | Finanzen

Kommentar Blöd gelaufen für Snapchat

Es spricht viel dafür, dass Snapchat unfreiwillig das Schicksal eines anderen einstigen Hoffnungsträgers teilen wird. Snapchat-Aktionäre sollten den Niedergang der Twitter-Aktie genau studieren. Mehr Von Dennis Kremer

16.07.2017, 10:43 Uhr | Finanzen

Sinneswandel Der Snapchat-Irrtum

Morgan Stanley brachte das soziale Netzwerk an die Börse und empfahl die Aktie begeistert zum Kauf. Jetzt revidiert die Bank ihr Urteil. Ein bemerkenswert schneller Sinneswandel. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.07.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Geldhäuser suchen Büros Die Brexit-Flüchtlinge kommen tatsächlich

Goldman Sachs sucht Büroflächen am Main – wegen des Brexits. Doch steht die Großbank damit nicht alleine da: Etliche Geldhäuser sind mit verbindlichen Flächengesuchen in Frankfurt unterwegs. Mehr Von Matthias Alexander

20.06.2017, 15:07 Uhr | Rhein-Main

Beschluss der Fed Notenbanken suchen das Bremspedal

Die Fed will bald über eine Verkleinerung ihrer Bilanz beschließen, indem sie weniger Anleihen kauft. In Europa ist man noch nicht so weit. Die Märkte kümmern sich bisher nicht darum. Mehr Von Gerald Braunberger

26.05.2017, 10:14 Uhr | Finanzen

Gründerserie Freie Essensauswahl – mit Segen vom Finanzamt

Spendit macht Geschäfte mit Kreditkarten, auf die steuerfreie Zuwendungen des Staates geladen werden. Mit der Lunchit App fürs Essen ist die Bedingung denkbar einfach. Mehr Von Rüdiger Köhn

23.05.2017, 04:08 Uhr | Beruf-Chance

Chancen in Schwellenländern Mutige kaufen jetzt in Brasilien

Brasilien steckt politisch in der Krise: Präsident Michel Temer ist in einen Korruptionsskandal verstrickt. Trotzdem lohnt sich für Anleger ein Blick in das Schwellenland. Mehr Von Gerald Braunberger

20.05.2017, 15:27 Uhr | Finanzen

Cyber-Aktien Hackerangriffe treiben Kurse von IT-Anbietern

Wenn die Hacker einen wichtigen Großrechner knacken, legen die Aktien einiger Cypersicherheitsfirmen kräftig zu - doch der Effekt ist nicht von langer Dauer. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.05.2017, 15:09 Uhr | Finanzen

Linde-Aufsichtsratschef Warum man Wolfgang Reitzle nicht mehr glaubt

Der starke Mann bei Linde hat zu oft das eine gesagt und das andere getan. Kein Wunder, dass die Fusion mit Praxair für Ärger sorgt. Mehr Von Klaus Max Smolka

28.04.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Britischer Bankchef Er ist beim wohl größten Börsengang aller Zeiten dabei

Der Auftrag ist lukrativ und prestigeträchtig: Nach zwei amerikanischen Banken hat nun ein britischer Konkurrent ein Mandat aus Saudi-Arabien bekommen. Es geht um Kontakt nach Asien. Mehr

24.04.2017, 13:28 Uhr | Finanzen

Nach bizarrem Brief Kleinfeld gibt Mandat bei Großbank ab

Sein bizarrer Brief ging um die Welt – und hat Klaus Kleinfeld mehr als nur einen Job gekostet. Auch von einem Verwaltungsratsposten muss er sich verabschieden. Mehr Von Roland Lindner, New York

22.04.2017, 17:59 Uhr | Wirtschaft

EY-Studie Amerikas Banken hängen Europas Banken ab

Drei Mal so profitabel, doppelt so viel wert an der Börse: Auch an der Börse geht die Schere zwischen Amerika und Europa immer weiter auseinander. Mehr Von Hanno Mußler

12.03.2017, 13:14 Uhr | Wirtschaft

Kapitalerhöhung Die Deutsche Bank überzeugt die Börse nicht

John Cryan muss nacharbeiten: Die Kapitalerhöhung der Deutschen Bank führt zu einem kräftigen Kursverlust. Die Aktionäre sollen für 2016 eine Dividende erhalten. Mehr Von Gerald Braunberger

06.03.2017, 17:32 Uhr | Finanzen

Ein Leben mit Google Der Spion, den ich liebte

Das Smartphone als Speicher des Lebens: Was passiert, wenn man sich vollkommen in Googles Hände begibt? Unser Autor hat es ausprobiert. Mehr Von Jonas Jansen, Barcelona

26.02.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Berkshire Hathaway Buffett wettet auf amerikanische Fluggesellschaften

Aktien von Fluggesellschaften galten jahrelang als Geldvernichter. Das hat sich aber mittlerweile geändert – glaubt zumindest Warren Buffett. Analysten rechnen mit einer zweistelligen Milliardenakquisition. Mehr Von Norbert Kuls, New York

25.02.2017, 14:08 Uhr | Finanzen

Indexfonds Schöne Kurve, schöne Gewinne

Indexfonds (ETF) sind beliebt wie nie. Das können Anleger nutzen. Sie brauchen nur die Aktie der Firma MSCI zu kaufen, die für die wichtigsten Börsenindizes der Welt verantwortlich ist. Mehr Von Dennis Kremer

08.02.2017, 11:22 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Verkleinert Amerikas Notenbank so ihr Billionen-Depot?

Die Federal Reserve hält Hypothekenpapiere im Wert von mehr als 1700 Milliarden Dollar auf ihrer Bilanz. Damit könnte bald Schluss sein, glauben Fachleute einer wichtigen Bank an der Wall Street. Mehr

28.01.2017, 12:20 Uhr | Finanzen

Gewinn verdoppelt Der Trump-Boom macht Morgan Stanley froh

Trumps Wahlsieg hat einen wahren Börsen-Boom ausgelöst. Die Aussicht auf sein Konjunkturpaket macht sich auch für die Investmentbank Morgan Stanley äußerst positiv bemerkbar. Mehr

17.01.2017, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Kapitalmarktgeschäft Gegenwind für Investmentbanken

Die goldenen Zeiten im Kapitalmarktgeschäft sind endgültig vorbei. Banken kämpfen mit Ertragseinbußen. Der Markt schrumpft. Die Nummer eins aber bleibt – JP Morgan. Mehr Von Markus Frühauf

04.01.2017, 20:42 Uhr | Finanzen

Firmenkäufe 2016 Deutschland ist der neue Stern am Übernahme-Himmel

Kaiser’s Tengelmann sorgte für Streit, der Kauf von Monsanto durch Bayer ist in der Schwebe und die Chinesen wollen nicht nur Roboterhersteller sein. Was passiert 2017? Mehr Von Georg Giersberg

27.12.2016, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Wettkampf der Finanzzentren Frankfurt, London oder New York?

Nach dem Brexit ist die Konkurrenz zwischen den wichtigsten Finanzzentren der Welt hart wie nie. Amerikas neuer Präsident Donald Trump könnte eine gewichtige Rolle spielen. Mehr Von Dennis Kremer

26.12.2016, 16:27 Uhr | Finanzen

Nach Einigung in Amerika Anleger kaufen wieder Deutsche-Bank-Aktien

Wegen umstrittener Hypothekengeschäfte in Amerika muss die Deutsche Bank Milliarden zahlen. An der Börse wird derweil die schmerzhafte Einigung gefeiert, obwohl die Bank weiterhin große Baustellen hat. Mehr

23.12.2016, 11:49 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z