Marcus Schenck: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Springer Nature Börsengang ohne die Deutsche Bank

Der Verlag Springer Nature geht an die Börse. Peinlich für die Deutsche Bank: Er lässt sich lieber von Morgan Stanley begleiten. Die Begründung ist bemerkenswert. Mehr

14.04.2018, 12:20 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Marcus Schenck

1
   
Sortieren nach

Interview mit Paul Achleitner Cryan war zu langsam

Warum bekommt Deutschlands größte Bank schon wieder einen neuen Chef? Im Gespräch mit der F.A.Z. erklärt der Aufsichtsratschef die Entscheidung, seine persönliche Rolle und worum es jetzt geht. Mehr Von Holger Steltzner, Gerald Braunberger, Tim Kanning

09.04.2018, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Chefwechsel Deutsche-Bank-Aktie deutlich im Plus

Ein deutscher Bankkaufmann soll den jahrelangen Niedergang stoppen. Weniger Investmentbanking fordern nun sogar Großinvestoren. An der Börse kommt der Chefwechsel gut an. Mehr Von Tim Kanning und Bernd Freytag

09.04.2018, 12:38 Uhr | Finanzen

Deutsche Bank Wie lange hält sich Achleitner noch?

Auch an Aufsichtsratschef Paul Achleitner wird die Kritik immer größer. Alles, was sich an John Cryan aussetzen lässt, gilt mindestens in gleichem Maße für seine Regentschaft. Ein Kommentar. Mehr Von Tim Kanning

08.04.2018, 19:43 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank in der Krise Achleitners entscheidendes Gefecht

Die Deutsche Bank versinkt im Chaos. Der halbe Vorstand ist angeschlagen, der Kurs im freien Fall. Am Sonntagabend soll der Aufsichtsrat zu einer Krisensitzung zusammenkommen. Wie lange können sich Aufsichtsratschef Achleitner und Vorstandschef Cryan noch halten? Mehr Von Tim Kanning

07.04.2018, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Geldhaus in der Krise Die geplünderte Bank

Seit 20 Jahren schröpfen die Investmentbanker die Deutsche Bank. Auf hohe Gewinne folgten horrende Rechtskosten und Verluste. Was ist schiefgelaufen? Mehr Von Tim Kanning

27.03.2018, 19:24 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Der Abstieg der Investmentbanker

Die Deutsche Bank wollte einmal im Kapitalmarktgeschäft zur Weltspitze gehören. Davon ist sie längst weit entfernt. Die Hoffnung stirbt jedoch zuletzt. Mehr Von Markus Frühauf und Tim Kanning

12.02.2018, 12:23 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands größtes Geldhaus Deutsche-Bank-Vize: Wir sind eher Dortmund als der FC Bayern

„Wir können uns nicht die teuersten Spieler der Welt zusammenkaufen“, sagt der stellvertretende Chef der Deutschen Bank. Und spinnt den Fußball-Vergleich noch weiter. Mehr

19.01.2018, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Zukunft der Geldhäuser Deutsche-Bank-Vize: Wir sind auf Übernahmen vorbereitet

„Europa braucht mehr Zusammenschlüsse von Banken“, sagt Marcus Schenck. Er erklärt die Rolle der Deutschen Bank - und zieht auch einen ambitionierten Vergleich zum iPhone-Hersteller Apple. Mehr

12.01.2018, 15:59 Uhr | Finanzen

James von Moltke Der Banker mit dem Helden-Gen

James von Moltke wird Finanzvorstand der Deutschen Bank. Sein Großvater war der klügste Kopf im Widerstand gegen Hitler. Mehr Von Georg Meck

01.05.2017, 13:22 Uhr | Wirtschaft

James von Moltke Das wird der neue Finanzvorstand der Deutschen Bank

Der neue Finanzvorstand der Deutschen Bank kommt von der Citigroup. Wichtige Anteilseigner sagen gegenüber FAZ.NET schon einmal, was sie von ihm erwarten. Mehr Von Tim Kanning

28.04.2017, 13:03 Uhr | Wirtschaft

Neue Kapitalregeln Bundesbank hält Sorgen der Banken für übertrieben

Die Regulierung der internen Risikomodelle bleibt ein Streitthema. Besonders die neue Eigenkapitalregel stößt bei der Kreditwirtschaft auf Widerstand. Die deutschen Bankenaufseher weisen die Kritik als übertrieben zurück. Mehr Von Markus Frühauf

16.03.2017, 17:28 Uhr | Finanzen

Deutsche Finanzunternehmen Bitte keine Politik!

