Mittelstandsanleihe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Schicksal der Anleihegläubiger Was wurde eigentlich aus den Mittelstandspleiten?

Viele Emittenten von Mittelstandsanleihen sind in den letzten Jahren insolvent gegangen. Die Unternehmen sind unterschiedlich kreativ damit umgegangen. Eines von ihnen hofft nun auf einen Neustart. Mehr

09.06.2018, 12:20 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Mittelstandsanleihe

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Mittelstandsanleihen Peine bläst Gläubigerabstimmung ab

Der verschwiegene Textilkonzern Peine scheint etwas einzulenken. Eigentlich wollte das Unternehmen über das Wochenende von den Gläubigern eine Zinssenkung und Laufzeitverlängerung. Das wurde jetzt vertagt. Mehr Von Martin Hock

09.05.2018, 18:20 Uhr | Finanzen

Hochzinsanleihen Neue Bonds und neue Einschnitte

Der Windparkbetreiber PNE Wind und der Immobilienentwickler begeben neue Anleihen. Der Autozulieferer NZWL will umtauschen und der Modekonzern Peine Einschnitte. Mehr Von Martin Hock

26.04.2018, 16:04 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Beate Uhse erhält frisches Geld

Der insolvente Erotikhändler Beate Uhse hat eine Finanzspritze für den Weiterbetrieb erhalten. Für die Gläubiger ändert das aber wohl nichts. Mehr

27.03.2018, 12:33 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen 18,70 Euro für Beate-Uhse-Gläubiger

Der insolvente Erotikkonzern Beate Uhse legt seinen Insolvenzplan vor. Den Gläubigern bleiben nur wenige Euro. Und eine spekulative Alternative. Mehr Von Martin Hock

08.03.2018, 08:56 Uhr | Finanzen

Laurèl-Anleihe Am Ende bleiben 17 Euro

Selten war ein Streit um die Insolvenzmasse so sehr eskaliert wie im Fall des Textilkonzerns Laurèl. Nun ist fast klar: Den Anleihegläubigern bleibt praktisch nichts. Mehr Von Martin Hock

10.01.2018, 15:36 Uhr | Finanzen

Anleihenmarkt Die Mittelstandsanleihe lebt wieder

Hochzinsanleihe kleiner Unternehmen, genannt Mittelstandsanleihen, finden wieder Zuspruch. Ist es das kurze Gedächtnis oder sind die Emissionen tatsächlich besser geworden? Mehr Von Martin Hock

25.10.2017, 17:32 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Sympatex will Gläubiger mit 10 Prozent abfinden

Die Textilholding Smart Solutions, einst Sympatex, lädt zur Gläubigerversammlung ein. Diese sollen sich mit einer Abfindung von zehn Prozent bescheiden - und das sei noch viel. Mehr Von Martin Hock

13.09.2017, 19:03 Uhr | Finanzen

Hohe Zinsen locken Mittelstandsanleihen sind plötzlich wieder gefragt

Der Markt für Mittelstandsanleihen wurde vielfach schon für tot erklärt. Jüngste Emissionen waren aber begehrt. Doch schon gibt es auch wieder Misstöne. Mehr Von Martin Hock

22.06.2017, 18:08 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen HSH zieht Notbremse bei Rickmers

Die HSH Nordbank hat die Zustimmung zur Sanierung der Reederei Rickmers verweigert. Diese stellte daraufhin am Donnerstag einen Insolvenzantrag. Leichtfertig dürfte die Entscheidung nicht getroffen worden sein. Mehr Von Martin Hock

01.06.2017, 08:09 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Heftiges Ringen um die Zeche

Wer muss beim Ausfall von Mittelstandsanleihen auf wie viel verzichten? Anleihegläubiger sehen sich oft übervorteilt. Im Fall Laurèl eskaliert der Konflikt. Mehr Von Martin Hock

16.05.2017, 16:36 Uhr | Finanzen

Brand-Bonds-Pleiten Viele Mode-Anleihen waren eine schlechte Wahl

Mit René Lezard geht der fünfte Emittent in die Insolvenz. Der Absprung von verunsicherten Investoren ist ein großes Problem. Auf welche Faktoren kann man also bei Mittelstandsanleihen vertrauen? Mehr Von Martin Hock

09.03.2017, 09:06 Uhr | Finanzen

Nach gescheiterter Rettung Modekonzern René Lezard stellt Insolvenzantrag

Lange wackelte der Modekonzern René Lezard. Jetzt ist er gefallen: Nach mehreren fehlgeschlagenen Rettungsversuchen stellte das Unternehmen heute einen Insolvenzantrag. Mehr Von Martin Hock

07.03.2017, 16:23 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Hoffnung für Zamek-Gläubiger?

