HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Japan

Fußball-Transferticker HSV denkt über Müller-Ersatz nach

Offensivspieler fällt sieben Monate aus +++ Dortmund bleibt harter Linie bei Dembélé treu +++ 125 Millionen Euro für Coutinho sind zu wenig +++ Höwedes und Naldo bleiben auf Schalke +++ Neue Konkurrenz für Khedira bei Juve +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

18.08.2017, 19:13 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Japan

Mit etwa 126 Millionen Einwohnern gehört Japan zu den bevölkerungsreichsten Ländern der Erde. Insgesamt besteht Japan aus fast 7000 Inseln entlang der Ostküste Asiens. Die Gesamtfläche des Staates beträgt 377.835 km².

Die vier Hauptinseln Japans
Die Industrienation Japan setzt sich aus vier Hauptinseln zusammen: Hokaido, Honshu, Kyushu und Shikoku. Die Hauptstadt Tokio fasst circa neun Millionen Einwohner. Die größte Metropole Honshus und ganz Japans ist zudem der Regierungssitz.

Eine Nation mit langer Geschichte
Die Besiedlung Japans etwa 1000 vor Christus, verschiedene Dynastien, selbst auferlegte Isolation und Kaiserreich – die Geschichte Japans ist sehr vielfältig und Objekt vieler kulturwissenschaftlicher Untersuchungen. Aufgrund der besonderen Entwicklung liegt „Nippon“ oft zwischen zwei Extremen: dem Traditionalismus und der Moderne.

Abschließung, Kultur und Moderne
Ein Schlagwort für die kulturelle Sonderstellung ist die sogenannte Abschließung. Die nicht hermetische, aber trotzdem rigorose Abrieglung Japans bis in das 19. Jahrhundert hinein hing nur zum Teil mit der geografischen Lage zusammen. Spezielle Kulturtechniken, wie etwa die japanische Teezeremonie und traditionelle Kleidungsstücke wie der Kimono prägen das Bild im Ausland.

Fukushima: die Nuklearkatastrophe
Am 11. März 2011 löste ein schweres Erdbeben in Japan einen Tsunami aus. Die Kombination dieser beiden Naturgewalten beschädigte vor allem das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi schwer. Auch in Deutschland wurde die Energiepolitik infolge der katastrophalen Ereignisse im Osten Japans kontrovers diskutiert.

Alle Artikel zu: Japan
   
Sortieren nach

Mitten im Handelsstreit China ist wieder Amerikas größter Gläubiger

Donald Trump will Chinas Handelspraktiken untersuchen lassen, es droht ein Wirtschaftskonflikt. Wie wichtig China inzwischen für die Vereinigten Staaten ist, zeigen aktuelle Zahlen zu Amerikas Schulden. Mehr

16.08.2017, 03:57 Uhr | Wirtschaft

Amerika gegen China Deutsche Wirtschaft warnt vor Handelskrieg

„Ein Streit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt hätte auch für die deutsche Wirtschaft negative Auswirkungen“, sagte der DIHK-Präsident. Und nennt Zahlen, worum es geht. Mehr

15.08.2017, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Hat Japans Wirtschaft die Kurve gekriegt?

Die japanischen Konjunkturdaten entsprechen endlich dem Szenario, auf das die Notenbank seit Jahren als Folge ihrer Nullzinspolitik wartet. Doch Skepsis bleibt geboten. Mehr Von Patrick Welter

14.08.2017, 20:57 Uhr | Wirtschaft

Trumps Generalstabschef Dunford: Militärische Optionen letztes Mittel

Nach scharfen Tönen aus dem Weißen Haus bemühen sich die Vereinigten Staaten und Südkorea um Deeskalation. Auch der ranghöchste amerikanische Militär setzt im Nordkorea-Konflikt auf Diplomatie und Sanktionen – zunächst. Mehr

14.08.2017, 17:22 Uhr | Politik

Konjunktur Von Japans Wachstum kann die Welt nur träumen

Die japanische Wirtschaft wächst und wächst – mittlerweile seit sechs Quartalen in Folge. Diesmal ist der Zuwachs noch stärker als erwartet. Mehr

14.08.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Nordkorea-Krise Wenn Trump in den Krieg ziehen will

Mit ihren Wortgefechten steuern Kim und Trump ihre Länder in eine diplomatische Sackgasse. Ein militärischer Konflikt ist nicht mehr auszuschließen. Welche Optionen liegen in Washington auf dem Tisch? Mehr Von Lorenz Hemicker

12.08.2017, 14:55 Uhr | Politik

Gastbeitrag Wie die Währungsunion wetterfester wird

Die Euro-Krise ist vorbei. Selbst Griechenland kann es schaffen. Jetzt muss die Währungsunion noch stärker werden. Wie? Die Ideen des obersten Euro-Retters. Mehr Von Klaus Regling

11.08.2017, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Eine Region in Angst Wie Nordkoreas Nachbarn mit der Krise umgehen

Die Spannungen zwischen Washington und Pjöngjang drohen zu eskalieren. Doch was würde ein Krieg für Südkorea und Japan bedeuten? Beide Länder denken bereits über den Ernstfall nach. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

09.08.2017, 21:01 Uhr | Politik

Kriegsdrohung gegen Nordkorea Washington distanziert sich von Trumps Wutausbruch

Der amerikanische Präsident Trump droht Pjöngjang mit „Feuer und Wut“. Republikaner wie Demokraten zeigen sich daraufhin irritiert von seiner Kriegsrhetorik und mahnen zur Vorsicht. Mehr

09.08.2017, 09:35 Uhr | Politik

TV-Doku über Tokioter Prozesse Welche Rolle spielte der Kaiser?