Die Vorstandsvorsitzenden der großen deutschen Finanzunternehmen reden in diesem Jahr lieber über das Geschäft – und über Attacken aus dem Hinterhalt. Mehr Von Gerald Braunberger

13.03.2017, 17:41 Uhr | Finanzen

Strategischer Umbau geplant Deutsche Bank bereitet Kapitalerhöhung vor

Die Deutsche Bank plant eine milliardenschwere Kapitalerhöhung und eine strategische Neuausrichtung: Dabei geht es um das Investmentbanking, die Postbank und das Asset Management. Mehr

03.03.2017, 22:54 Uhr | Wirtschaft

Umbau bei der Deutschen Bank Cryans Kronprinzen laufen sich warm

Die Deutsche Bank sucht einen neuen Vorstand fürs Investmentbanking. Wer das Ressort führt, bietet sich für den Chefposten an - und der könnte schon 2020 vakant sein. Mehr Von Tim Kanning

08.02.2017, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Umzug von Banken Banker: Frankfurt sollte vom Brexit profitieren

Wird Frankfurt nach dem Brexit das neue London? Die Hoffnungen am führenden deutschen Finanzplatz sind groß. Es gibt aber auch Zweifel - und noch einiges zu tun. Mehr

14.11.2016, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Sorgen um Konzernumbau Ratingagentur Moody’s stuft Deutsche Bank herab

Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonitätsnote der Deutschen Bank wegen eines möglicherweise stockenden Konzernumbaus gesenkt. Mehr

24.05.2016, 06:53 Uhr | Finanzen

In der Krise Der Niedergang der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank steckt in der schwersten Krise ihrer Geschichte. Es ist nicht nur eine Finanzkrise, sondern vor allem eine Kulturkrise. In der deutschen Wirtschaft nehmen die Sorgen zu. Denn die Unternehmen brauchen eine starke deutsche Bank. Mehr Von Markus Frühauf

13.02.2016, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Risikoaufschläge steigen So zeigt sich die Angst um die Deutsche Bank

Ganz verschiedene Wertpapiere signalisieren eine wachsende Sorge der Anleger um die Deutsche Bank. Es geht zum Beispiel um sogenannte Coco-Bonds. Mehr Von Markus Frühauf

08.02.2016, 17:08 Uhr | Finanzen

Hybridanleihen Anleihe-Gläubiger der Deutschen Bank werden nervös

Nicht nur bei den Aktionären schrumpft das Vertrauen in die Deutsche Bank. Auch die Gläubiger einiger riskanter Anleihen werden nervös. Hat die Bank noch das Geld, um Zinsen zu zahlen? Sie hat jedenfalls großen Anreiz, das zu tun. Mehr Von Markus Frühauf

30.01.2016, 17:07 Uhr | Finanzen

Deutsche-Bank-Chef John Cryan Moral is absolutely Kernaufgabe

Der neue Deutsche-Bank-Chef John Cryan hat bei seinem ersten großen Auftritt den Abbau von 9000 Stellen verkündet. Der Gegensatz zu seinem Vorgänger war offenkundig: Wenig Mimik, unprätentiös, aber fließendes Deutsch. Es weht ein neuer Wind in Deutschlands größter Bank. Mehr Von Tim Kanning

29.10.2015, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Vor der Hauptversammlung Die Deutsche Bank baut ihren Vorstand um

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat die Zuständigkeiten im Vorstand neu geregelt. Auch der Nachfolger des scheidenden Privatkundenvorstands Rainer Neske ist ernannt. Die Hauptversammlung heute verspricht turbulent zu werden. Mehr Von Markus Frühauf

21.05.2015, 00:17 Uhr | Aktuell

Keine Tabus Deutsche Bank prüft Verkauf der Postbank

Die Deutsche Bank prüft ihre Strategie ohne Denkverbote. Ihr Aktienkurs entspricht schon lange nicht mehr den Erwartungen. Selbst ein Verkauf der Postbank gilt nicht mehr als Tabu. Mehr Von Markus Frühauf

18.12.2014, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Goldman-Banker kommt Deutsche Bank baut Vorstand um

Das Führungsgremium der Deutschen Bank bekommt Zuwachs: Ein früherer Goldman-Sachs-Banker wird Finanzchef. Amtsinhaber Krause bekommt eine neue Aufgabe. Mehr Von Markus Frühauf

28.10.2014, 22:12 Uhr | Wirtschaft

Wechsel in die Industrie Banker haben immer weniger Lust aufs Banking

Mehr Regulierung und schlechteres Image nehmen vielen Bankern die Lust an ihrem Job: Viele wechseln in die Industrie. Zum Beispiel zu Fresenius, Nestle und Eon. Mehr

24.05.2014, 18:01 Uhr | Finanzen
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z