Der Brühwürfel-Pionier Zamek ist schon lange pleite, die Insolvenzmasse vernachlässigbar. Jetzt macht die Kanzlei Nieding + Barth den Anlegern Hoffnung, auf einen kostengünstigen Klageweg noch an Geld zu kommen. Mehr Von Martin Hock

21.02.2017, 13:19 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Eterna versucht es mit neuer Anleihe

Der Hemdenhersteller Eterna muss im Oktober eine Anleihe zurückzahlen. Zur Refinanzierung soll auch eine neue Anleihe begeben werden. Ein mutiges Unterfangen in einem schlechten Markt. Mehr Von Martin Hock

09.02.2017, 17:00 Uhr | Finanzen

Nach Ärger um Wöhrl & Sanders Mittelstandsanleihen sterben aus

Es steht nicht gut um die Mittelstandsanleihe: Bei Wöhrl und Gebr. Sanders müssen die Gläubiger hohe Verluste hinnehmen - und auch der Marktüberblick sieht bescheiden aus. Mehr Von Markus Frühauf und Martin Hock

04.02.2017, 17:28 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Mifa abermals insolvent

Der Fahrradhersteller Mifa hat abermals einen Insolvenzantrag gestellt. Die Firma gilt als der letzte große Arbeitgeber im Südharz, einer Region mit der wohl höchsten Arbeitslosigkeit in Deutschland. Mehr

05.01.2017, 10:28 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Enterprise-Gläubigern bleiben wohl nur 8 Prozent

Zügig geht nach Willen der Insolvenzverwalter die Abwicklung der Enterprise Holdings. Derzeit könnten den Anlegern nur rund 8 Prozent bleiben. Mehr Von Martin Hock

14.12.2016, 08:35 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Karlie beantragt Insolvenz

Die Insolvenzen von Emittenten von Mittelstandsanleihen geht weiter. Die Pleite des Tierbedarfhändlers Karlie kommt allerdings nicht überraschend. Mehr Von Martin Hock

07.12.2016, 08:35 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Golfino-Anleihe bleibt liegen

Die neue Anleihe von Golfino ist gefloppt. Gerade einmal 23.000 Euro von nur vier Millionen Euro konnte der Golf-Ausrüster an neue Investoren verkaufen. Auch der Umtausch blieb unter den Hoffnungen. Mehr Von Martin Hock

28.11.2016, 16:21 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen 3W Power will von Gläubigern abermals Zugeständnisse

Der Stromversorgungsspezialist 3W Power hat seine Gläubiger schon 2014 zur Kasse gebeten. Nun sollen diese abermals Zugeständnisse machen. Eine Tochtergesellschaft geht derweil ins Insolvenzverfahren. Mehr

22.11.2016, 09:55 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Kampf um Sanders

Eine Gruppe von Gläubigern des insolventen Bettwarenhersteller Sanders will den Konzern übernehmen. Doch so einfach ist es nicht. Schon gar nicht für private Gläubiger. Mehr Von Martin Hock

21.11.2016, 14:26 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Große Nachfrage nach Hörmann-Anleihe

Mittelstandsanleihen sind nicht immer Katastrophen. Zumindest ist die neue Anleihe des Autozulieferers Hörmann momentan extrem gefragt. Mehr Von Martin Hock

15.11.2016, 13:18 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Gewa schwankt, Laurèl fällt

Die Insolvenzen bei Mittelstandsanleihen gehen munter weiter. Nun trifft es den Modekonzern Laurèl. Auch die Immobiliengesellschaft Gewa hat mit ihrem Wohnturm Probleme. Mehr Von Martin Hock

14.11.2016, 14:21 Uhr | Finanzen

Mittelstandsanleihen Karlie und René Lezard in Nöten

Der Tierbedarfshändler Karlie und der Modekonzern René Lezard sind in ernste Schwierigkeiten geraten. Damit könnten sich die nächste Ausfälle von Mittelstandsanleihen anbahnen. Mehr Von Martin Hock

08.11.2016, 16:42 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z