HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Japan

Fußball-Transferticker Altwerden bei Juventus

Mandzukic verlängert bis 2020 in Turin +++ Gattuso wird Nachwuchstrainer bei Milan +++ Prandelli geht in die Wüste +++ Götze-Bruder bekommt Bayern-Vertrag +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

25.05.2017, 21:54 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Japan

Mit etwa 126 Millionen Einwohnern gehört Japan zu den bevölkerungsreichsten Ländern der Erde. Insgesamt besteht Japan aus fast 7000 Inseln entlang der Ostküste Asiens. Die Gesamtfläche des Staates beträgt 377.835 km².

Die vier Hauptinseln Japans
Die Industrienation Japan setzt sich aus vier Hauptinseln zusammen: Hokaido, Honshu, Kyushu und Shikoku. Die Hauptstadt Tokio fasst circa neun Millionen Einwohner. Die größte Metropole Honshus und ganz Japans ist zudem der Regierungssitz.

Eine Nation mit langer Geschichte
Die Besiedlung Japans etwa 1000 vor Christus, verschiedene Dynastien, selbst auferlegte Isolation und Kaiserreich – die Geschichte Japans ist sehr vielfältig und Objekt vieler kulturwissenschaftlicher Untersuchungen. Aufgrund der besonderen Entwicklung liegt „Nippon“ oft zwischen zwei Extremen: dem Traditionalismus und der Moderne.

Abschließung, Kultur und Moderne
Ein Schlagwort für die kulturelle Sonderstellung ist die sogenannte Abschließung. Die nicht hermetische, aber trotzdem rigorose Abrieglung Japans bis in das 19. Jahrhundert hinein hing nur zum Teil mit der geografischen Lage zusammen. Spezielle Kulturtechniken, wie etwa die japanische Teezeremonie und traditionelle Kleidungsstücke wie der Kimono prägen das Bild im Ausland.

Fukushima: die Nuklearkatastrophe
Am 11. März 2011 löste ein schweres Erdbeben in Japan einen Tsunami aus. Die Kombination dieser beiden Naturgewalten beschädigte vor allem das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi schwer. Auch in Deutschland wurde die Energiepolitik infolge der katastrophalen Ereignisse im Osten Japans kontrovers diskutiert.

Alle Artikel zu: Japan
   
Sortieren nach

Null Interesse Amerikaner bleiben der Automesse in Tokio fern

Der amerikanische Präsident Donald Trump bedrängt Japan, die Einfuhr amerikanischer Autos zu erleichtern. Amerikas Autobauer trauen Trumps Verhandlungskünsten aber anscheinend nicht. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

24.05.2017, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Finanzieller Vorteil Japans Präfekturen besteuern Atommeiler

In Japan sind nach dem Unglück in Fukushima Daiichi Atomkraftwerke zunehmend vom Abriss bedroht. Die regionalen Regierungen hatten sich an, damit die Steuerquellen nicht versiegen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

23.05.2017, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Kryptowährung Zahlen wir bald in Bitcoins?

Die Kryptowährung ist ein großes Thema an den Finanzmärkten. Ein Bitcoin kostet erstmals mehr als 2100 Dollar. Doch alltagstauglich ist das digitale Geld nur bedingt. Mehr

22.05.2017, 11:53 Uhr | Finanzen

Deutliches Signal Japans Exportmaschine kommt wieder ins Laufen

Die japanischen Exporteure haben die Wende geschafft. Donald Trump muss sich aber keine Sorgen machen: Japans Überschuss im bilateralen Handel mit Amerika schrumpft. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

22.05.2017, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Waffentests Nordkorea erklärt neue Rakete für einsatzbereit

Die Führung des Landes hat den Raketentest am Sonntag als perfekt bezeichnet und die Waffe für einsatzbereit erklärt. Der Sicherheitsrat kommt zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. Mehr

22.05.2017, 04:40 Uhr | Politik

TPP Pazifisches Handelsabkommen auch ohne Amerika

Donald Trump will außen vor bleiben, auch China macht nicht mit. Trotzdem wollen elf Staaten in Südostasien das Freihandelsabkommen TPP retten. Mehr

21.05.2017, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Rekord bei Sotheby’s-Auktion 110,5 Millionen Dollar für ein Kunstwerk

So viel wurde noch nie für das Werk eines Künstlers aus Amerika gezahlt: Bei einer Auktion in New York bietet ein japanischer Milliardär mehr als 100 Millionen Dollar für ein Bild von Jean-Michel Basquiat – und liefert kurz darauf eine Begründung für sein Gebot. Mehr

19.05.2017, 07:03 Uhr | Feuilleton

Kriegsschiffe und U-Boote Asien rüstet kräftig auf – mit deutscher Hilfe

China und Indien bauen ihre Seestreitkräfte erheblich aus, kaufen zahlreiche Kriegsschiffe und U-Boote. Amerika sorgt sich um seine militärische Dominanz vor Ort, doch zunächst einmal profitiert die deutsche Rüstungsindustrie. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

17.05.2017, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Hochzeit am Kaiserhof Die japanische Prinzessin Mako verlobt sich

Die 25 Jahre alte Prinzessin will ihren Studienfreund heiraten. Die Kaiserfamilie verlässt sie damit. Bisher zählen für die Thronfolge nur männliche Nachkommen. Das könnte sich aber ändern. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