Der Film „Death by Hanging“ stellt die Frage, wie viel Mitschuld Kaiser Hirohito an den japanischen Kriegsverbrechen hatte. Die Bilder schockieren, liefern jedoch keine Erklärung. Mehr Von Axel Weidemann

08.08.2017, 20:54 Uhr | Feuilleton

Technischer Vorsprung Japans riskante Wasserstoffvision

Japan setzt beim umweltfreundlichen Autoverkehr auf einen Sonderweg. Der Wasserstoffantrieb ist verlockend, aber auch eine riskante Wette auf die Zukunft. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

02.08.2017, 20:04 Uhr | Politik

Lilly-Chefin Simone Thomsen Rarität in der Pharma-Welt

Pharmakonzerne sind eine Männerwelt - zumindest an der Spitze. Insofern stellt Simone Thomsen eine Ausnahme dar. Sie leitet Eli Lilly in Bad Homburg Mehr Von Thorsten Winter

01.08.2017, 11:21 Uhr | Rhein-Main

Mayers Weltwirtschaft Chinas Finanzblase

Die nächste internationale Finanzkrise könnte von China ausgehen: Die Firmen dort sind so hoch verschuldet wie nie zuvor. Mehr

29.07.2017, 15:01 Uhr | Wirtschaft

Kölner in Kobe Wie Podolski die Japaner beeindruckt

Lukas Podolski sorgt für Begeisterung bei Vissel Kobe. Nun steht sein Debüt an. Vor seinem ersten Einsatz durfte Podolski noch einen besonderen Auftritt absolvieren. Mehr

29.07.2017, 08:44 Uhr | Sport

Pjöngjang ignoriert Warnungen Nordkorea testet neue Langstreckenrakete

Das kommunistische Regime in Pjöngjang hat abermals eine Rakete abgeschossen, die vor der Küste Japans ins Meer gestürzt ist. Die Regierungen in Amerika, Südkorea und Japan sind angespannt. Mehr

28.07.2017, 20:36 Uhr | Politik

Mayers Weltwirtschaft Achtung, Zinsschock

Sobald die Europäische Zentralbank weniger Anleihen kauft, drohen Turbulenzen an den Finanzmärkten. Trotzdem ist der Schritt überfällig. Mehr Von Thomas Mayer

23.07.2017, 15:10 Uhr | Wirtschaft

Neue Piktogramme Japan internationalisiert seine Zeichen

Das Land im fernen Osten erlebt einen Touristenandrang sondergleichen. Damit es bis zu den Olympischen Spielen 2020 noch mehr werden, passt Japan nun die Piktogramme im öffentlichen Raum an. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

21.07.2017, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Das güldene E-Tattoo Japans Handreichung für den digitalen Himmel

Gold muss es sein: Japanische Forscher treiben die Vernetzung der Körper mit elektronischen Tattoos voran. Die Haut wird zur Schnittstelle für die digitale Welt. Und schmuck sind die Bauteile auch. Mehr Von Joachim Müller-Jung

20.07.2017, 08:00 Uhr | Wissen

Bank von Japan Haruhiko Kuroda verfehlt sein Inflationsziel

Die Bank von Japan erwartet jetzt erst für das Jahr 2019 eine Inflationsrate von 2 Prozent. Nach vier Jahren der geldpolitischen Expansion löst Notenbankgouverneur Kuroda seine Verheißungen nicht ein. Erste Rufe nach einem Wechsel an der Spitze der Zentralbank werden laut. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

20.07.2017, 07:14 Uhr | Finanzen

Abenomics versagen Japans fiskalische Lage bleibt verzweifelt

Trotz schönster Annahmen prognostiziert Japans Regierung auch für den optimistischsten Fall, dass sie den versprochenen Haushaltsausgleich bis 2020 nicht erreichen wird. Die Abenomics versagen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

19.07.2017, 06:34 Uhr | Wirtschaft

Gärten in Japan Geborgte Landschaft

Architektin Elisabeth Rave über japanische Gärten, die über sich hinauswachsen. Mehr

14.07.2017, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Atomwaffen Nordkorea fliegt jetzt in der Königsklasse

Zum ersten Mal hat das Land eine Rakete, die bis nach Alaska käme. Amerika läuft die Zeit davon. Und die Sanktionen gegen Nordkorea bleiben wirkungslos. Mehr Von Thomas Gutschker

09.07.2017, 20:17 Uhr | Politik

Kommentar Der Freihandel mit Japan ist ein erfreuliches Signal

Erst der Protektionist Donald Trump hat Bewegung in die Verhandlungen der EU mit Japan gebracht. Eine neue Ära freien Handels ist denkbar. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

08.07.2017, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Heftige Regenfälle Mehrere Tote nach Bergrutschen in Japan

Elf Menschen sind in Japan durch schwere Regenfälle und Bergrutsche ums Leben gekommen. 14 werden vermisst, 500 sind von der Außenwelt abgeschnitten. Mehr Von Patrick Welter

07.07.2017, 16:09 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z