Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Japan

Alle Artikel zu: Japan
   
Sortieren nach

Jahresrückblick 2008 Schwaches Aktienjahr mit Lichtblicken

Das Jahr 2008 ist zwar noch nicht ganz abgeschlossen. Mit Kursverlusten von bis zu 97 Prozent in einzelnen lokalen Aktienmärkten gehörte es jedoch zu den schlechtesten überhaupt. Selektive Einzelwerte widersetzen sich dem schwachen Umfeld. Mehr

30.12.2008, 10:17 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Der Dax zeigt sich freundlich

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag nach den Weihnachtsfeiertagen fest in den Handel gestartet. Händlern zufolge wird der Handel „zwischen den Jahren“ traditionell ruhig verlaufen. Die Vorgaben sind leicht positiv. Mehr

29.12.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Hometrack: Britische Häuserpreise fallen mit Rekordrate

MAN sichert sich stärkeren Zugriff auf ScaniaKreise - Drei japanische Versicherer vor Mega-FusionKuwait bläst 17-Milliarden-Projekt mit Dow Chemical abBau-Tochter von Panasonic schließt drei weitere WerkeKrones erwartet Orderrückgang im 4. QuartalCitigroup stützt südkoreanische TochterRBS verhandelt weiter über Verkauf der VersicherungssparteAmazon verzeichnet bislang bestes WeihnachtsgeschäftMedien: Fitch senkt angeblich Ausblick für Aareal BankHometrack: Britische Häuserpreise fallen mit RekordrateProteste: Amtsantritt der Regierung Thailands verzögertPapademos deutet weitere Zinssenkungen anHaasis: Krise für Landesbanken-Fusionen nutzen Mehr

29.12.2008, 07:16 Uhr | Finanzen

Bericht vom internationalen Finanzmarkt Ein ängstlicher Blick nach vorn

Die Auguren an den Finanzmärkten werden wohl mit etwas mehr Demut und Bescheidenheit in das kommende Jahr hineingehen. Viel zu feiern gibt es jedenfalls zum Ausklang des Jahres 2008 für sie nicht. Das Börsenjahr 2008 war miserabel. Das nächste könnte ebenso düster werden. Mehr Von Claus Tigges, Washington

28.12.2008, 16:15 Uhr | Wirtschaft

Musikförderung Statistiken statt Sonntagsreden

Deutschland ist das Musikland schlechthin. So besitzt es neben achtundachtzig Musiktheatern 133 Sinfonieorchester. Doch Untersuchungen zeigen, dass an der Musik bevorzugt öffentlich gespart wird. Die neuesten Untersuchungsergebnisse sind alarmierend. Mehr Von Wolfgang Sandner

27.12.2008, 11:28 Uhr | Feuilleton

Finanzkrise Japan plant Rekordhaushalt gegen die Rezession

Die Regierung Japans hat angesichts der Finanzkrise, der schlechten Konjunktur, der rapide sinkenden Industrieproduktion und der sprunghaft steigenden Arbeitslosigkeit für das kommende Jahr ein Rekordbudget verabschiedet. Den Kurs der Haushaltskonsolidierung will sie zunächst nicht weiterverfolgen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

26.12.2008, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Devisenmarkt Der Yen - die Währung des Jahres

Das Jahr ist zwar noch nicht endgültig vorbei, eines steht jedoch schon jetzt fest: Der Yen war die Währung des Jahres. Auf der anderen Seite stehen neben der isländischen Krone verschiedene schwache Schwellenländerwährungen. Mehr

23.12.2008, 18:03 Uhr | Finanzen

Schwellenländer Leitzinssenkung beeindruckt Chinas Börse nicht

China galt lange Zeit als die Wachstumsgeschichte, der Aufschwung schien keine Grenzen zu kennen. Das Bild hat sich jedoch verändert. Die Konjuktur schwächelt und die Börse kann sich bisher nicht von ihren massiven Kursverlusten erholen. Mehr

23.12.2008, 12:23 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Dax tendiert gehalten

Die deutschen Aktienindizes tendieren am Dienstag trotz schwacher Vorgaben gehalten bis leicht freundlich. Händler verwiesen bei sonst sehr dünner Nachrichtenlage auf die leicht negative Vorgabe der amerikanischen Börsen als Belastung. Mehr

