JPMorgan Chase: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

F.A.Z. exklusiv Der Kopfschmerz des Fresenius-Chefs

Stephan Sturm ist in der Defensive: Der zweitgrößte Zukauf in der Geschichte des Fresenius-Konzerns schmiert ab. Ließ er sich ausspielen? Mehr

17.01.2018, 15:54 Uhr | Wirtschaft
   

Bilder und Videos zu: JPMorgan Chase

Alle Artikel zu: JPMorgan Chase

1 2 3 ... 25 ... 50  
   
Sortieren nach

Amerikanische Großbank meldet Gewinnsturz - auf 4 Milliarden Dollar

Was für Amerikas größtes Geldhaus ein Einbruch ist, würde für die Deutsche Bank ein gutes Ergebnis sein: Und noch ein Vergleich zwischen JP Morgan und der Deutschen Bank erstaunt. Mehr

12.01.2018, 14:30 Uhr | Wirtschaft

Erhöhte Nachfrage Brexit-Banken buchen Frankfurts Schulplätze

Die Deutsche Bank will bis zu 4000 Mitarbeiter aus Großbritannien abziehen. Das heizt in Hessen den Kampf um begehrte Schulplätze und Wohnungen an. Die Sorge wegen höherer Preise und Mieten wächst. Mehr Von Tim Kanning, Michael Psotta und Marcus Theurer

10.01.2018, 07:44 Uhr | Wirtschaft

ETFs unter der Lupe (4) Verdrängen ETFs klassische Investmentfonds?

Auch wenn es so aussehen mag: ETFs werden klassische Investmentfonds nicht verdrängen. Die Zukunft heißt Arbeitsteilung und Verschmelzung der Stile. Mehr Von Martin Hock

09.01.2018, 14:44 Uhr | Finanzen

Finanzaktivisten-Kommentar Die Unruhestifter

Neuartige Aktionäre sind in der letzten Zeit in die Unternehmen gedrungen. Manchmal schleichen sie sich leise hinein, früher oder später poltern sie. Sie haben drei Dinge im Sinn. Mehr Von Klaus Max Smolka

26.12.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz am Kapitalmarkt Deutsche Bank kämpft um Platz im Investmentbanking

Die Erträge sprudeln im Kapitalmarktgeschäft zwar nicht mehr so wie vor der Finanzkrise. Aber sie stabilisieren sich. Führend sind amerikanische Banken. Mehr Von Markus Frühauf

21.12.2017, 08:47 Uhr | Finanzen

ETFs unter der Lupe (3) Gefährden ETFs die Stabilität der Finanzmärkte?

Vor allem bei stabilem Marktumfeld entwickeln sich börsengehandelte Indexfonds gut. Der Zustrom von Anlegegeldern reißt nicht ab. Der falsche Gebrauch als Derivate-Ersatz birgt aber Sprengkraft. Mehr Von Martin Hock

13.12.2017, 09:48 Uhr | Finanzen

Kurssturz im M-Dax Anleger flüchten aus Steinhoff-Aktie

Der Aktienkurs des Möbelhändlers Steinhoff fällt am Mittwoch um 60 Prozent. Das unter der Marke Poco bekannte Unternehmen hat nach einem Bilanzskandal Vorstandschef Jooste entlassen. Zudem gibt es einen Verdacht auf Insiderhandel. Mehr

06.12.2017, 10:34 Uhr | Finanzen

Mastercard Eine Frankfurterin ist Herrin über Millionen Kreditkarten

Martina Hund-Mejean hat sich an der Wall Street ganz nach oben gearbeitet. Bei Mastercard ist sie für Finanzen und Strategie zuständig. Ein weiter Weg – sie kommt aus einem Stadtteil von Frankfurt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

05.12.2017, 08:33 Uhr | Finanzen

Bitcoin-Szene Internet-Alchemie

Ist Bitcoin das Versprechen auf eine Zukunft ohne mächtige Banken und gängelnde Staaten – oder das jüngste Spekulationsobjekt der Finanzmärkte? Einblicke in eine unbekannte Szene. Mehr Von Philipp Krohn und Franz Nestler

04.12.2017, 06:22 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv JP Morgan mietet in Frankfurt Raum für 200 Banker

Die größte amerikanische Bank forciert ihre Umzugspläne von London nach Frankfurt: Sie stockt ihre Mitarbeiterzahl in der Stadt deutlich auf. Frankfurt soll das Zentrum für das Investmentbanking in der EU werden. Mehr Von Tim Kanning

25.11.2017, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Gescheiterte Sondierungen JP Morgan-Chef: Merkels Schwäche ist schlecht für uns alle

Jamie Dimon, CEO der Großbank JP Morgan, hat sich besorgt über das Scheitern der Sondierungsgespräche geäußert. Auch zu einem möglichen Ende der Amtszeit Trumps äußerte er sich. Mehr