16.05.2017, 16:41 Uhr | Gesellschaft

Machtwechsel-Kommentar Südkoreas problematische Wende

Der demokratische Machtwechsel poliert das Ansehen Südkoreas auf und lässt auf einen Neuanfang hoffen. Aber auch unter dem neuen Präsidenten Moon Jae-in wird es nicht einfach. Mehr Von Patrick Welter

14.05.2017, 10:16 Uhr | Politik

Tokio und Seoul protestieren Nordkorea testet offenbar neuen Typ von Rakete

Mehr als 1000 Kilometer hoch soll eine Rakete aufgestiegen sein, die Nordkorea trotz internationaler Proteste abgefeuert hat. Und diesmal scheint sie auch nicht vorzeitig explodiert zu sein. Wie reagiert der neue Präsident im Süden? Mehr

14.05.2017, 05:58 Uhr | Politik

Bau eines Kreuzfahrtriesen So ein Schiff schweißt zusammen

Kreuzfahrtschiffe sind die schwierigsten Projekte im zivilen Schiffbau. Die Spezialisten dafür sitzen in Europa. Bei einem Werftbesuch zeigt sich, warum. Mehr Von Henning Sietz

10.05.2017, 10:29 Uhr | Technik-Motor

Sorgen wegen Krediten in China Währungsfonds warnt vor Überalterung Asiens

In Zukunft gibt es weniger Arbeitskräfte in Asien als Menschen, die von der Arbeit der anderen abhängig sind. Doch nicht nur das sieht der Internationale Währungsfonds als Risiko für die Region. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

09.05.2017, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Handel Hier sind sich Japan und China ausnahmsweise einig

Politisch liegen sie häufig über Kreuz: Wenn es um die Wirtschaft geht, dann liegen China, Japan und Südkorea in einer wichtigen Frage allerdings auf einer Linie. Mehr

05.05.2017, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Schwedische Kronen Die Reichsbank lockert überraschend ihre Geldpolitik

Die schwedische Reichsbank kündigt an ihr Anleihekaufprogramm weiterzuführen und überrascht die Finanzmärkte. Doch im zuständigen Zentralbankrat sind längst nicht alle mit der Maßnahme einverstanden. Mehr

27.04.2017, 20:25 Uhr | Finanzen

Neue Hotels Asiatischer Service soll auch Europäern gefallen

Den Touristen folgen die Hotels: In der Region stehen die ersten europäischen Häuser japanischer und chinesischer Ketten. Mehr Von Jacqueline Vogt, Frankfurt/Offenbach

24.04.2017, 19:43 Uhr | Rhein-Main

Hannover Messe Die Roboter fangen mit dem Denken an

Leicht, schnell und flexibel sind maschinelle Helfer in der Industrie. Jetzt kommt noch Künstliche Intelligenz ins Spiel. Ist Deutschland überhaupt reif dafür? Mehr Von Uwe Marx

23.04.2017, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Kulturelle Tücken in Japan Airbed and Futon

Wie ist es in einer Airbnb-Wohnung in Japan? Darf man als Westler dort wirklich allein gelassen werden? In einem Land, in dem man ständig etwas falsch macht? Mehr Von Jennifer Wiebking

22.04.2017, 10:07 Uhr | Stil

Japans Wandel Aus Tomare wird Stop

Von Verkehrszeichen bis zur Heimarbeit: Japan bereitet sich auf die Olympischen Spiele 2020 vor. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

21.04.2017, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Japans coole Kühe Kühlbody soll vor Sommerhitze schützen

Blutdruck, Körpertemperatur, Schlaf: Wearables, kleine Chips an Körper oder Kleidung des Nutzers, erfassen über Sensoren ständig solche Daten. In Japan sollen nun auch Kühe davon profitieren. Mehr

20.04.2017, 06:43 Uhr | Wirtschaft

Konflikt mit Nordkorea Eine neue Kuba-Krise?

Die angespannte Situation zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten spitzt sich immer weiter zu. Amerikanische Medien ziehen bereits Analogien zum Jahr 1962 und schreiben von einer neuen Kuba-Krise in Zeitlupe. Doch es gibt Unterschiede. Mehr Von Julian Dorn

19.04.2017, 14:05 Uhr | Politik

Neubesetzungen Abe bringt Bank von Japan komplett auf Kurs

Im Sommer endet die Amtszeit der letzten Kritiker der drastischen Geldpolitik Japans. Die Regierung nutzt die Chance, die Zentralbank komplett unter Kontrolle zu bringen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

19.04.2017, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Lage der Weltwirtschaft IWF warnt vor starkem Dollar und Chinas Kreditwachstum

Die Weltwirtschaft nimmt langsam Fahrt auf. Aber mit dem Wachstum werden auch die Gefahren größer. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

18.04.2017, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Konflikt um Atomprogramm Amerika und Japan erhöhen Druck auf Nordkorea

Nach den Provokationen aus Pjöngjang demonstrieren der amerikanische Vizepräsident Pence und der japanische Ministerpräsident Abe Geschlossenheit – und senden eine klare Warnung an Nordkorea. Mehr

18.04.2017, 10:52 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z