23.12.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Konjunktur Japans Export sinkt um ein Viertel

Die Wirtschaftskrise zieht ihre Kreise. Nun reißt sie Japan tief in den Strudel. Denn der Export der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt geht stark zurück. Die Stimmung in den Unternehmen ist so schlecht wie zuletzt während der schweren Bankenkrise vor sechs Jahren Mehr Von Stephan Finsterbusch

22.12.2008, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Aktienmarkt-Analyse Langfristige Investoren schieben Frust an Japans Börse

Der Nikkei 225 Index dümpelt bei einem Kursniveau herum, das bereits Ende 1983 Gültigkeit hatte. Und Hiobsbotschaften wie die Gewinnwarnung des Autobauer Toyota sind nicht dazu angetan, die Bullen dauerhaft anzulocken. Mehr

22.12.2008, 18:15 Uhr | Finanzen

Aktienstrategie So schützt man sich vor Deflation

Mit welchen Anlagestrategien lassen sich deflationäre Tendenzen am besten abfedern? Strategen setzen auf Aktien jener Unternehmen, die eine gute Marktstellung haben oder die von einer robusten Nachfrage profitieren können. Mehr Von David Bogoslaw

22.12.2008, 11:37 Uhr | Finanzen

Autobranche Toyota in der Auto-& Yenkrise

Erstmals in seiner Geschichte erwartet der weltgrößte Autobauer Toyota wegen der Absatzkrise im laufenden Geschäftsjahr einen operativen Verlust. Das Unternehmen befindet sich der Defensive, die Aktie befindet sich in einem Abwärtstrend. Mehr

22.12.2008, 09:26 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Dax tendiert schwächer

Der Dax hat am Montag mit Kursverlusten in den Handel eingesetzt. Nach der Ankündigung eines Verlustes durch Toyota gaben die Autowerte deutlich nach und ziehen den Markt nach unten. Mehr

22.12.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Gewinnwarnung von Toyota

Toyota: Weitere GewinnwarnungBridgestone senkt Prognosen für 2008 deutlichAIG verkauft HSB an Münchener RückHornbach trotzt der KriseQimonda kostet deutsche und portugiesische Steuerzahler GeldHypo Real Estate beschließt strategische NeuausrichtungBNP weiter am Kauf von Fortis Belgien interessiertGfK-Klima für Januar überraschend stabilDeutschland: Einfuhrpreise sinken deutlichJapans Handelsbilanzdefizit höher als erwartetBank of Japan senkt Beurteilung der WirtschaftslageIrland stützt Banken mit bis zu 5,5 Milliarden EuroLettland erhält Kreditpaket über 7,5 Milliarden Euro Mehr

22.12.2008, 07:16 Uhr | Finanzen

Eishockey in Deutschland Tiefe Kratzer in dünnem Eis

Schwache WM, Rücktritt des Präsidenten, Zuschauerrückgang und vor allem die Causa des Dopingtest-Verweigerers Busch - der Ruf des deutschen Eishockeys hat gelitten. Nun gilt es, die Schäden zu reparieren. Das wird aber nicht so leicht. Mehr Von Marc Heinrich, Hamburg

19.12.2008, 12:55 Uhr | Sport

Finanzkrise Japan folgt Amerika und senkt Leitzins auf fast Null

Nach Amerika hat nun auch Japan ein Zinsniveau nahe Null: Die Zentralbank senkte den Leitzins auf 0,1 Prozent. Sie nähert sich damit gewohnten Regionen. Schon Ende der neunziger Jahre hatte sie in der damaligen Krise die Zinsen auf praktisch Null gesenkt und sie jahrelang auf diesem Niveau gelassen. Mehr

19.12.2008, 09:08 Uhr | Wirtschaft

Blick auf die Märkte Dax im Hexentanz

Der deutsche Aktienmarkt verbucht am Freitag begrenzte Kursverluste. Der Hexentanz stützt, erklärt ein Marktteilnehmer mit Blick auf den Verfall der Index-Optionen und Index-Futures am Mittag und der Aktienoptionen am Abend. Mehr

19.12.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Deutschland: Erzeugerpreise sinken stark