22.11.2017, 23:08 Uhr | Wirtschaft

Neue Rangliste Seine Bank ist die gefährlichste der Welt

Infolge der Finanzkrise gibt es nun jedes Jahr eine offizielle Rangliste der Geldhäuser, von denen potentiell die größten Risiken ausgehen. Nun liegt eine Bank an der Spitze. Und ein deutsches Institut gehört zumindest zur Gruppe danach. Mehr

21.11.2017, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Öffnung des Finanzmarktes Ausländer dürfen Mehrheit an chinesischen Banken übernehmen

Es ist ein großer Schritt zur Öffnung des für Ausländer oft verschlossenen chinesischen Finanzmarktes: Künftig dürfen ausländische Unternehmen die Mehrheit an Banken, Brokern oder Versicherern übernehmen. Das war bisher verboten. Mehr

10.11.2017, 08:56 Uhr | Wirtschaft

Rekordstand für Dow Firmenbilanzen beflügeln Amerikas Börsen

Eine Reihe ermutigender Unternehmensergebnisse hat den amerikanischen Börsen Auftrieb gegeben. Weniger gut sieht es für Pharmakonzerne aus. Mehr

24.10.2017, 23:07 Uhr | Finanzen

Folgen des EU-Austritts Die wachsende Angst vor einem Chaos-Brexit

Ein ungeordneter Austritt Großbritanniens aus der EU schien lange kaum wahrscheinlich. Jetzt wandelt sich die Stimmung. Die Regierung bereitet sich auf eine Katastrophe vor. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.10.2017, 08:54 Uhr | Brexit

Umstrukturierung Daimler verspricht sichere Arbeitsplätze bis 2030

Der Automobilkonzern Daimler wird zur Holding. Im neuen Gewand macht er der Belegschaft einige Zusagen. Und eine davon klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

16.10.2017, 19:44 Uhr | Wirtschaft

Dax kaum verändert Lufthansa-Aktie auf 17-Jahres-Hoch

Die Katalonien-Krise und ein höherer Euro hemmen die Dax-Anleger. Derweil steht die Lufthansa vor einer Vertragsunterzeichnung mit Air Berlin. Die Aktie hebt ab, obwohl eine Sache noch fraglich ist. Mehr

12.10.2017, 12:50 Uhr | Finanzen

Digitale Währungen Goldman Sachs prüft Einstieg in Bitcoin & Co.

Bisher haben digitale Währungen wie Bitcoin mit einem Image-Problem zu kämpfen. Das könnte sich dank der Investmentbank Goldman Sachs nun ändern. Mehr

03.10.2017, 12:02 Uhr | Finanzen

Reine Spekulation EZB-Vize: Der Bitcoin ist eine Art Tulpe

Die Europäische Zentralbank betrachtet die Digitalwährung Bitcoin derzeit nicht als ernsthafte Konkurrenz zu ihrer eigenen Währung Euro und zieht Vergleiche. Mehr

22.09.2017, 18:41 Uhr | Finanzen

Die Agenda Juncker hält Rede zur Lage der EU

Kommissionspräsident Juncker hält jährliche Rede zur Lage der EU. Das Bundeskabinett erörtert Förderung strukturschwacher Regionen ab 2020.Berlin Art Week beginnt mit 50 neuen Ausstellungen. Sind Gebühren für Strandbesuch rechtens? Mehr

13.09.2017, 07:06 Uhr | Wirtschaft

Kryptowährung JPMorgan-Chef Dimon: Bitcoin ist Betrug

An der Kryptowährung Bitcoin scheiden sich die Geister: Nun hat der Chef der Großbank JPMorgan klar Stellung bezogen und droht gar seinen Mitarbeitern. Auch China plant, gegen Bitcoin vorzugehen. Mehr

13.09.2017, 06:21 Uhr | Finanzen

Führende Wall-Street-Bank Goldman Sachs will weniger verschweigen

Zuletzt hat die Investmentbank Goldman Sachs nicht nur unerwartet schlecht abgeschnitten, sondern auch noch schlechter als ihre Konkurrenten. Das will sie zumindest ihren Eigentümern besser erklären. Mehr

30.08.2017, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Trump löst Beratergremien auf Das Ende der Weltklassegruppe

Hat Trump aus freien Stücken zwei mit Top-Managern besetzte Beratergremien aufgelöst? Nicht wirklich, er war nur schneller als die Wirtschaftsbosse. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.08.2017, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Bezahlen per Smartphone In China verweigern die ersten Geschäfte das Bargeld

In keinem anderen Land ersetzt die Zahlung per Smartphone Münzen und Scheine in so hohem Tempo wie in der Volksrepublik. Das geht jetzt sogar dem Staat zu schnell. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

14.08.2017, 09:07 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 25 ... 50  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z