GE droht das AAA-Rating zu verlierenABB legt Millionen zurückResearch In Motion zeigt sich optimistischStagnation bei OracleUniCredit veröffentlicht GewinnwarnungFedEx tritt hart auf KostenbremseKreise - GM und Chrysler erhalten KreditRote Zahlen bei Toyota?Zeitung - Kurzarbeit bei ThyssenKrupp bis SeptemberKlatten erhöht Beteiligung an Altana auf 76,3 ProzentVW-Großaktionäre fordern angeblich KapitalerhöhungPolaroid wegen Betrugsfall unter GläubigerschutzPimco gegen GMAC-Schuldenrestrukturierung - WSJDeutschland: Erzeugerpreise sinken starkBank of Japan senkt Leitzinsen auf 0,1 ProzentJapan: Gesamtwirtschaftliche Aktivität sinktChina erhöht 2009 die ÖlverbrauchssteuernBook-to-Bill-Ratio für Chipausrüster steigt auf 1Lehman-Manager wegen Betrugs angezeigt Mehr

19.12.2008, 07:16 Uhr | Finanzen

Entdecker aus Eschborn Der Vater des David Beckham im Sumo

Japans Sumo-Hoffnung stammt aus Bulgarien. Kalojan Machljanow feiert als Kotooshu Erfolge in Fernost. Entdeckt wurde er von Yoshiro Nakamoto aus Eschborn. Mehr Von Arne Leyenberg

18.12.2008, 14:00 Uhr | Sport

Erleuchtung unter einem Baum Erleuchtung unter einem Baum

Der Morgen ist früh: In diesiges Rot getaucht liegen das Land und der Ganges, in den die Menschen steigen, um sich zu waschen und auch schon ihre Wäsche auszuschlagen. Ins Herz Indiens führen die ersten Aufnahmen des opulenten Bildbandes - ins Kernland des Hinduismus, wo doch auch die Geburtsstätten des Buddhismus liegen. Mehr

18.12.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Medienschau Japanische Regierung erwägt Devisenmarkt-Intervention

Der Autoabsatz dürfte 2009 um 4,9 Prozent sinken, Großbritannien prüft Hilfen für die Autoindustrie, Chrysler schließt alle Werke für einen Monat, der Zulieferer Valeo will 5000 Stellen streichen.Nike verzeichnet dank des internationalem Geschäfts ein Gewinnplus, Carrefour senkt die Prognosen für 2008, ebenso wie Schneider Electric. Walt Disney will bei der russischen Holding Media One einsteigen, die Großaktionäre von Sanyo stimmen dem erhöhten Angebot von Panasonic zu, Qantas dagegen bricht die Fusionsgespräche mit British Airways ab.Die Bank of England hält eine Nullzinspolitik auch in Großbritannien für möglich, Bundesbankpräsident Weber gibt sich zurückhaltend. Ifo-Chef Sinn rechnet mit einer halben Million zusätzlicher Arbeitsloser und die CSU droht ein Veto gegen das neue Konjunkturpaket an. Spanien kauft unterdessen den Banken weitere Kredite ab und Südkoreas Regierung hilft diesen mit 15 Milliarden Dollar. Mehr

18.12.2008, 08:36 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Fallende Renditen

Die Börsen haben am Mittwoch verhalten auf die amerikanische Notenbank reagiert, die die Verzinsung kurzfristigen Geldes praktisch auf null gesetzt hat. Die Renditen dagegen sind dagegen deutlich auf historische Tiefs gefallen. Mehr Von Bettina Schulz, London

17.12.2008, 19:10 Uhr | Finanzen

Yen & Pfund Rekordstärke gegen Rekordschwäche

Die extrem lockere Geld- und Zinspolitik in den Vereinigten Staaten macht sich am Devisenmarkt bemerkbar. Der Yen steht kurz vor einem Allzeithoch gegen den Dollar, während das Pfund gegen den Euro von Tief zu Tief fällt. Mehr

17.12.2008, 13:43 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Dax im Minus - Zinseuphorie verflogen

Der Dax ist am Mittwochmorgen rasch ins Minus gerutscht. Händlern zufolge ist die Euphorie über die deutliche amerikanische Zinssenkung wieder verflogen. Das zeigt, wie schlecht es um die amerikanische Konjunktur bestellt ist, wenn man solch drastische Maßnahmen ergreifen muss. Mehr

17.12.2008, 10:40 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z